George Washington's Secret Six

The Spy Ring That Saved the American Revolution

Author: Brian Kilmeade,Don Yaeger

Publisher: Penguin

ISBN: 0698137655

Category: History

Page: 272

View: 8532

Release On

*Now with a new afterword containing never-before-seen research on the identity of the spy ring’s most secret member, Agent 355 “This is my kind of history book. Get ready. Here’s the action.” —BRAD MELTZER, bestselling author of The Fifth Assassin and host of Decoded When George Washington beat a hasty retreat from New York City in August 1776, many thought the American Revolution might soon be over. Instead, Washington rallied—thanks in large part to a little-known, top-secret group called the Culper Spy Ring. He realized that he couldn’t defeat the British with military might, so he recruited a sophisticated and deeply secretive intelligence network to infiltrate New York. Drawing on extensive research, Brian Kilmeade and Don Yaeger have offered fascinating portraits of these spies: a reserved Quaker merchant, a tavern keeper, a brash young longshoreman, a curmudgeonly Long Island bachelor, a coffeehouse owner, and a mysterious woman. Long unrecognized, the secret six are finally receiving their due among the pantheon of American heroes.

Europe Central

Author: William T. Vollmann

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518731785

Category: Fiction

Page: 1028

View: 5347

Release On

William T. Vollmann, der in einer Reihe mit Thomas Pynchon und David Foster Wallace steht, hat mit Europe Central ein Krieg und Frieden für das 21. Jahrhundert geschrieben – ein Epos in Übergröße, in 37 Kapiteln von fiktiven und realen Personen, Künstlern wie Käthe Kollwitz und Dimitri Schostakowitsch oder Militärs wie General Wlassow und Friedrich Paulus, dem Verlierer von Stalingrad. Ihre Lebensgeschichten beschwören aufs Neue die Geschichte des Zweiten Weltkriegs auf sowjetischer und deutscher Seite herauf. Aber im Zentrum des Romans steht eine Liebe: die bedingungslose Liebe von Schostakowitsch zu Elena Konstantinowskaja. Schieben wir zur Seite, was wir über Geschichte wissen, und lassen wir uns ein auf dieses wagemutige, gewaltige, faszinierende, tiefgreifende und umfassende Werk: Europe Central. »Ein ›Krieg und Frieden‹ des 20. Jahrhunderts, mit dem sich Vollmann endgültig seinen Rang in der Weltliteratur gesichert hat.« Welt am Sonntag


Killing Jesus

Die wahre Geschichte

Author: Bill O'Reilly,Martin Dugard

Publisher: Droemer eBook

ISBN: 3426423987

Category: Religion

Page: 320

View: 575

Release On

Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt.

Seine Exzellenz George Washington

Author: Joseph J. Ellis

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406535093

Category: Generals

Page: 385

View: 1631

Release On

Drawing from the newly catalogued Washington papers at the University of Virginia, the author paints a full portrait of Washington's life and career in the context of eighteenth-century America, richly detailing his private life and illustrating the ways in which it influenced his public persona.

Code Breakers and Spies of the American Revolution

Author: Cassandra Schumacher

Publisher: Cavendish Square Publishing, LLC

ISBN: 1502638444

Category: Young Adult Nonfiction

Page: 80

View: 4642

Release On

The American Revolution was a war fought by soldiers and won by spies. The Continental Army did not stand a chance against the British superpower, but with accurate and fast intelligence, General George Washington was able to gain an advantage and win the war. From early intrigue in France to the Culper Spy Ring in New York, this book explores it all. Readers will learn how the first American spies turned the tides of the war and helped win independence.

