Advanced Biology

Principles and Applications

Author: C. J. Clegg,Donald G. Mackean

Publisher: Hodder Murray

ISBN: 9780719576706

Category: Biology

Page: 712

View: 7510

Release On

This A Level Biology textbook covers all the requirements of the AS and A2 Biology specifications. This second edition has been updated to include: revisions to the content to reflect changing AS and A Level specifications; revised chapters on the underlying principles of ecology and modern biotechnology; a new chapter on genetic engineering; updated examination questions from recent past papers; and the use of full colour throughout.

Molekulare Biotechnologie

Grundlagen und Anwendungen

Author: David Clark,Nanette Pazdernik

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3827421896

Category: Science

Page: 707

View: 9576

Release On

Grundlage aller biotechnologischen Prozesse sind molekularbiologische und genetische Regelmechanismen. Deshalb behandelt dieses neuartige Lehrbuch beides: die molekularbiologischen Grundlagen und die Anwendungen. Spannend und aktuell werden die Teilgebiete der Biotechnologie und das jeweils erforderliche molekularbiologische Grundwissen beschrieben. Der Bogen wird gespannt von der Nanobiotechnologie über Stoffwechseltechnologie, Genomics und Umweltbiotechnologie bis hin zur Gentherapie.

Algorithmen - Eine Einführung

Author: Thomas H. Cormen,Charles E. Leiserson,Ronald Rivest,Clifford Stein

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3110522012

Category: Computers

Page: 1339

View: 1021

Release On

Der "Cormen" bietet eine umfassende und vielseitige Einführung in das moderne Studium von Algorithmen. Es stellt viele Algorithmen Schritt für Schritt vor, behandelt sie detailliert und macht deren Entwurf und deren Analyse allen Leserschichten zugänglich. Sorgfältige Erklärungen zur notwendigen Mathematik helfen, die Analyse der Algorithmen zu verstehen. Den Autoren ist es dabei geglückt, Erklärungen elementar zu halten, ohne auf Tiefe oder mathematische Exaktheit zu verzichten. Jedes der weitgehend eigenständig gestalteten Kapitel stellt einen Algorithmus, eine Entwurfstechnik, ein Anwendungsgebiet oder ein verwandtes Thema vor. Algorithmen werden beschrieben und in Pseudocode entworfen, der für jeden lesbar sein sollte, der schon selbst ein wenig programmiert hat. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen, wie die Algorithmen arbeiten. Ebenfalls angesprochen werden Belange der Implementierung und andere technische Fragen, wobei, da Effizienz als Entwurfskriterium betont wird, die Ausführungen eine sorgfältige Analyse der Laufzeiten der Programme mit ein schließen. Über 1000 Übungen und Problemstellungen und ein umfangreiches Quellen- und Literaturverzeichnis komplettieren das Lehrbuch, dass durch das ganze Studium, aber auch noch danach als mathematisches Nachschlagewerk oder als technisches Handbuch nützlich ist. Für die dritte Auflage wurde das gesamte Buch aktualisiert. Die Änderungen sind vielfältig und umfassen insbesondere neue Kapitel, überarbeiteten Pseudocode, didaktische Verbesserungen und einen lebhafteren Schreibstil. So wurden etwa - neue Kapitel zu van-Emde-Boas-Bäume und mehrfädigen (engl.: multithreaded) Algorithmen aufgenommen, - das Kapitel zu Rekursionsgleichungen überarbeitet, sodass es nunmehr die Teile-und-Beherrsche-Methode besser abdeckt, - die Betrachtungen zu dynamischer Programmierung und Greedy-Algorithmen überarbeitet; Memoisation und der Begriff des Teilproblem-Graphen als eine Möglichkeit, die Laufzeit eines auf dynamischer Programmierung beruhender Algorithmus zu verstehen, werden eingeführt. - 100 neue Übungsaufgaben und 28 neue Problemstellungen ergänzt. Umfangreiches Dozentenmaterial (auf englisch) ist über die Website des US-Verlags verfügbar.

