Fight Back

Author: The Subcultures The Subcultures Network

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 1526118793

Category:

Page: 336

View: 8386

Release On

Fight back examines the different ways punk - as a youth/subculture - may provide space for political expression and action. Bringing together scholars from a range of academic disciplines (history, sociology, cultural studies, politics, English, music), it showcases innovative research into the diverse ways in which punk may be used and interpreted. The essays are concerned with three main themes: identity, locality and communication. These, in turn, cover subjects relating to questions of class, age and gender; the relationship between punk, locality and socio-political context; and the ways in which punk's meaning has been expressed from within the subculture and reflected by the media. Jon Savage, the foremost commentator and curator of punk's cultural legacy, provides an afterword on punk's impact and dissemination from the 1970s to the present day.

No Future

Punk, Politics and British Youth Culture, 1976–1984

Author: Matthew Worley

Publisher: Cambridge University Press

ISBN: 1107176891

Category: History

Page: 310

View: 2881

Release On

An innovative history of British youth culture during the 1970s and 1980s, charting the full spectrum of punk's cultural development.

Sounds French

Globalization, Cultural Communities and Pop Music, 1958-1980

Author: Jonathyne Briggs

Publisher: Oxford University Press

ISBN: 0190266643

Category: Music

Page: 248

View: 5764

Release On

Sounds French examines the history of popular music in France between the arrival of rock and roll in 1958 and the collapse of the first wave of punk in 1980, and the connections between musical genres and concepts of community in French society. During this period, scholars have tended to view the social upheavals associated with postwar reconstruction as part of debates concerning national identity in French culture and politics, a tendency that developed from political figures' and intellectuals' concerns with French national identity. In this book, author Jonathyne Briggs reorients the scholarship away from an exclusive focus on national identity and instead towards an investigation of other identities that develop as a result of the increased globalization of culture. Popular music, at once individual and communal, fixed and plastic, offers an illuminating window into such transformations in social structures through the ways in which musicians, musical consumers, and critical intermediaries re-imagined themselves as part of novel cultural communities, whether local, national, or supranational in nature. Briggs argues that national identity was but one of a panoply of identities in flux during the postwar period in France, demonstrating that the development of hybridized forms of popular music provided the French with a method for expressing and understanding that flux. Drawing upon an array of printed and aural sources, including music publications, sound recordings, record sleeves, biographies, and cultural criticism, Sounds French is an essential new look at popular music in postwar France.

Unsichtbare Landschaften Invisible Landscapes

Populäre Musik und Räumlichkeit Popular Music and Spatiality

Author: Giacomo Bottà

Publisher: Waxmann Verlag

ISBN: 3830980396

Category: Music

Page: 204

View: 515

Release On

Popular music is as much about places as it is about sounds. Its production is forged in studios, rehearsal areas and bedrooms, places often mythologised in popular music history. Popular music is also recorded using studio techniques designed to recreate space, through reverb and other effects. Its collective consumption happens in concert halls, clubs and bars while its individual consumption takes place in streets, homes and at bus stops; all physical places. In addition, popular music often represents or sounds like certain urban or rural, real or imagined places of various scales. These places are often invisible, intangible and hidden behind the music, or recreated on record covers and music videos. This is a multilingual volume, written by a group of transnational scholars, with chapters in German and English. It comprises chapters about heterogeneous popular music practices, largely, but not exclusively, from Europe. Addressing the relation between popular music practices and political struggles, postcolonialities, dense and layered urban settings and a certain understanding of cultural heritage, this volume turns noise into sound, revealing the invisible landscapes of Europe.

Die Geschichte einer Kulturrevolte

Author: Craig O'Hara

Publisher: Ventil Verlag Kg

ISBN: 9783930559725

Category: Music

Page: 163

View: 2964

Release On

The German edition of the AK Press book "Philosophy of Punk: More Than Noise!," Additions include a preface by Joachim of OX fanzine. This is the first book to give an inside look at the thriving subculture as an important present day movement and a way of life. Covering such topics as skinheads, fanzines, anarchism, homosexuality, and, of course, punk rock! Includes over 70 photos and graphics.

