Du bist ein Witz, Gary Boone!

Author: Louis Sachar,Klaus Fritz

Publisher: N.A

ISBN: 9783423622226

Category:

Page: 190

View: 4597

Release On

Klassenkasper Garry Boone muss einsehen, dass man sich mit Komik zwar schützen kann, zugleich aber auch nur schwer Freunde findet. Ab 10.

Kleine Schritte

Author: Louis Sachar

Publisher: N.A

ISBN: 9783827051226

Category: African Americans

Page: 255

View: 9588

Release On

Nach seiner Entlassung aus der Besserungsanstalt Green Lake müht sich Theodore, sein Leben in kleinen Schritten auf die richtige Bahn zu bringen. Jedoch die Verlockungen, schnelles Geld zu verdienen, sind gross. Ab 13.

Lesekompetenz steigern 1

Sachtexte (5. bis 10. Klasse)

Author: Hartmut Lange

Publisher: Persen Verlag

ISBN: 9783834437174

Category: Education

Page: 71

View: 5452

Release On

Wie bediene ich die Fotofunktion eines Handys? Wie planen wir eine Klassenfahrt mit der Bahn? Was unterschreibt man bei einem Abo-Vertrag? Zum Beantworten solcher Fragen ist das Verstehen von Sachtexten besonders wichtig. Die Schüler lernen zum Beispiel, einer Bauanleitung die wichtigsten Fakten zu entnehmen, den Gedankengang einer Internetnachricht zu erkennen und dabei Überflüssiges auszusortieren, Formulierungen einer Buchbesprechung in Frage zu stellen und die Leseergebnisse sinnvoll zu fixieren. Dabei ist genaues, strukturiertes Lesen gefordert! Die Übungen machen den Schülern deutlich, dass ein enger Zusammenhang zwischen Lesekompetenz und Handlungsfähigkeit besteht. Das interessante Textmaterial umfasst alle wichtigen Sorten von Sachtexten. Mit diesem Trainingsprogramm meistern Ihre Schüler alle Leseherausforderungen des Alltags!

Flavia de Luce 2 - Mord ist kein Kinderspiel

Roman

Author: Alan Bradley

Publisher: Penhaligon Verlag

ISBN: 3641049962

Category: Fiction

Page: 368

View: 9014

Release On

Vorhang auf für Flavia und den Puppenmord In ihrem neuen spannenden Fall muss Flavia de Luce gleich zwei verzwickte Morde aufklären – die so unlösbar ineinander verworren zu sein scheinen wie die verwickelten Schnüre einer achtlos weggeworfenen Marionette ... Nie zuvor hat die junge Flavia de Luce einen so aufregenden Theaterabend erlebt: Der begnadete Puppenspieler Rupert Porson schlägt das Publikum in seinen Bann, und beim furiosen Finale gibt es neben Rauch und stiebenden Funken sogar eine echte Leiche! Die Polizei tappt zunächst im Dunkeln. Nur die brillante Hobbydetektivin Flavia bewahrt den Durchblick und findet heraus, dass jemand die elektrische Anlage der Bühne manipuliert hat. Und bald darauf erkennt sie, dass das ruchlose Verbrechen eng mit einem weiteren, seit mehreren Jahren ungeklärten Todesfall verwoben ist. Doch allmählich stellt sich die bange Frage, ob die neugierige Flavia ganz allein gegen den Strippenzieher in diesem mörderischen Marionettenspiel bestehen kann ...

