Der Herr ist kein Hirte

wie Religion die Welt vergiftet

Author: Christopher Hitchens

Publisher: N.A

ISBN: 9783453620360

Category: Religionskritik

Page: 349

View: 9282

Release On



God Is Not Great

Author: Christopher Hitchens

Publisher: Atlantic Books Ltd

ISBN: 0857897152

Category: Religion

Page: 300

View: 8107

Release On

In god is Not Great Hitchens turned his formidable eloquence and rhetorical energy to the most controversial issue in the world: God and religion. The result is a devastating critique of religious faith god Is Not Great is the ultimate case against religion. In a series of acute readings of the major religious texts, Christopher Hitchens demonstrates the ways in which religion is man-made, dangerously sexually repressive and distorts the very origins of the cosmos. Above all, Hitchens argues that the concept of an omniscient God has profoundly damaged humanity, and proposes that the world might be a great deal better off without 'him'.

The Hitch

Geständnisse eines Unbeugsamen

Author: Christopher Hitchens

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641069696

Category: Biography & Autobiography

Page: 672

View: 3298

Release On

The Hitch: das bewegte Leben eines der einflussreichsten und streitbarsten Denker Ikonen von ihrem Sockel zu stürzen ist ein Anliegen, das Christopher Hitchens mit der Nonchalance eines Salonlöwen und der Unerbittlichkeit eines Rottweilers verfolgt – wie seine Biografien über Mutter Teresa, Henry Kissinger und Bill Clinton beweisen. Jetzt hinterfragt der Bestsellerautor, Journalist, Bonvivant und Provokateur seinen eigenen, fast schon ikonenhaften Status als „wahrscheinlich klügster Kopf seiner Generation“ (DIE WELT). In seiner Autobiografie tritt „The Hitch” selbst ungeschminkt vor den Spiegel. Wie ein britischer Trotzkist, in der ersten Reihe der Vietnamkriegsgegner, nach dem 11. September die amerikanische Staatsbürgerschaft annimmt und bis heute zu den prominentesten und umstrittensten Befürwortern des Irakkriegs zählt. Wie der zum christlichen Glauben erzogene Sohn einer freigeistigen Mutter, die bis zu ihrem Selbstmord ihre jüdische Herkunft geheim hielt, seine atheistischen Ansichten zum Weltbestseller macht. Wie ein auf Kuba kaffeepflückender junger Linksintellektueller gegen das Establishment anstürmt und sich beim Cocktail mit Margaret Thatcher wiederfindet. „The Hitch” ist die Roadmap für ein Leben, das nichts, wirklich nichts ausgelassen hat.



Summary: God Is Not Great: How Religion Poisons Everything

Author: Abbey Beathan

Publisher: Abbey Beathan Publishing

ISBN: 138623012X

Category: Study Aids

Page: N.A

View: 4734

Release On

God is Not Great: How Religion Poisons Everything by Christopher Hitchens | Book Summary | Abbey Beathan (Disclaimer: This is NOT the original book.) It doesn't matter if you follow a specific religion, if you are a believer or an atheist, this book will keep you hooked with its ideas. Christopher Hitchens illustrates with eloquent clarity how religion damages society and shows proof after proof about everything he says. Without censoring what he has to say, God is Not Great is a spectacular and unabridged look to the atheist vision and why Hitchens thinks that religion is poisonous. (Note: This summary is wholly written and published by Abbey Beathan. It is not affiliated with the original author in any way) "Human decency is not derived from religion. It precedes it." – Christopher Hitchens God is Not Great teaches you a more secular life which is based on reason and science, making claims that you are able to back up with evidence. He shows you a lifestyle where you question everything around you so you become a more critical and clever individual. Hitchens always delivers a great read and in this new title, he continues his streak. Christopher Hitchens makes the ultimate case against religion, revealing his discontent to their institutions and beliefs. Are you willing to listen? P.S. God is Not Great is an amazing book that reveals the ideology of one of the world's most famous atheists. P.P.S. It was Albert Einstein who famously said that once you stop learning, you start dying. It was Bill Gates who said that he would want the ability to read faster if he could only have one superpower in this world. Abbey Beathan's mission is to bring across amazing golden nuggets in amazing books through our summaries. Our vision is to make reading non-fiction fun, dynamic and captivating. Ready To Be A Part Of Our Vision & Mission? Scroll Up Now and Click on the "Buy now with 1-Click" Button to Get Your Copy. Why Abbey Beathan's Summaries? How Can Abbey Beathan Serve You? Amazing Refresher if you've read the original book before Priceless Checklist in case you missed out any crucial lessons/details Perfect Choice if you're interested in the original book but never read it before Disclaimer Once Again: This book is meant for a great companionship of the original book or to simply get the gist of the original book. "One of the greatest and most powerful gift in life is the gift of knowledge. The way of success is the way of continuous pursuit of knowledge" - Abbey Beathan