American Revolution: The Definitive Encyclopedia and Document Collection [5 volumes]

Author: Spencer C. Tucker

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1851097449

Category: History

Page: 2272

View: 1593

Release On

With more than 1,300 cross-referenced entries covering every aspect of the American Revolution, this definitive scholarly reference covers the causes, course, and consequences of the war and the political, social, and military origins of the nation. • Contains more than 1,300 A–Z entries on various political, social, and military topics connected with the American Revolution • Features contributions from more than 120 distinguished scholars and independent historians from a variety of disciplines • Introduces entries with essays on the war's underlying causes and the events that catalyzed its outbreak, a synopsis of the war, and an analysis of its long-term impact • Includes key documents relevant to the period, including Common Sense, the Declaration of Independence, the Constitution, eyewitness battle accounts, speeches, and treaties • Supplements entries with hundreds of illustrations depicting colonial and Revolutionary America, plus dozens of maps depicting major geopolitical relationships, large-scale military operations, and individual battles on land and sea • Addresses all major Native American tribes involved in the conflict and their role in the war

Die Amerikanische Revolution

Geburt einer Nation 1763-1815

Author: Michael Hochgeschwender

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406654436

Category: History

Page: 512

View: 5821

Release On

Wer die USA verstehen will, muss zu ihrem Ursprungsmythos zurückgehen: zur Amerikanischen Revolution. Mit der Boston Tea Party begann 1763 der Aufstand gegen die britische Kolonialherrschaft. Die Geburt der amerikanischen Nation erfolgte in zähen Schlachten. Sie sah menschliche Abgründe an Verrat und Grausamkeit, aber auch selbstlose Heldentaten und die hehren Ideale der Unabhängigkeitserklärung vom 4. Juli 1776. Erst im britisch-amerikanischen Krieg von 1812 bis 1815 fand sie ihren Abschluss. Michael Hochgeschwender erzählt diese dramatische Geschichte und zeichnet ein neues Bild der Revolution, das auch die Perspektive der Briten berücksichtigt. Geschichte wird meist aus der Perspektive der Sieger geschrieben. Wer etwa Mel Gibson dem Monumentalepos „The Patriot“ britische Soldaten hinschlachten sieht, für den ist klar, dass freiheitsliebende Helden despotischen Besatzern gegenüberstanden. Doch tatsächlich war die Geschichte komplizierter. Nicht wenige der späteren Amerikaner hielten zu den Briten. Auch für die schwarzen Sklaven waren sie nicht selten die bessere Wahl. Und den Aufständischen ging es nicht nur um universalistische Ideale, sondern auch um ganz handfeste wirtschaftliche Interessen, wie etwa den Schmuggel oder den Raub von Indianerland. Doch die Amerikanische Revolution weckte auch Hoffnungen, die bis heute nichts von ihrer Strahlkraft verloren haben. Schon bei ihrer Geburt hat die amerikanische Nation der Welt ein Janusgesicht gezeigt, das ihre Politik bis heute prägt.

110 Regeln des Anstands und gegenseitigen Respekts in Gesellschaft und im Gespräch

Author: George Washington

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423434732

Category: Fiction

Page: 64

View: 2931

Release On

Als Amerika noch höflich war Was der erste amerikanische Präsident als Dreizehnjähriger schon wusste: Höflichkeit kommt nie aus der Mode. In diesem Fundstück aus dem 18. Jahrhundert kombiniert er auf originelle Weise Benimmratgeber mit philosophischen Lebensweisheiten. Washington, der in jungen Jahren noch mit der Rechtschreibung kämpfte, schrieb über Tischmanieren, das Verhalten im Gespräch und persönliche Charakterpflege. Nicht zuletzt dem einen oder anderen amtierenden Präsidenten würde dieses Buch guttun! »In der Gegenwart anderer sollst du nicht vor dich hin summen, mit den Fingern trommeln oder mit den Füßen den Takt schlagen.« (Nr. 4) »Entledige dich nicht deiner Kleidung, wenn andere dabei sind, und verlasse die Garderobe nicht nur halb bekleidet.« (Nr. 7) »Deine Miene sei angenehm, sollte aber den nötigen Ernst zeigen, wenn es um ernste Dinge geht.« (Nr. 19)