Molekularbiologie der Zelle

Author: Bruce Alberts,Alexander Johnson,Julian Lewis,Martin Raff,Keith Roberts,Peter Walter

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527323848

Category: Cells

Page: 1928

View: 3091

Release On

Seit einem Vierteljahrhundert ist 'Molekularbiologie der Zelle' das führende Lehrbuch im Bereich Zellbiologie. Diese erfolgreiche Tradition wird nun mit der fünften Auflage fortgesetzt, die vollständig überarbeitet und aktualisiert wurde. Mit zahlreichen inhaltlichen Neuerungen stellt sie unser aktuelles, sich rasch weiterentwickelndes Wissens zum zentralen Gegenstand der Biologie dar - der Zelle.

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen

Author: Ian H. Witten,Eibe Frank

Publisher: N.A

ISBN: 9783446215337

Category:

Page: 386

View: 8381

Release On


Verteilte Systeme

Prinzipien und Paradigmen

Author: Andrew S. Tanenbaum,Maarten van Steen

Publisher: N.A

ISBN: 9783827372932

Category: Distributed processing

Page: 761

View: 7121

Release On


Genetik für Dummies

Author: Tara Rodden Robinson

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527811478

Category: Science

Page: 400

View: 2798

Release On

Die Genetik ist eine der Naturwissenschaften, deren Wissen am schnellsten wächst und deren Erkenntnisse ständig in Bewegung und in der Diskussion sind. "Genetik für Dummies" erklärt, was überhaupt hinter diesem spannenden Thema steckt. Die Autorin Tara Rodden Robinson erklärt die Grundlagen der Vererbungslehre wie die Mendelschen Regeln, wie Zellen aufgebaut sind und sie sich teilen. Sie zeigt, wie die DNA aufgebaut ist, wie sie kopiert und richtig in Proteine übersetzt wird. Außerdem geht sie auf die Bedeutung der Genetik in der Humanmedizin ein, wie Genmutationen und Erbkrankheiten entstehen. Sie erläutert, was beim Klonen passiert und was sich überhaupt hinter dem Begriff Gentechnik verbirgt. Auch die heißen Themen wie Stammzellentherapie und der Einsatz der Genetik in der Rechtsmedizin werden behandelt.

Molekulare Zellbiologie

Author: Arnold Berk,David Baltimore,Harvey Lodish,James Darnell,Paul Matsudaira,S. Lawrence Zipursky

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 3110810573

Category: Science

Page: 1491

View: 7334

Release On



Die Unsterblichkeit der Henrietta Lacks

Die Geschichte der HeLa-Zellen

Author: Rebecca Skloot

Publisher: Irisiana

ISBN: 3641051754

Category: Biography & Autobiography

Page: 512

View: 7233

Release On

Dieses Buch betrifft uns alle Sie waren notwendig, um Fortschritte gegen Krebs und AIDS zu erzielen. Klonen und Genforschung wäre ohne sie nicht möglich gewesen. Kurz: Die größten Erfolge der Medizin der letzten Jahrzehnte basieren auf der Entdeckung der HeLa-Zellen. Hinter dem Kürzel verbirgt sich eine Frau namens Henrietta Lacks. Die Afroamerikanerin aus ärmlichen Verhältnissen starb 1951 jung an Gebärmutterhalskrebs. Zuvor wurden ihr ohne ihr Wissen Zellproben entnommen, die sich überraschenderweise vermehrten. Damit war der entscheidende Durchbruch in der Zellkulturforschung geschafft. Die prämierte Wissenschaftsjournalistin Rebecca Skloot stellt in ihrem brillant verfassten Buch wichtige Jahrzehnte der Medizingeschichte vor und wirft dabei immer wieder ethische Fragen auf. Sie erzählt die tragische Familiengeschichte der Lacks’, die von Rassismus und mangelnden Bildungschancen geprägt ist. Ihr Buch ist eine gekonnte Mischung aus Biografie, Medizingeschichte, Debattenbuch und beachtlichem Enthüllungsjournalismus.