The Football Factory

Roman

Author: John King

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641046637

Category: Fiction

Page: 448

View: 5479

Release On

Brutal, kontrovers, gefährlich Für Tom besteht eine typische Woche im Wesentlichen darin, sich fünf Tage lang auf Samstag zu freuen. Denn Samstag ist Fußball, und dann kann er sich wieder mit den anderen Chelsea-Hooligans volllaufen lassen, mit Koks aufputschen und verfeindeten Gangs die Scheiße aus den Schädeln prügeln. Den Sonntag brauchen er und seine Kumpels dann zur Erholung. Ihr Leben pendelt zwischen Bürgerlichkeit und Loyalität zur Clique, auch wenn es sie das Leben kostet. Mit einem exklusiven Vorwort von Philipp Köster (11 FREUNDE).


Anarchie und Evolution

Glaube und Wissenschaft in einer Welt ohne Gott

Author: Greg Graffin

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864131103

Category: Science

Page: 288

View: 2772

Release On

Viele kennen Greg Graffin als Frontmann der Punkrockband Bad Religion. Nur wenige wissen, dass er ein naturwissenschaftliches Studium mit dem Doktorgrad abgeschlossen hat und an der Universität von Kalifornien in Los Angeles Evolutionsbiologie lehrt. In War Darwin ein Punk? schlägt Graffin eine Brücke zwischen Kunst und Wissenschaft. Als Jugendlicher - in einer Zeit, als er "jede Nacht Drogen, Sex und Ärger hätte haben können" - entdeckte Graffin, dass das Studium der Evolution ihm eine Grundstruktur für den Sinn des Lebens aufzeigte. In diesem provokanten und sehr persönlichen Buch beschreibt er seine Reifung als Künstler und die Entwicklung seiner naturalistischen Weltanschauung. Während der Streit zwischen Religion und Wissenschaft häufig aus extremen Blickwinkeln dargestellt wird, zeigt sein Buch neue, detaillierte Einsichten zu der immerwährenden Debatte um Atheismus und den Sinn des Lebens. Es ist ein Buch für jeden, der sich schon einmal gefragt hat, ob Gott wirklich existiert.

White Riot

Punk Rock and the Politics of Race

Author: Stephen Duncombe,Maxwell Tremblay

Publisher: Verso Books

ISBN: 1844677990

Category: Music

Page: 336

View: 2819

Release On

From the Clash to Los Crudos, skinheads to afro-punks, the punk rock movement has been obsessed by race. And yet the connections have never been traced in a comprehensive way. White Riot is a definitive study of the subject, collecting first-person writing, lyrics, letters to zines, and analyses of punk history from across the globe. This book brings together writing from leading critics such as Greil Marcus and Dick Hebdige, personal reflections from punk pioneers such as Jimmy Pursey, Darryl Jenifer and Mimi Nguyen, and reports on punk scenes from Toronto to Jakarta.

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können

Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt

Publisher: DVA

ISBN: 3641222915

Category: Political Science

Page: 320

View: 8638

Release On

Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.


BAD BRAINS

Author: Kathe Koja

Publisher: BookRix

ISBN: 3743869276

Category: Fiction

Page: 367

View: 474

Release On

Eine Reise in den Abgrund des menschlichen Gehirns...Kompromisslos, faszinierend, schockierend...Nach der Scheidung von seiner Frau Emily erleidet der Möchtegern-Maler Austen einen Unfall: Gehirnschaden.Quälende Visionen hämmern fortan in seinem Gehirn. Nur Emily kann ihn erlösen. Vom Wahnsinn besessen sucht Austen nach seiner verlorenen Liebe.Da begegnet ihm Dr. Quiet. Vermag er die Dämonen, die ihn heimsuchen, zu vertreiben? Oder können nur die Malerei und der Tod Austen heilen?BAD BRAINS ist Kathe Kojas nach THE CIPHER zweiter Roman und wurde erstmals im Jahr 1992 veröffentlicht; er gilt als Klassiker der modernen Horror-Literatur."Kathe Koja ist die wohl vielversprechendste neue Autorin seit vielen Jahren."(The Magazine Of Fantasy And Science Fiction)"Kathe Kojas Werk ist klaustrophobisch, paranoid... und unwiderstehlich."(Science Fiction Eye)

What We Want Is Free

Generosity and Exchange in Recent Art

Author: Ted Purves

Publisher: SUNY Press

ISBN: 9780791462904

Category: Art

Page: 184

View: 7980

Release On

Examines the way recent artists have incorporated concepts of generosity into their work.