Deine Seele in mir

Wenn der Liebe EIN Leben nicht reicht

Author: Susanna Ernst

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426430096

Category: Fiction

Page: 480

View: 8763

Release On

Ein poetisches Buch voller Gefühl und Wärme, eine mitreißende, spannende Story: "Deine Seele in mir" ist ein Lesegenuss der allerersten Güte für alle Fans von Nicholas Sparks und Mark Levy. Wenn der Liebe EIN Leben nicht genug ist.. "Hab keine Angst, Matty! Ich bleibe bei dir, ich verspreche es!" Dies sind die letzten Gedanken der neunjährigen Amy, bevor sie an den Folgen eines grausamen Verbrechens stirbt. Ihr bester Freund Matt musste dabei zusehen und konnte ihr nicht helfen. Die schreckliche Erinnerung lässt Matt nie mehr los. Viele Jahre später trifft er bei seiner Tätigkeit als Masseur - mit seinen Händen kann er wahre Wunder vollbringen - auf Julie, eine junge autistische Frau. Als er sie berührt, geschieht etwas Beängstigendes, doch zugleich Wundervolles: Matt bekommt eine nahezu unglaubliche Erklärung für die Verbundenheit, die er Julie gegenüber empfindet. Begeisterte Leser schrieben auf Vorablesen: "Diese Leseprobe hat mich ab der ersten Seite völlig in den Bann gezogen. Ich bin überrascht, wie wunderbar sich dieses Buch lesen lässt, und auch die Idee, die dahinter steckt, ist erfrischend anders." "Die Geschichte hat mich von der ersten Zeile an berührt." "Herzergreifend schön-melancholisch" "Es gibt nur Eines, was ich zu dieser Leseprobe schreiben kann: Wahnsinn, welche Perlen auf neobooks gefunden werden können!! Es ist beachtlich wie sanft, einfühlsam und bewegend die Autorin die doch sehr schwierigen Themen Autismus, Wiedergeburt und Seelenverwandtschaft händelt und dem Leser näher bringt." "Das Buch geht unter die Haut ..." Weitere begeisterte Leserstimmen: "Eine herzerweichende Liebesgeschichte." "Mein persönliches Buch des Jahres!" "Dieses Buch hat meine Seele berührt." Im Juli 2014 ist Susanna Ernsts neuer zauberhafter Roman "Immer wenn es Sterne regnet" bei feelings - emotional eBooks erschienen.

Erziehung zur Toleranz in einer Welt der Vielfalt

Aufgaben, Chancen und Probleme der Realisierung in der Grundschule

Author: Katja Sass

Publisher: GRIN Verlag

ISBN: 3638868834

Category:

Page: 148

View: 6968

Release On

Examensarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Padagogik - Schulpadagogik, Note: 1,0, Universitat Potsdam (Institut fur Grundschulpadagogik), 82 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wir leben heute in einer Welt der Vielfalt, die einerseits gepragt ist von Globalisierung und Multikulturalitat und andererseits von einer Individualisierung der Lebensentwurfe, Wunsche und Hoffnungen. Kinder erfahren schon fruhzeitig, dass ihre Art zu wohnen, zu essen, sich zu kleiden oder zu feiern nicht die einzige Moglichkeit ist, ein erfulltes Leben zu haben. Sie treffen auf fremde Kulturen oder ungewohnte Sitten und Gebrauche, die fur sie nicht immer nachvollziehbar und akzeptabel sind, da sie nicht ihren Normen und Einstellungen entsprechen oder so fremd sind, dass sie abstossend wirken. Diese Vielfalt kann Kinder, aber auch viele Erwachsene, uberfordern, denn eigene Werte, Normen und Vertrautes werden dadurch in Frage gestellt und relativiert. Um die Sicherheit von Normen und Werten und dadurch die Orientierung nicht zu verlieren, reagieren viele Kinder wie auch Erwachsene auf solche Verunsicherungen mit stereotypen Abwehrmechanismen. Im besten Falle werden die Unterschiede ignoriert, im schlimmsten Falle werden Menschen, die nicht der eigenen Gruppennorm entsprechen, ausgeschlossen, gehanselt, beleidigt oder sogar mit korperlicher Gewalt bekampft. Intolerantes Verhalten ist kein Phanomen einer benachteiligten Randgruppe, sondern betrifft alle Schichten. Kinder, die unsportlich sind, werden von den anderen ausgelacht. Uberdurchschnittlich leistungsstarke Schuler werden an weiterfuhrenden Schulen als Streber verachtet. Wer nicht der Norm entspricht, kann schnell untergehen. Doch was ist die Norm in einer Welt der Vielfalt? Gibt es uberhaupt noch eine ubergreifende Norm? Muss es diese Norm uberhaupt geben? Ist es nicht viel wichtiger, dass sich die Menschen trotz ihrer Unterschiede verstandigen konnen bzw. wollen und lernen miteinander zu leben, um Konflikt"