Physical Biochemistry

Principles and Applications

Author: David Sheehan

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1118687485

Category: Science

Page: 328

View: 4908

Release On

"As will be seen, there is not much missing here. I thought that the sections were well balanced, with rarely too much or too little on a given topic...This is a text to be welcomed by both teachers and students." BIOCHEMISTRY & MOLECULAR BIOLOGY EDUCATION (on the first edition) The second edition of this successful textbook explains the basic principles behind the key techniques currently used in the modern biochemical laboratory and describes the pros and cons of each technique and compares one to another. It is non-mathematical, comprehensive and approachable for students who are not physical chemists. A major update of this comprehensive, accessible introduction to physical biochemistry. Includes two new chapters on proteomics and bioinformatics. Introduces experimental approaches with a minimum of mathematics and numerous practical examples. Provides a bibliography at the end of each chapter. Written by an author with many years teaching and research experience, this text is a must-have for students of biochemistry, biophysics, molecular and life sciences and food science.

Gentechnologie für Einsteiger

Author: Terence A. Brown

Publisher: Springer

ISBN: 9783827413024

Category:

Page: 409

View: 1732

Release On

T. A. Browns "Gentechnologie fA1/4r Einsteiger" hat sich in mehreren Auflagen international als StandardeinfA1/4hrung in die Genklonierung und DNA-Analyse etabliert. Das Grundlagenlehrbuch setzt nur wenig Kenntnisse in Molekularbiologie und Genetik voraus und erlAutert in klarer Sprache sowohl die fundamentalen Prinzipien der wichtigsten gentechnologischen Methoden als auch die immer breiter werdende Palette ihrer Anwendungen. Die groAe Bedeutung der Gentechnologie fA1/4r die Grundlagenforschung und fA1/4r neue Entwicklungen in Biotechnologie und Medizin wird klar herausgearbeitet. Aoeber 250 zweifarbige Illustrationen erleichtern das VerstAndnis des Stoffes und machen die Konzepte und Arbeitstechniken der Gentechnologen anschaulich. Die neue Auflage ist vollstAndig A1/4berarbeitet und enthAlt zwei neue Kapitel. Eines prAsentiert die Methoden, mit denen man ganze Genome sequenziert, und beschreibt, was man aus den gewonnenen Sequenzinformationen ablesen kann. Das zweite widmet sich den Anwendungen der Gentechnologie in der Gerichtsmedizin - ein spannendes und aufschlussreiches Beispiel des Einsatzpotenzials der DNA-Analyse. Der groAen Bedeutung der Polymerasekettenreaktion (PCR) entsprechend wird diese Technik jetzt in einem frA1/4hen Abschnitt des Buches behandelt und durchgehend stArker berA1/4cksichtigt.

Regenerative Engineering and Developmental Biology

Principles and Applications

Author: David M. Gardiner

Publisher: CRC Press

ISBN: 1351646494

Category: Medical

Page: 624

View: 2144

Release On

Regenerative Engineering and Developmental Biology: Principles and Applications examines cutting-edge developments in the field of regenerative engineering. Specific attention is given to activities that embrace the importance of integrating developmental biology and tissue engineering, and how this can move beyond repairing damage to body parts to instead regenerate tissues and organs. The text furthermore focusses on the five legs of the field of regenerative engineering, including: materials, developmental biology, stem cells, physics, and clinical translation. This book was written by leading developmental biologists; each chapter examines the processes that these biologists study and how they can be advanced by using the tools available in tissue engineering/biomaterials. Individual chapters are complete with concluding remarks and thoughts on the future of regenerative engineering. A list of references is also provided to aid the reader with further research. Ultimately, this book achieves two goals. The first encourages the biomedical community to think about how inducing regeneration is an engineering problem. The second goal highlights the discoveries with animal regeneration and how these processes can be engineered to regenerate body parts. Regenerative Engineering and Developmental Biology: Principles and Applications was written with undergraduate and graduate-level biomedical engineering students and biomedical professionals in mind.