Resistance

A Radical Political and Social History of the Lower East Side

Author: Clayton Patterson,Joe Flood,Alan Moore

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: History

Page: 624

View: 2183

Release On

A ground-level political history of New York's Lower East Side.


Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus

Author: Shoshana Zuboff

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593439638

Category: Political Science

Page: 727

View: 4956

Release On

Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff. Bekommt die Politik die wachsende Macht der High-Tech-Giganten in den Griff? Oder überlassen wir uns der verborgenen Logik des Überwachungskapitalismus? Wie reagieren wir auf die neuen Methoden der Verhaltensauswertung und -manipulation, die unsere Autonomie bedrohen? Akzeptieren wir die neuen Formen sozialer Ungleichheit? Ist Widerstand ohnehin zwecklos? Zuboff bewertet die soziale, politische, ökonomische und technologische Bedeutung der großen Veränderung, die wir erleben. Sie zeichnet ein unmissverständliches Bild der neuen Märkte, auf denen Menschen nur noch Quelle eines kostenlosen Rohstoffs sind - Lieferanten von Verhaltensdaten. Noch haben wir es in der Hand, wie das nächste Kapitel des Kapitalismus aussehen wird. Meistern wir das Digitale oder sind wir seine Sklaven? Es ist unsere Entscheidung! Zuboffs Buch liefert eine neue Erzählung des Kapitalismus. An ihrer Deutung kommen kritische Geister nicht vorbei.

Sehen

Das Bild der Welt in der Bilderwelt

Author: John Berger

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104038198

Category: Fiction

Page: 160

View: 6427

Release On

Das erfolgreichste Buch zur Kunst der letzten fünfzig Jahre - jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! Mit seinem legendären Buch ›Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt‹ lehrte John Berger uns Anfang der 1970er Jahre, Bilder neu zu sehen. Er analysiert Gemälde nicht isoliert in einer Welt von musealer Ewigkeit, sondern als Gebrauchsmuster der modernen Gesellschaft, die vor allem den weiblichen Körper zur Reklame benutzt. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton

Die letzte Reise der Meerjungfrau

oder wie Jonah Hancock über Nacht zum reichen Mann wurde. Roman

Author: Imogen Hermes Gowar

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732556018

Category: Fiction

Page: 555

View: 2116

Release On

"Eine unglaublich eindrucksvolle Lektüre. Gowars Gespür für anschauliche und sinnliche Details ist erstaunlich." The Bookseller Ein Wunder, raunen die einen. Betrug, rufen die anderen. Für den Kaufmann Jonah Hancock zählt nur eines: Die Meerjungfrau, die sein Kapitän aus Übersee mitgebracht hat, versetzt ganz London in Staunen. Wie ein Lauffeuer verbreitet sich die Kunde in den Kaffeehäusern, Salons und Bordellen der Stadt. Jonah steigt in die obersten Kreise der Gesellschaft auf und verkauft seine Meerjungfrau schließlich für eine schwindelerregende Summe. Nur die Gunst der Edelkurtisane Angelica Neal bleibt unerschwinglich für ihn, denn als Beweis seiner Liebe fordert Angelica eine eigene Meerjungfrau. Jonah setzt alles daran, ihr diesen Wunsch zu erfüllen. Doch Wunder haben einen hohen Preis. Ein preisgekröntes Romandebüt über Menschen, Meerjungfrauen und das ewige Streben nach mehr. Imogen Hermes Gowar erweckt das London des 18. Jahrhunderts zum Leben - schillernd, faszinierend und facettenreich.