Die Amerikanische Revolution

Author: Charlotte A. Lerg

Publisher: UTB GmbH

ISBN: 9783825234058

Category: History

Page: 128

View: 5520

Release On

Die Amerikanische Revolution ist eine der größten Umwälzungen der Moderne. Begriffe und Theorien jener Zeit prägen bis heute das Selbstverständnis der Amerikaner. Vor allem ist das Ergebnis der Revolution, die Unabhängigkeit, von zentraler Bedeutung für die amerikanische Kultur und Gesellschaft, als Gründungsmythos und darüber hinaus. Keiner kann die USA und ihre Rolle in der Welt verstehen, ohne sich mit den im ausgehenden 18. Jahrhundert festgelegten Grundlagen zu beschäftigen.

Der Spion

Author: James Fenimore Cooper

Publisher: Paperless

ISBN: 8892575996

Category: Fiction

Page: N.A

View: 6344

Release On

"Der Spion" (engl. "The Spy: A Tale of the Neutral Ground") ist ein 1821 veröffentlichter Roman des amerikanischen Schriftstellers James Fenimore Cooper (1789-1851). James Fenimore Cooper (* 15. September 1789 in Burlington, New Jersey als James Cooper; † 14. September 1851 in Cooperstown, New York) war ein amerikanischer Schriftsteller der Romantik. Cooper ist in vielerlei Hinsicht eine Schlüsselfigur der amerikanischen Literatur. Neben Washington Irving war er der erste amerikanische Schriftsteller, der von seinen Büchern leben konnte. Er blieb bis weit in das 20. Jahrhundert hinein auch in Europa der wohl meistgelesene. Nach dem Vorbild Sir Walter Scotts schrieb er die ersten historischen Romane und die ersten Seefahrtsromane der amerikanischen Literatur. Sein umfangreiches Werk umfasst weiter zahlreiche historiografische Werke, Essays und Satiren über Amerika wie Europa. Besonders bekannt sind bis heute seine fünf "Lederstrumpf"-Romane, die die Erschließung des amerikanischen Westens durch weiße Scouts, Trapper und Siedler, aber auch die allmähliche Zurückdrängung und Vernichtung der indianischen Kultur thematisieren.

Der Taubentunnel

Geschichten aus meinem Leben

Author: John le Carré

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843713421

Category: Fiction

Page: 384

View: 6177

Release On

»Mitreißend, unterhaltsam und spannend wie einen Thriller erzählt le Carré in Der Taubentunnel sein Leben.« Eckart Baier, Buchjournal Was macht das Leben eines Schriftstellers aus? Mit dem Welterfolg Der Spion, der aus der Kälte kam gab es für John le Carré keinen Weg zurück. Er kündigte seine Stelle im diplomatischen Dienst, reiste zu Recherchezwecken um den halben Erdball — Afrika, Russland, Israel, USA, Deutschland —, traf die Mächtigen aus Politik- und Zeitgeschehen und ihre heimlichen Handlanger. John le Carré ist ein exzellenter und unabhängiger Beobachter, mit untrüglichem Gespür für Macht und Verrat. Aber auch für die komischen Seiten des weltpolitischen Spiels. In seinen Memoiren blickt er zurück auf sein Leben und sein Schreiben. Die Memoiren eines Jahrhundertautors

No Man's Land

Leben an der mexikanischen Grenze

Author: Francisco Cantú

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446261419

Category: Political Science

Page: 240

View: 2888

Release On

Was Francisco Cantú an der amerikanisch-mexikanischen Grenze erlebt, bringt ihn fast um den Verstand. Cantú hat Politik studiert und wollte am eigenen Leib erfahren, was an der Grenze wirklich geschieht. Als Mitglied der United States Border Patrol rettet er Verdurstende aus der Wüste, deportiert aber auch illegale Einwanderer oder erlebt, wie Familien auseinandergerissen werden. In seiner persönlichen Reportage zeigt er, was Grenzen für die Menschen wirklich bedeuten. No Man’s Land mutet wie eine Tragödie an und bildet doch die Realität wahrheitsgetreu ab, unverzerrt, grausam und zutiefst berührend.

