Der Herr ist kein Hirte

wie Religion die Welt vergiftet

Author: Christopher Hitchens

Publisher: N.A

ISBN: 9783453620360

Category: Religionskritik

Page: 349

View: 2087

Release On


God Is Not Great

Author: Christopher Hitchens

Publisher: Atlantic Books Ltd

ISBN: 0857897152

Category: Religion

Page: 300

View: 1042

Release On

In god is Not Great Hitchens turned his formidable eloquence and rhetorical energy to the most controversial issue in the world: God and religion. The result is a devastating critique of religious faith god Is Not Great is the ultimate case against religion. In a series of acute readings of the major religious texts, Christopher Hitchens demonstrates the ways in which religion is man-made, dangerously sexually repressive and distorts the very origins of the cosmos. Above all, Hitchens argues that the concept of an omniscient God has profoundly damaged humanity, and proposes that the world might be a great deal better off without 'him'.

The Hitch

Geständnisse eines Unbeugsamen

Author: Christopher Hitchens

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641069696

Category: Biography & Autobiography

Page: 672

View: 8197

Release On

The Hitch: das bewegte Leben eines der einflussreichsten und streitbarsten Denker Ikonen von ihrem Sockel zu stürzen ist ein Anliegen, das Christopher Hitchens mit der Nonchalance eines Salonlöwen und der Unerbittlichkeit eines Rottweilers verfolgt – wie seine Biografien über Mutter Teresa, Henry Kissinger und Bill Clinton beweisen. Jetzt hinterfragt der Bestsellerautor, Journalist, Bonvivant und Provokateur seinen eigenen, fast schon ikonenhaften Status als „wahrscheinlich klügster Kopf seiner Generation“ (DIE WELT). In seiner Autobiografie tritt „The Hitch” selbst ungeschminkt vor den Spiegel. Wie ein britischer Trotzkist, in der ersten Reihe der Vietnamkriegsgegner, nach dem 11. September die amerikanische Staatsbürgerschaft annimmt und bis heute zu den prominentesten und umstrittensten Befürwortern des Irakkriegs zählt. Wie der zum christlichen Glauben erzogene Sohn einer freigeistigen Mutter, die bis zu ihrem Selbstmord ihre jüdische Herkunft geheim hielt, seine atheistischen Ansichten zum Weltbestseller macht. Wie ein auf Kuba kaffeepflückender junger Linksintellektueller gegen das Establishment anstürmt und sich beim Cocktail mit Margaret Thatcher wiederfindet. „The Hitch” ist die Roadmap für ein Leben, das nichts, wirklich nichts ausgelassen hat.


Sex und die Zitadelle

Liebesleben in der sich wandelnden arabischen Welt

Author: Shereen El Feki

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446242929

Category: Political Science

Page: 432

View: 8149

Release On

Dieses Buch wagt sich an ein Tabu: Fünf Jahre lang hat Shereen El Feki Frauen und Männer in den arabischen Ländern, vor allem in Ägypten, befragt, was sie über Sex denken und welche Rolle er in ihrem Leben spielt. El Feki schildert bewegende Schicksale, erläutert historische Hintergründe und liefert aufschlussreiche Daten. Anhand der verschiedenen Aspekte von Sexualität eröffnet sie völlig neue Einblicke in das Innenleben der sich wandelnden arabischen Welt. Sie betont, dass den Islam eigentlich eine positive Haltung zur Sexualität auszeichnet, vertritt aber zugleich die provokante These, dass ohne einen freieren, offeneren Umgang damit die politisch-soziale Entwicklung in den arabischen Gesellschaften weiterhin stagnieren wird.

Die Israelis

Leben in einem außergewöhnlichen Land

Author: Donna Rosenthal

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 9783406573842

Category:

Page: 409

View: 1851

Release On




Das Ende des Glaubens

Religion, Terror und das Licht der Vernunft

Author: Sam Harris

Publisher: N.A

ISBN: 9783905752069

Category: Fundamentalismus

Page: 342

View: 4296

Release On

Seit Krieg wieder heilig ist und betende Politiker zu Kreuzzügen aufrufen, wird allenorten von einem Wiedererstarken der Religion gesprochen. Sam Harris betrachtet den Zusammenhang zwischen Religion und Gewalt mit nüchternen Augen. Frei von der weit verbreiteten theistischen Betriebsblindheit untersucht er die Hintergründe des islamistischen Terrors. Hier spricht einer aus, was andere kaum mehr zu denken wagen, endlich ein Autor, der zu unterscheiden weiss zwischen Religion und Spiritualität. Ein Weckruf in glaubensverdunkelter Zeit.


Der Tod Gottes und die Krise der Kultur

Author: Terry Eagleton

Publisher: Pattloch eBook

ISBN: 3629320953

Category: Philosophy

Page: 288

View: 3335

Release On

Terry Eagleton setzt sich mit Religion und Kultur seit der Aufklärung auseinander. Was als Siegeszug des Atheismus erscheint, ist die Ursache für die Krise der westlichen Kultur: Am 11. September 2001 stürzten auch die Hoffnungen der Atheisten in sich zusammen. Das Bedürfnis zu glauben wächst seitdem umso stärker, je deutlicher der spirituelle Bankrott der kapitalistischen Ordnung sichtbar wird. Daraus entwickelt Eagleton seine Überzeugung als Linkskatholik: Er fordert keine religiöse Wohlfühlmoral, sondern eine radikale Änderung unserer Lebensweise. Am Anfang müsste die Solidarität mit den Armen und Machtlosen stehen – als Voraussetzung für ein längst überfälliges neues Verhältnis von Glaube, Kultur und Politik.

