Climate Change

What Everyone Needs to Know®

Author: Joseph Romm

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190866136

Category: Science

Page: 328

View: 8953

Release On

"This is, for my money, the best single-source primer on the state of climate change." - New York Magazine "The right book at the right time: accessible, comprehensive, unflinching, humane." - The Daily Beast "A must-read." - The Guardian The essential primer on what will be the defining issue of our time, Climate Change: What Everyone Needs to Know® is a clear-eyed overview of the science, conflicts, and implications of our warming planet. From Joseph Romm, Chief Science Advisor for National Geographic's Years of Living Dangerously series and one of Rolling Stone's "100 people who are changing America," Climate Change offers user-friendly, scientifically rigorous answers to the most difficult (and commonly politicized) questions surrounding what climatologist Lonnie Thompson has deemed "a clear and present danger to civilization." New questions about climate change addressed in this guide include: · Analysis of the Paris climate agreement, including the United States' withdrawal · Examines implications of the clean energy revolution, from solar and wind power to batteries and electric cars · The latest on climate science, including updates on efforts to stem or slow climate change · Insights into what Donald Trump's presidency means for climate action in the US and internationally As the global response to climate change continues to evolve, Climate Change: What Everyone Needs to Know® offers smart, unbiased answers to the most difficult questions in an area dogged by misunderstanding and politicization.

Der Ego-Tunnel

Eine neue Philosophie des Selbst: Von der Hirnforschung zur Bewusstseinsethik

Author: Thomas Metzinger

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492964966

Category: Philosophy

Page: 464

View: 2677

Release On

Unser »Selbst« existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang zur geheimnisvollen Welt des menschlichen Geistes.

Die Entscheidung

Kapitalismus vs. Klima

Author: Naomi Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031452

Category: Science

Page: 704

View: 3111

Release On

***JETZT ODER NICHTS – der provokante Gesellschaftsentwurf der international bekannten Bestsellerautorin Naomi Klein (›NoLogo‹ und ›Die Schock-Strategie‹)*** Vergessen Sie alles, was Sie über den Klimawandel zu wissen meinten: Es geht nicht nur um CO2-Emissionen, es geht um den Kapitalismus! Die weltbekannte Aktivistin Naomi Klein weckt uns aus der kollektiven Ohnmacht angesichts der Klimakatastrophe. In einer packenden Vision zeigt sie, dass wir uns dieser existentiellen Herausforderung stellen können. Wir müssen unser Wirtschaftssystem des Immer-mehr aufgeben und etwas radikal Neues wagen. Denn überall auf der Welt gibt es bereits überraschende und inspirierende Alternativen. Brillant gedacht, fundiert recherchiert, hoffnungsvoll und spannend. Ein Buch, das aufrüttelt und Lust auf die Zukunft macht. »Die Klimakatastrophe kann die Welt zum Besseren ändern.« — Naomi Klein »Naomi Klein befasst sich in ihrer unbestechlichen, leidenschaftlichen und akribischen Art mit den größten und drängendsten Fragen unserer Zeit. Ihr Werk hat die Spielregeln der Debatte verändert. Für mich zählt sie zu den inspirierendsten politischen Vordenkern der Welt von heute.« — Arundhati Roy »Zweifellos eines der wichtigsten Bücher des Jahrzehnts.« — Amitav Ghosh »Naomi Klein ist ein Genie. Sie hat für das Feld der Politik das geleistet, was Jared Diamond für die Erforschung der Geschichte des Menschen getan hat. Meisterhaft verwebt sie politische, ökonomische und historische Fakten und verdichtet sie zu einfachen und mächtigen Wahrheiten mit universeller Anwendbarkeit.« — Robert F. Kennedy, Jr. »Naomi Kleins klare Sprache und ihr Scharfsinn, machen Lust auf Veränderung und verdeutlichen die Notwendigkeit zum sofortigen Handeln.« — Charlize Theron »Eine mitreißende Pflichtlektüre!« — Michael E. Mann, Direktor des Earth System Science Center an der Pennsylvania State University

Losing Earth

Author: Nathaniel Rich

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 3644004064

Category: Science

Page: 240

View: 351

Release On

Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern. Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.