Das Dilbert-Prinzip

Author: Scott Adams

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864140137

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 336

View: 7044

Release On

Ausgehend vom Prinzip: Die unfähigsten Mitarbeiter werden systematisch in die Position versetzt, in der sie am wenigsten Schaden anrichten können - ins Management, schildert Scott Adams das Innenleben großer Unternehmen und die dort alltäglichen Absurditäten. Mit spitzer Feder und ironischer Distanz analysiert er die verschiedensten Themen des heutigen Büroalltags: Meetings, Downsizing, Teamarbeit, die großen Lügen des Managements, Projektmanagement, Budgetierung, Marketing, ISO 9000. Die satirischen Analysen sind angereichert mit einer Unzahl Cartoons seines Helden Dilbert, der die Konsequenzen des modernen Management auf seinen Büroalltag am eigenen Leib erleben muß. Alle 26 Kapitel rundet Adams mit Briefen leidgeprüfter Angestellter ab, deren tatsächliche Erlebnisse den Abenteuern Dilberts in nichts nachstehen. Eine höchst unterhaltsames Spiegelbild der nackten Wirklichkeit in den Unternehmen.



Ghost

Jede Menge Leben

Author: Jason Reynolds

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423433906

Category: Juvenile Fiction

Page: 208

View: 4695

Release On

Bahn frei für Ghost! Rennen, das kann GHOST, der eigentlich Castle Cranshaw heißt, schneller als jeder andere: davonrennen. Denn es gab eine Nacht in seinem Leben, in der es genau darauf ankam, in der er um sein Leben rannte. In der Schule läuft es so la la für GHOST. Wer ihm dumm kommt, kriegt eine gescheuert. Doch dann wird GHOST mehr durch Zufall Mitglied in einer Laufmannschaft, und sein Leben stellt sich auf den Kopf. Trainer Brody nimmt ihn unter seine Fittiche, und das ganze Team steht an seiner Seite. Es geht nicht mehr ums Davonrennen, sondern darum, das Ziel immer vor Augen zu haben. Der Startschuss ist gefallen.

Die Geschichte der USA für Dummies

Author: Steve Wiegand

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527815503

Category: History

Page: 429

View: 9146

Release On

Kaum ein Land polarisiert so sehr wie die USA. Sie werden bewundert, belächelt und geschmäht zugleich. Was macht dieses Land aus, das der Welt seinen Stempel aufdrückt wie kein anderes? Steve Wiegand zeigt Ihnen die Geschichte dieses Landes, er beginnt mit den Ureinwohnern, beschreibt Motivation und Engagement der Pilgerväter, den Unabhängigkeitskampf und den Bürgerkrieg. Ausführlich stellt er Politik und Gesellschaft der USA im 20. Jahrhundert dar: vom Ersten Weltkrieg bis zum Fall der Berliner Mauer. Abschließend zeigt er noch ein Amerika, das als einzige Supermacht seinen Platz in der Welt sucht. Fundiert und mit einem kritischen Blick auf Anspruch und Wirklichkeit beschreibt der Autor den Weg der USA von der Sklaverei bis zur Wahl von Donald Trump als US-Präsident.

Die Geheimnisse des FBI

Author: Ronald Kessler

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864700728

Category: Political Science

Page: 376

View: 9522

Release On

Welche Geheimnisse ruhen seit Jahrzehnten in den tiefsten Kellern des FBI? Welche Abenteuer, Blamagen und Skandale verbergen sich in den Aktentresoren der mächtigen US-Bundespolizei? Und welche Indiskretionen über Stars und Sternchen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat die legendäre Behörde im Laufe der Jahrzehnte angesammelt? Nun liegen die Antworten auf diese Fragen in Buchform vor. Ihr Autor: Ronald Kessler, einer der profundesten Kenner der Nachrichtendienst- und Secret-Service-Szene der USA. Gestützt auf seine hervorragenden Kontakte in die Welt der Geheimoperationen führt er den Leser ganz weit hinein in "Die Geheimnisse des FBI".