Flavia de Luce 8 - Mord ist nicht das letzte Wort

Roman

Author: Alan Bradley

Publisher: Penhaligon Verlag

ISBN: 3641203627

Category: Fiction

Page: 352

View: 4294

Release On

Einer gibt den Löffel ab – und Flavia ermittelt wieder! Endlich kehrt Flavia vom Internat in Kanada zurück nach Buckshaw, nur um dort zu erfahren, dass ihr Vater im Krankenhaus liegt und keinen Besuch empfangen darf. Um ihren boshaften Schwestern zu entkommen, schwingt Flavia sich auf ihr Fahrrad: Sie soll für die Frau des Pfarrers eine Nachricht an den abgeschieden lebenden Holzbildhauer Mr. Sambridge überbringen. Doch niemand öffnet. Neugierig betritt Flavia die Hütte und ist überrascht, einen Stapel Kinderbücher im Zuhause des ruppigen Junggesellen zu entdecken. Und noch ein unerwarteter Fund steht Flavia bevor – denn an der Schlafzimmertür hängt, kopfüber gekreuzigt, der tote Mr. Sambridge ...

Krisenjahre und Aufbruchszeit

Alltag und Politik im französisch besetzten Baden 1945–1949

Author: Edgar Wolfrum,Peter Fäßler,Reinhard Grohnert

Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG

ISBN: 3486829947

Category: History

Page: 296

View: 8040

Release On

Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

Komm, lass uns feiern

die Bibel für Kinder mit Fragen zum Leben

Author: Mathias Jeschke,Rüdiger Pfeffer

Publisher: N.A

ISBN: 9783438040176

Category:

Page: 237

View: 3713

Release On


Selbstbewusstsein

Warum es andere haben und wie auch du es bekommst

Author: Steffen Ritter

Publisher: GABAL Verlag GmbH

ISBN: 3956233956

Category: Self-Help

Page: 216

View: 6549

Release On

Was machen selbstbewusste Menschen anders als andere? Warum trauen sich manche fast alles zu, andere jedoch wenig bis nahezu gar nichts? Warum sieht man selbstbewussten Menschen an, dass sie ein hohes Maß an Selbstvertrauen haben? Und vor allem: Wie gelingt es uns und wie lange dauert es, selbstbewusster zu werden? Das Buch gewährt dem Leser einen verständlichen Blick hinter die Kulissen von Selbstbewusstsein und kommt dabei ohne psychologisches Kauderwelsch aus. Selbstverständlich geht es auch ans Eingemachte und um die Frage, wie können Sie persönlich schrittweise selbstbewusster werden?

Geschichte Jugoslawiens im 20. Jahrhundert

Author: Marie-Janine Calic

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406677576

Category: History

Page: 415

View: 923

Release On

Um 1900 war „Jugoslawien“ nur der Traum einiger südslawischer Intellektueller. Hundert Jahre später ist es zu einem Trauma geworden. Dazwischen liegen zwei Weltkriege, zwei ganz unterschiedliche jugoslawische Staaten sowie eine Geschichte von Fortschritt und Verfall, von Extremen und Exzessen, von Utopie und Untergang. Marie-Janine Calic schlägt in diesem Buch analytische Schneisen in die faszinierende Geschichte Jugoslawiens und legt die erste Gesamtdarstellung in deutscher Sprache seit der Auflösung des Vielvölkerstaates vor.