Die Machiavellis der Wissenschaft : das Netzwerk des Leugnens

Author: Erik M. Conway,Naomi Oreskes

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527412115

Category: Democracy and science

Page: 389

View: 8316

Release On

Ein ganz realer Thriller: Wie skrupellose Lobbyisten seriöse Forscher diffamierten und gezielt Falschinformationen in lancierten Medienkampagnen global verbreiteten. Der Plot ist hollywoodreif, die Geschichte so skandalträchtig wie bestürzend Eine Handvoll Forscher leugnet, manipuliert und diskreditiert anerkannte wissenschaftliche Tatsachen wie den Klimawandel oder den Zusammenhang zwischen dem Rauchen und gesundheitlichen Risiken. Doch Die Machiavellis der Wissenschaft (im Original Merchants of Doubt) ist kein fiktiver Roman, sondern berichtet von der Realität. In den USA sorgte das Buch von Naomi Oreskes und Erik M. Conway für Furore und wurde zum Bestseller. Kein Wunder, die Geschichte, die sie erzählen, ist schließlich unglaublich – es ist die Geschichte über den Kampf gegen Fakten und über den Handel mit dem Zweifel, über die Manipulation der Medien und die Diffamierung Einzelner. Und sie geht uns alle an. Schließlich lehnten die USA als einzige Industrienation die Ratifizierung des Kyoto–Protokolls ab und verhinderten so wichtige Schritte des Klimaschutzes. Ein Lehrstück über die Macht der Industrielobby und ihre Handlanger aus Politik und Wissenschaft und ein Lehrstück darüber, wie erschreckend einfach es möglich ist, mit unlauteren Absichten selbst seriöse Medien zu beeinflussen und mit nachweislich falschen Informationen zu »füttern«.

Die große Verblendung

Der Klimawandel als das Undenkbare

Author: Amitav Ghosh

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641205557

Category: Social Science

Page: 256

View: 1484

Release On

»Höchst selten besitzt ein Autor so erhellende Einsichten und Erzähltalente, dass ein leidlich bekanntes Thema sich plötzlich ganz neu eröffnet. Ghosh ist so ein Autor, und DIE GROSSE VERBLENDUNG ist genau diese Art von Buch.« Naomi Klein Amitav Ghosh, "Meister der Sprache" (Die Zeit) und Romancier von Weltrang, fragt sich, warum der Klimawandel in der Literatur der Gegenwart nicht zur Sprache kommt. Woher rührt unsere große Verblendung, vor der künftige Generationen fassungslos stehen werden? Hat die Kunst in dieser epochalen Katastrophe ihren Meister gefunden? Mit »Die große Verblendung« legt Ghosh ein Essay vor, das nicht nur seine Zunft, sondern uns alle auffordert, ein neues Kapitel der Menschheitsgeschichte zu schreiben und uns eine andere, bessere Welt auszumalen.

Marine Pollution

What Everyone Needs to Know

Author: Judith S. Weis

Publisher: Oxford University Press, USA

ISBN: 0199996687

Category: Nature

Page: 273

View: 3750

Release On

Marine pollution occurs today in varied forms - chemical, industrial, and agricultural - and the sources of pollution are endless. In recent history, we've seen oil spills, untreated sewage, eutrophication, invasive species, heavy metals, acidification, radioactive substances, marine litter, and overfishing, among other significant problems. Though marine pollution has long been a topic of concern, it has very recently exploded in environmental, economic, and political debate circles; scientists and non-scientists alike continue to be shocked and dismayed at the sheer diversity of water pollutants and the many ways they can come to harm our environment and our bodies. In Marine Pollution: What Everyone Needs to Know, Judith Weis covers marine pollution from many different angles, each fascinating in its own right. Beginning with its sources and history, the book describes in detail each common pollutant, why exactly it is harmful, why it may draw controversy, and how we can prevent it from destroying our aquatic ecosystems. Weis discusses topics like what actually happened with the Exxon Valdez, and why Harmful Algal Blooms are a serious concern. Later chapters will discuss pollutants that are only now surfacing as major threats, such as pharmaceuticals, personal care products, and metal nanoparticles, and explain how these can begin in the water and progress up the food chain and emerge in human bodies. The book's final section will discuss the effects of climate change and acidification on marine pollution levels, and how we can reduce pollution at the local and global levels.