Gedanken und Einfälle

Author: Heinrich Heine

Publisher: Soto-verlag

ISBN: 3961126755

Category: Art

Page: 66

View: 2007

Release On

Auszug: In dunklen Zeiten wurden die Völker am besten durch die Religion geleitet, wie in stockfinstrer Nacht ein Blinder unser bester Wegweiser ist; er kennt Wege und Stege besser als ein Sehender. – Es ist aber töricht, sobald es Tag ist, noch immer die alten Blinden als Wegweiser zu gebrauchen.


Wo bitte geht's zu Gott? fragte das kleine Ferkel

ein Buch für alle, die sich nichts vormachen lassen

Author: Michael Schmidt-Salomon,Helge Nyncke

Publisher: N.A

ISBN: 9783865690302

Category:

Page: 38

View: 6522

Release On

Das kleine Ferkel und der kleine Igel hatten immer geglaubt, es könnte ihnen gar nicht besser gehen. Doch dann entdeckten sie ein Plakat, auf dem geschrieben stand: "Wer Gott nicht kennt, dem fehlt etwas!" Also machten sie sich auf den Weg, um Gott zu suchen (Verlagsinformation).


Forscher aus Leidenschaft

Gedanken eines Vernunftmenschen

Author: Richard Dawkins

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843718385

Category: Science

Page: 400

View: 9950

Release On

In unvernünftigen Zeiten ist Richard Dawkins‘ unnachgiebiges Plädoyer für die Vernunft aktueller und dringender denn je. Der Evolutionsbiologe und Bestsellerautor reflektiert in seinem neuen Buch über die Werte, die Geschichte und die gesellschaftliche Bedeutung von Wissenschaft. Dabei greift er Themen wie die Wissenschaft als Religion und die Schönheiten, Grausamkeiten, aber auch Kuriositäten unserer Welt auf. Von der Evolution der Schildkröte über Jesus und den Atheismus bis hin zu intelligenten Außerirdischen: Stets legt Dawkins komplexe Sachverhalte mit poetischer Leichtigkeit dar. Die in diesem Band versammelten Reden, Aufsätze und Briefe aus den letzten vier Jahrzehnten geben einen faszinierenden Einblick in das Werk eines überragenden Denkers.


Reformiert euch!

Warum der Islam sich ändern muss

Author: Ayaan Hirsi Ali

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641174627

Category: Social Science

Page: 320

View: 474

Release On

Das wichtigste Buch zur Islam-Debatte: Ayaan Hirsi Ali und ihr Plädoyer für eine Reformation des Islam Ihre eigene Biographie und intime Kenntnis der islamischen Gesellschaften und Kultur sowie ihre Forschungen machen Ayaan Hirsi Ali zu einer der wichtigsten Stimmen in der Debatte über den Islam. Ihr neues, von Optimismus getragenes Buch, an dem sie seit Jahren arbeitet, kommt im richtigen Moment: Es nimmt die Terroranschläge in Paris zum Ausgangspunkt, bietet fundierte Einordnung und Hintergründe, vor allem aber bezieht Hirsi Ali klar Stellung: gegen einen erstarrten Islam und dessen Tolerierung durch den Westen. Und für eine Reformation ihrer Religion durch die Muslime, die sie bereits auf dem Weg sieht.


Raum Gottes

Ein systematisch-theologischer Versuch, Raum zu denken

Author: Matthias Wüthrich

Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht

ISBN: 3525564120

Category: Religion

Page: 558

View: 3270

Release On

»Wir müssen neu lernen, den Raum zu denken« – Die Forderung des Sozialanthropologen Marc Augé formuliert programmatisch das Anliegen des später sogenannten spatial turn, der in den Kulturwissenschaften auf vielfältige Resonanz gestoßen ist. Die systematische Theologie ist der Forderung bisher nicht ausreichend nachgekommen. Sie hat zwar ausgiebig über die Kategorie der Zeit nachgedacht, kaum jedoch über die des Raumes. Diese Studie unternimmt darum den Versuch, im Gespräch mit den Kulturwissenschaften, der Philosophie und der theologischen Tradition ein genuin theologisches Raumverständnis zu entwickeln.