Sklavenfürsorge im Römischen Reich

Formen und Motive zwischen humanitas und utilitas

Author: Stefan Knoch

Publisher: Georg Olms Verlag

ISBN: 3487422174

Category: History

Page: 360

View: 7563

Release On

Welche Arten privater und öffentlicher Fürsorgemaßnahmen für Sklaven sind im Westen des Römischen Reiches nachweisbar und welche Motive verbergen sich dahinter? Diesen beiden Fragen geht die Untersuchung anhand der juristischen und literarischen Quellen systematisch nach und konzentriert sich dabei auf die Zeit vom 1. Jhd. v.Chr. bis zum 3. Jhd. n.Chr. Der Fürsorgebegriff wird bewußt weit gefaßt und berücksichtigt möglichst alle Maßnahmen, die den Sklaven in ihrem Lebens- und Arbeitsalltag zugutekamen. Dabei setzt sich die Arbeit mit zentralen Problemen der römischen Gesellschaftsgeschichte auseinander und arbeitet die grundlegende Bedeutung von humanitas und utilitas für die Sklavenfürsorge heraus. Stefan Knoch ist stellvertretender Leiter der Staatsbibliothek Bamberg. Mit der antiken Sklaverei beschäftigt er sich seit seiner Mitarbeit im Projekt Forschungen zur antiken Sklaverei der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur ab Ende der 1990er Jahre. Er war Mitglied des DFG-Graduiertenkollegs Sklaverei - Knechtschaft und Frondienst - Zwangsarbeit und wurde mit der Erstauflage dieser Arbeit an der Universität Trier promoviert. *** Stimmen zum Buch: 'Vom Blickwinkel der Alten Geschichte aus betrachtet, beweist das Buch den Reichtum an Informationen, den die juristischen Quellen über den Alltag im kaiserzeitlichen Rom zu bieten haben, sofern man sich mit den Eigenheiten des Diskurses bei den römischen Juristen (und der rechtshistorischen Forschung) vertraut macht; dem Rechtshistoriker eröffnet sich der faszinierende (und oftmals das juristische Problem erhellende) soziale Hintergrund, in den die juristischen Diskussionen eingebettet waren. Beide Disziplinen können von ähnlichen Arbeiten nur profitieren.' (Richard Gamauf, Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, 124 Bd./2007) 'Knochs Arbeit ist ein schönes Beispiel für den Gewinn, welcher aus Disziplinen übergreifender Forschung gezogen werden kann. Für die Sozialgeschichte der römischen Antike hat Knoch zahlreiche interessante Details zu Tage gefördert, die unser Bild vom Alltagsleben der Sklaven facettenreicher gestalten; Rechtshistoriker werden mit Nutzen auf dieses Werk zurückgreifen, wenn sie die patria/dominica potestas in ihrem sozialen Rahmen besser verstehen lernen wollen.' (Richard Gamauf, Gymnasium Bd. 114, Heft 3, Mai 2007)****************The author of this volume uses legal and literary sources to investigate private and public measures for the welfare of slaves in the Western Roman Empire (1st century BC to 3rd century AD). The concept of welfare is deliberately taken to cover a broad range of topics and intends to take into account all possible measures which were devised for the good of slaves in their work and their everyday lives. At the same time the study engages with central problems of Roman social history, especially with the much-disputed question of the concepts of humanitas and utilitas.

Ich hätte es wissen müssen

Author: Tom Leveen

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446250328

Category: Juvenile Fiction

Page: 208

View: 3080

Release On

Mitten in der Nacht klingelt das Handy der 16-jährigen Tori. Der Anrufer heißt Andy und behauptet, Tori rein zufällig angerufen zu haben. Andy bittet Tori, ihm einen einzigen Grund zu nennen, warum er nicht Selbstmord begehen soll. Ausgerechnet Tori! Sie, die beschuldigt wird, mit ihren Posts auf Facebook einen Mitschüler in den Freitod getrieben zu haben. Will Andy sie nur vorführen? Aber was, wenn er die Wahrheit sagt? Wenn er wirklich seine große Liebe verloren hat? Und nun mit seinem Wagen an der Klippe steht, bereit, sich hinunterzustürzen? Tori muss etwas einfallen, und zwar schnell! Freundschaft in den Zeiten von Social Media – ein spannender Roman zu einem aktuellen Thema.

Tagebuch eines Giga-Kriegers

Author: Cube Kid

Publisher: Ullmann Medien

ISBN: 3741523666

Category: Juvenile Fiction

Page: 292

View: 850

Release On

Habt ihr tatsächlich geglaubt, dass Minus alles Böse der Klötzchenwelt bereits erledigt hat? Hier ist Band 6 und ihr könnt euch sicher sein, mit dieser Bedrohung für das Dorf hat niemand gerechnet! Weit weg von ihrem Dorf auf der Suche nach der Schmiede der Ewigkeit hätten Minus und Alice nie erwartet, ihre einstigen Schulkameraden zu treffen ... doch auch sie sind im Auftrag des Bürgermeisters auf einer Mission unterwegs. Denn die Lage ist ernst: Der Augenlose ruft seine Truppen zusammen, um zum Angriff überzugehen. Für Minus und seine Freunde ist es an der Zeit, zum Gegenschlag auszuholen und unter Beweis zu stellen, dass die Dorfbewohner tatsächlich zu Kriegern geworden sind.