Food and Agriculture: What Everyone Needs to Know

Author: Robert Paarlberg,F. Bailey Norwood,Michelle S. Calvo-Lorenzo,Sarah Lancaster,Pascal A. Oltenacu

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190269200

Category: Social Science

Page: 448

View: 6218

Release On

In the conversation about the food we eat and where it comes from, this bundle, consisting of Food Politics: What Everyone Needs to Know and Agricultural and Food Controversies: What Everyone Needs to Know, tackles the questions that arise from conflicting opinions. Reflecting on the latest global food landscape and the most controversial issues in agriculture, these two books provide a wealth of research and information on farming and food.

Das Kyoto-Protokoll

Internationale Klimapolitik für das 21. Jahrhundert

Author: Sebastian Oberthür,Hermann E. Ott

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3663014347

Category: Social Science

Page: 443

View: 6444

Release On

Die internationale Klimapolitik ist an einem Wendepunkt angekommen. Die Annahme des Kyoto-Protokolls ist ein großer Schritt in dem Versuch der Menschheit, die schädlichen Folgen des Klimawandels zu begrenzen. Dieses Buch, geschrieben von zwei deutschen Experten, erklärt die naturwissenschaftlichen, ökonomischen sowie politischen Bedingungen desTreibhauseffekts und erläutert die Hintergründe der Annahme des Kyoto-Protokolls. Das Buch analysiert in seinem Mittelteil den Vertragstext im Stile eines Gesetzeskommentars, nennt die offenen Fragen und gibt mögliche Antworten für die Weiterentwicklung der Normen. In einem dritten Teil werden Schlussfolgerungen gezogen, die politische Landschaft nach Kyoto beleuchtet und eine Leadership-Initiative für die Europäische Union vorgestellt, um die Handlungsmacht gegenüber den USA wieder zu erlangen.

Meteorologie und Klimatologie

Eine Einführung

Author: Horst Malberg

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 366212484X

Category: Science

Page: 354

View: 6752

Release On

Auf der Basis der physikalischen Grundlagen (Strahlung, Luftbewegung, Wolken- und Niederschlagsbildung) sowie der verschiedenen Methoden der Wetterbeobachtung (Boden, Radiosonde, Satelliten, Radar) werden Wettersysteme und Wettervorhersage verständlich erläutert. Die allgemeine atmosphärische Zirkulation verknüpft das kurzlebige Wettergeschehen mit dem großräumigen Klima auf der Erde. Ausführungen über Klimaänderungen, orographische Windsysteme, Stadtklima, Luftverunreinigungen und Wetterbeeinflussung runden die Einführung in den aktuellen Stand der Meteorologie und Klimatologie ab. Für die 3. Aufl. wurde vor allem der Abschnitt 'Zyklonen und Antizyklonen' aktualisiert und erweitert. Darüber hinaus wurde das Lehrbuch um das Kapitel 'Aktuelle Klimaprobleme' ergänzt.

Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Author: Tim Marshall

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423428562

Category: History

Page: 304

View: 6063

Release On

Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Die Metamorphose der Welt

Author: Ulrich Beck

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518747770

Category: Political Science

Page: 267

View: 4455

Release On

Als 1986 Risikogesellschaft erschien, machte das Ulrich Beck schlagartig berühmt. Der Soziologe wies nicht nur auf die Nebenfolgen der Industriemoderne hin, er betonte zugleich, dass die Welt sich auch dann permanent verändert, wenn wir meinen, einen vorübergehenden Zustand mit Institutionen und Konzepten einfrieren zu können. Mit beispielloser Neugier spürte Beck den Indizien des Wandels nach und öffnete uns mit der Lust an der terminologischen Innovation die Augen für Individualisierung, Globalisierung und die Transformation der Arbeitswelt. Am 1. Januar 2015 verstarb Ulrich Beck überraschend und viel zu früh. Bis zu seinem Tod arbeitete er an einem Buch, das beides ist: Summe und radikale Weiterführung seiner Theorie. Während es früher Fixpunkte gab, an denen wir erkennen konnten, was stabil blieb und was nicht, erleben wir heute eine allumfassende Verwandlung, die uns orientierungslos werden lässt. Die Metamorphose der Welt ist der Versuch, diese Globalisierung des Wandels zu verstehen und hochaktuelle Herausforderungen wie Erderwärmung und Migration auf den Begriff zu bringen.

No Logo!

Der Kampf der Global Players um Marktmacht - Ein Spiel mit vielen Verlierern und wenigen Gewinnern

Author: Naomi Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104031533

Category: Business & Economics

Page: 528

View: 7532

Release On

+++ Der Klassiker der Globalisierungskritik und Bestseller, jetzt im FISCHER Taschenbuch +++ Die führende Intellektuelle unserer Zeit und Bestsellerautorin Naomi Klein offenbart die Machenschaften multinationaler Konzerne hinter der Fassade bunter Logos. Der von ihr propagierte Ausweg aus dem Markendiktat ist eine Auflehnung gegen die Täuschung der Verbraucher, gegen menschenunwürdige Arbeitsbedingungen, Zerstörung der Natur und kulturellen Kahlschlag. Denn durch ihre Demystifizierung verlieren die großen, global agierenden Marken an Glanz und Macht – zum Wohle aller.

Weltatlas des Klimawandels

Karten und Fakten zur globalen Karten und Fakten zur globalen Erwärmung

Author: Kirstin Dow,Thomas E. Downing

Publisher: N.A

ISBN: 9783863930646

Category:

Page: 112

View: 4335

Release On


Klimawandel

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: 9783831018901

Category:

Page: 72

View: 5525

Release On

In 30 Doppelseiten-Kapiteln wird die Thematik altersgerecht und repräsentativ im Mix aus Farbfotos/Grafiken und knappen, aussagekräftigen Texten abgehandelt: Ursachen, Formen, Folgen des Klimawandels sowie die gegenwärtigen Alternativen. Ab 10.

Kulturgeschichte des Klimas

von der Eiszeit bis zur globalen Erwärmung

Author: Wolfgang Behringer

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406528668

Category: Climate and civilization

Page: 352

View: 3295

Release On

Globale Erwärmung - Kleine Eiszeit.

Environmental Protection

What Everyone Needs to Know®

Author: Pamela Hill

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190223073

Category: Nature

Page: 256

View: 1705

Release On

In 1962, Rachel Carson's Silent Spring sounded an alarm: the natural environment is being dangerously degraded because of human activity. Ever since, environmental protection has been a major societal concern. A robust system of environmental laws has emerged in the United States, commercialactivities are increasingly scrutinized for their environmental impact, and communities around the world are becoming aware of the environment as a global issue requiring international attention. The most important evidence comes from the environment itself: the planet is warming, water supplies areat risk, ecosystems are under stress, and species are being lost at an unprecedented rate. Environmental Protection: What Everyone Needs to Know provides accessible information that will help readers navigate this complex and highly relevant subject. It gives background information on the origins and development of environmental protection; introductions to the main elements ofenvironmental protection with concrete examples; the context for understanding current issues; definitions of key terms; scientific, legal, and economic underpinnings; and discussion of hot-button current issues from nanopollution to climate change. The reader will gain familiarity with phenomenalike biodiversity, the greenhouse effect, fugitive emissions, and algal blooms while learning about the impact of landmark policy initiatives like the Clean Air Act, the Endangered Species Act, the Kyoto Protocol, and the Paris Agreement.