Theoretical Ecology

Principles and Applications

Author: Robert May

Publisher: Oxford University Press on Demand

ISBN: 0199209995

Category: Computers

Page: 257

View: 8178

Release On

Robert May's seminal book has played a central role in the development of ecological science. Originally published in 1976, this influential text has overseen the transition of ecology from an observational and descriptive subject to one with a solid conceptual core. Indeed, it is a testament to its influence that a great deal of the novel material presented in the earlier editions has now been incorporated into standard undergraduate textbooks. It is now a quarter of a century since the publication of the second edition, and a thorough revision is timely. Theoretical Ecology provides a succinct, up-to-date overview of the field set in the context of applications, thereby bridging the traditional division of theory and practice. It describes the recent advances in our understanding of how interacting populations of plants and animals change over time and space, in response to natural or human-created disturbance. In an integrated way, initial chapters give an account of the basic principles governing the structure, function, and temporal and spatial dynamics of populations and communities of plants and animals. Later chapters outline applications of these ideas to practical issues including fisheries, infectious diseases, tomorrow's food supplies, climate change, and conservation biology. Throughout the book, emphasis is placed on questions which as yet remain unanswered. The editors have invited the top scientists in the field to collaborate with the next generation of theoretical ecologists. The result is an accessible, advanced textbook suitable for senior undergraduate and graduate level students as well as researchers in the fields of ecology, mathematical biology, environment and resources management. It will also be of interest to the general reader seeking a better understanding of a range of global environmental problems.

Biological Systematics

Principles and Applications

Author: Randall T. Schuh

Publisher: Cornell University Press

ISBN: 9780801436758

Category: Science

Page: 236

View: 9675

Release On

Most students who take a course in biological systematics do so to learn how to construct a data matrix and generate and evaluate a tree of phylogenetic relationships. Biological Systematics: Principles and Applications, by Randall T. Schuh, provides a welcome tool for these students and their instructors: it is a comprehensive and completely new textbook, the first of its kind since 1981. Systematics, the study of the reconstruction of the history of life, forms the underlying basis for organizing the knowledge of biology; cladistics is the diagrammatic method of charting phylogenetic relationships over time among evolving life forms. Cladistics analysis, the key tool used in this book, is also of great use outside pure systematic studies, and interests many students of population biology, ecology, epidemiology, and natural resources.Suitable for both graduate and advanced undergraduate students, Biological Systematics: Principles and Applications covers the core material for courses in biological systematics, with equal emphasis on both botany and zoology. It includes sections on the history and resources of the field; biological nomenclature; the theory of homology, character analysis, and computer algorithms; and the application of the results of systematic studies in the areas of biological classification, biogeography, adaptation and co-evolution, and biodiversity and conservation.

Entwicklungspsychologie im Kindes- und Jugendalter

Author: Robert Siegler,Nancy Eisenberg,Judy DeLoache,Jenny Saffran

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662470284

Category: Psychology

Page: 688

View: 5022

Release On

Wer dieses Standardwerk liest, erhält einen umfassenden Überblick über einschlägige Theorien, moderne Forschungsmethoden und neueste Erkenntnisse zur Kindes- und Jugendentwicklung. Die einfache, klare Sprache sowie zahlreiche Illustrationen und Fallbeispiele machen die Lektüre des Lehrbuchs für Studierende der Entwicklungspsychologie zum echten Vergnügen. Tabellen, Schaubilder, Zusammenfassungen und Praxisbeispiele helfen dabei, den Stoff zu verstehen, zu strukturieren und zu verinnerlichen. Die Inhalte des Werkes gehen dabei teilweise deutlich über den klassischen Lehrstoff für Bachelor-Prüfungen hinaus und vermitteln ein vertieftes Verständnis dafür, wie die Entwicklung in unterschiedlichen Bereichen zusammenhängt, von welchen sozialen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen sie abhängt und wie die Entstehung von Problemen verhindert werden kann. Die Auseinandersetzung mit dieser Lektüre lohnt sich daher nicht nur für die Prüfungsvorbereitung im Bachelor- und Masterstudium. Auch wenn Sie bereits beruflich oder privat mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, wird Ihnen das Buch als wertvolles Nachschlagewerk dienen und immer wieder Lust machen, sich mit den Inhalten auseinanderzusetzen.

Ecology

Principles and Applications

Author: J. L. Chapman,M. J. Reiss

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 9780521588027

Category: Nature

Page: 330

View: 5899

Release On

The second edition has been brought up to date with current syllabuses by the addition of further material on the key issue of conservation providing coverage of the principles of conservation and using case studies to provide examples of conservation policies in practice.