Why Religion is Immoral and Other Interventions

Author: Christopher Hitchens

Publisher: N.A

ISBN: 9781782394594

Category:

Page: 240

View: 5153

Release On

This title brings together Hitchens' most vigorous and memorable interventions in the debate that followed publication of 'God is Not Great', including 'Why Religion Poisons Everything', 'Is Islam a Religion of Peace?' and 'The Tyranny of Censorship'. It also includes celebrations of the pleasures of drinking, and of the writers whose lives and work most influenced his own. No matter the subject, all of Hitchens' arguments ultimately point to the same end: freedom from tyranny in any and all forms.

Bibel und Koran

Eine Synopse gemeinsamer Überlieferung

Author: Johann-Dietrich Thyen

Publisher: Böhlau Verlag Köln Weimar

ISBN: 3412502111

Category: Religion

Page: 397

View: 6586

Release On

Bibel, Talmud und Koran sind die Schlüsseltexte der großen monotheistischen Weltreligionen. Dass sich in ihnen neben vielen Unterschieden zahlreiche Entsprechungen und Querverbindungen finden, belegt Johann-Dietrich Thyen (1934–1994) in diesem Buch. Seine synoptische Darstellung setzt parallele Textpassagen aus jüdisch-christlicher und koranischer Verkündigung nebeneinander. Dabei geht es ihm vor allem um die Entdeckung gleichklingender, einander entsprechender Aussagen sowie um die Verdeutlichung der unterschiedlichen Intention biblischer und koranischer Glaubenszeugnisse. Die Synopse bildet für jeden, der sich um ein tieferes Verstehen der Beziehungen zwischen Bibel und Koran bemüht, ein unersetzliches Arbeitsinstrument. Johann-Dietrich Thyen (1934–1994) war Professor für Evangelische Theologie an der Universität Gesamthochschule Siegen.



Anarchie und Evolution

Glaube und Wissenschaft in einer Welt ohne Gott

Author: Greg Graffin

Publisher: Riva Verlag

ISBN: 3864131103

Category: Science

Page: 288

View: 9076

Release On

Viele kennen Greg Graffin als Frontmann der Punkrockband Bad Religion. Nur wenige wissen, dass er ein naturwissenschaftliches Studium mit dem Doktorgrad abgeschlossen hat und an der Universität von Kalifornien in Los Angeles Evolutionsbiologie lehrt. In War Darwin ein Punk? schlägt Graffin eine Brücke zwischen Kunst und Wissenschaft. Als Jugendlicher - in einer Zeit, als er "jede Nacht Drogen, Sex und Ärger hätte haben können" - entdeckte Graffin, dass das Studium der Evolution ihm eine Grundstruktur für den Sinn des Lebens aufzeigte. In diesem provokanten und sehr persönlichen Buch beschreibt er seine Reifung als Künstler und die Entwicklung seiner naturalistischen Weltanschauung. Während der Streit zwischen Religion und Wissenschaft häufig aus extremen Blickwinkeln dargestellt wird, zeigt sein Buch neue, detaillierte Einsichten zu der immerwährenden Debatte um Atheismus und den Sinn des Lebens. Es ist ein Buch für jeden, der sich schon einmal gefragt hat, ob Gott wirklich existiert.

The Christopher Hitchens 4-Book Collection

God is Not Great; Hitch-22; Arguably; Mortality

Author: Christopher Hitchens

Publisher: Signal

ISBN: 0771030053

Category: Biography & Autobiography

Page: 1719

View: 9559

Release On

"Christopher Hitchens is the greatest essayist in the English language." —Christopher Buckley Christopher Hitchens has long been considered on of the most compelling and intelligent writers and orators on our time. In this four-volume eBook bundle, no subject is left unconsidered in Hitchens's hands: from the case against god and religion in God Is Not Great; to various "Amusements, Annoyances, and Disappointments" in Arguably -- the Ten Commandments, the concept of "funny"; from a memoir tracing his storied life in Hitch-22 to a raw and honest meditation on life and death in Mortality, his last book before his death in 2011. Provocative and perceptive, unabashed and polemical, The Christopher Hitchens 4-Book Ebook Collection is the essential reader for any Hitchens fan. GOD IS NOT GREAT: HOW RELIGION POISONS EVERYTHING HITCH-22: A MEMOIR ARGUABLY: ESSAYS MORTALITY


Die Gabe der Magie

Roman

Author: Kathleen Duey,Marianne Schmidt

Publisher: N.A

ISBN: 9783442267477

Category:

Page: 415

View: 7309

Release On

Hinter vielen bösen Taten steckt eine gute Absicht ... Eine romantische Liebesgeschichte im Schatten eines unbarmherzigen Schicksals - der atemberaubende Auftakt einer packenden Trilogie der amerikanischen Erzählerin Kathleen Duey! Seit Sadimas Mutter bei ihrer Geburt durch die Machenschaften einer betrügerischen Magierin starb, hasst ihre Familie alle, die sich der Zauberei verschrieben haben. Doch Sadima verfügt selbst über magische Kräfte und bricht auf, um mehr über ihre Gabe herauszufinden. Bald darauf lernt sie den jungen Magier Franklin kennen - und verliebt sich in ihn. Doch Franklin sieht sich außerstande, Sadimas Gefühle zu erwidern. Denn er und sein ehrgeiziger Freund Somiss haben sich einer großen Aufgabe verschrieben - der Gründung einer Akademie der Magier. Viele Jahre später tritt der naive Hahp als Novize in eben diese Akademie ein. Groß sind seine Erwartungen, als er das Studium der Zauberei beginnt. Doch noch viel größer ist der Schock, als die Lehrer Hahp und seinen Mitschülern verkünden, dass nur einer von ihnen die Ausbildung überleben wird. Denn der Weg zur Magie ist gefährlich. Und bereits der kleinste Fehltritt kann den Tod bedeuten ...