Flavia de Luce 9 - Der Tod sitzt mit im Boot

Roman

Author: Alan Bradley

Publisher: Penhaligon Verlag

ISBN: 3641216192

Category: Fiction

Page: 352

View: 6318

Release On

»Die Flavia-de-Luce-Romane sind Kult.« Mail on Sunday Wie sieht für Sie der typische Ermittler aus? Männlich, mittelalt, ein bisschen brummig, mit einer aufgeweckten jungen Kollegin an seiner Seite? Denken Sie um! Denn kaum jemand hat eine so hohe Erfolgsquote, was die Lösung von Kriminalfällen betrifft, wie Flavia de Luce: zwölf Jahre alt, auf liebenswerte Weise ein bisschen naseweiß, begnadete Chemikerin, an ihrer Seite nur ihr treues Fahrrad Gladys. Auch in diesem ungewöhnlich heißen Sommer in England kreuzt während eines Bootsausflugs mit ihrer Familie eine Leiche Flavias Weg. Der tote Mann ist in blaue Seide gehüllt und trägt einen einzelnen roten Ballettschuh. Als auch noch drei Klatschtanten in der ortsansässigen Kirche dran glauben müssen, läuft Flavias zauberhafte Spürnase erneut zu Hochtouren auf.

Opposition. Schattenblitz

Author: Jennifer L. Armentrout

Publisher: Carlsen

ISBN: 3646928484

Category: Juvenile Fiction

Page: 416

View: 7649

Release On

Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser keinerlei Gefühle mehr für sie zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist. Dies ist der fünfte und letzte Band der Obsidian-Serie von Jennifer L. Armentrout. Alle Bände der unwiderstehlichen Bestsellerserie: Obsidian. Schattendunkel Onyx. Schattenschimmer Opal. Schattenglanz Origin. Schattenfunke Opposition. Schattenblitz Die Obsidian-Serie ist abgeschlossen. Alle Bände der dazugehörigen Oblivion-Serie: Oblivion 1: Lichtflüstern (Obsidian aus Daemons Sicht erzählt) Oblivion 2: Lichtflimmern (Onyx aus Daemons Sicht erzählt) Oblivion 3: Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt) Ganz neu erschienen:»Revenge. Sternensturm«, der erste Band einer neuen Spin-off-Serie!

Die Romantherapie für Kinder

Author: Ella Berthoud,Susan Elderkin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458751793

Category: Art

Page: 372

View: 9550

Release On

Geschichten wirken besser als jede Pille, das wissen wir spätestens seit dem großen Erfolg von Die Romantherapie. Nun wendet sich das Autorinnenduo den kleinen Patienten zu: Von A bis Z, von der »Angst im Dunklen« bis zu den »Windpocken«, beraten sie uns Erwachsene bei dem Griff zur passenden heilsamen Lektüre – mit viel Humor und Feingefühl für die Probleme und Ängste der Kleinen. Das Kleinste weigert sich, ins Bett zu gehen, der Bruder klebt permanent am Bildschirm, und die Größte leidet unter dem ersten Liebeskummer? Rettung naht – in Form von Büchern. Ob Die Wurzelkinder bei mangelnder Aufmerksamkeit, Paddington Bär bei schlechten Manieren oder Der Grüffelo, wenn das Wachsen nicht schnell genug geht: Geschichten sind doch die beste Medizin. Die Romantherapie für Kinder ist ein Buch für alle Eltern und Großeltern, Tanten und Onkel, Paten und Lehrer – für all diejenigen, die meinen, dass die Bücher, die ein Kinderleben prägen, nicht dem Zufall überlassen werden sollten.

Das neue Spiel

Strategien für die Welt nach dem digitalen Kontrollverlust

Author: Michael Seemann

Publisher: N.A

ISBN: 9783936086799

Category: Computer networks

Page: 256

View: 5533

Release On