Healing the Fragmented Selves of Trauma Survivors

Overcoming Internal Self-Alienation

Author: Janina Fisher

Publisher: Routledge

ISBN: 1134613083

Category: Psychology

Page: 292

View: 8784

Release On

Healing the Fragmented Selves of Trauma Survivors integrates a neurobiologically informed understanding of trauma, dissociation, and attachment with a practical approach to treatment, all communicated in straightforward language accessible to both client and therapist. Readers will be exposed to a model that emphasizes "resolution"—a transformation in the relationship to one’s self, replacing shame, self-loathing, and assumptions of guilt with compassionate acceptance. Its unique interventions have been adapted from a number of cutting-edge therapeutic approaches, including Sensorimotor Psychotherapy, Internal Family Systems, mindfulness-based therapies, and clinical hypnosis. Readers will close the pages of Healing the Fragmented Selves of Trauma Survivors with a solid grasp of therapeutic approaches to traumatic attachment, working with undiagnosed dissociative symptoms and disorders, integrating "right brain-to-right brain" treatment methods, and much more. Most of all, they will come away with tools for helping clients create an internal sense of safety and compassionate connection to even their most dis-owned selves.



Trauma und Körper

ein sensumotorisch orientierter psychotherapeutischer Ansatz

Author: Pat Ogden,Kekuni Minton,Clare Pain

Publisher: N.A

ISBN: 9783873877177

Category:

Page: 432

View: 1973

Release On


Die heilige Matrix

Von der Matrix der Gewalt zur Matrix des Lebens. Grundlagen einer neuen Zivilisation

Author: Dieter Duhm

Publisher: N.A

ISBN: 9783927266148

Category:

Page: 461

View: 1299

Release On



Die Narben der Gewalt

Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden

Author: Judith Herman

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955717631

Category: Psychology

Page: 352

View: 9334

Release On

Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann


Die Revolte des Körpers

Author: Alice Miller

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518795902

Category: Psychology

Page: 205

View: 6693

Release On

Das vierte Gebot, getragen von der herkömmlichen Moral, verlangt von uns, unsere Eltern zu ehren und zu lieben, auf daß wir – so die versteckte Drohung – lange leben. Dieses Gebot der Ehr-Furcht beansprucht universelle Gültigkeit. Wer es befolgen will, obwohl er von seinen Eltern einst mißachtet, mißhandelt, mißbraucht wurde, kann dies nur, wenn er seine wahren Emotionen verdrängt. Gegen diese Verleugnung und das Ignorieren von unbewältigten Kindheitstraumata revoltiert indes der Körper häufig mit schweren Erkrankungen. Wie diese entstehen, zeigt Alice Miller, die Autorin des Welterfolgs Das Drama des begabten Kindes, in ihrem neuen Werk. In all ihren Büchern hat sich Alice Miller mit der Verleugnung des Leidens in der Kindheit auseinandergesetzt. In Die Revolte des Körpers schildert sie nun die Konsequenzen, die die Abspaltung starker und wahrer Emotionen für den Körper hat. Das Buch handelt von dem Konflikt zwischen dem, was wir fühlen und was unser Körper registriert hat, und dem, was wir fühlen möchten, um den moralischen Normen zu entsprechen, die wir seit jeher verinnerlicht haben. Diese psychobiologische Gesetzmäßigkeit enthüllt Alice Miller im ersten Teil des Buches anhand der Lebensläufe zahlreicher Schriftsteller wie Schiller, Joyce, Proust oder Mishima. Die beiden folgenden Teile weisen Wege auf, die aus dem Teufelskreis des Selbstbetrugs hinausführen und auch eine Befreiung von Krankheitssymptomen, den Appellen des Körpers, ermöglichen können.

Das große Trauma-Selbsthilfebuch

Symptome verstehen und zurück ins Leben finden

Author: Jasmin Lee Cori

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641166691

Category: Psychology

Page: 336

View: 6345

Release On

Jedes Trauma ist individuell. Und ebenso ist jeder Heilungsweg singulär. Vor dem Hintergrund aktueller Erkenntnisse aus der Traumaforschung beschreibt Jasmin Lee Cori die vielfältigen Formen von Traumatisierung und die ebenso vielfältigen Wege zur Heilung. Sie erklärt, wie ein Trauma entsteht und mit welchen Symptomen es sich äußern kann, zum Beispiel mit Dissoziation und dem Gefühl der Erstarrung. Sie zeigt, wie man mit traumatischen Erinnerungen umgeht und wie man am besten vorgeht, um sich Unterstützung zu holen. Sei es therapeutische Hilfe, Selbsthilfegruppen, medikamentöse Behandlung oder alternative Heilverfahren. Ergänzt durch viele Übungen und Fallgeschichten ist dieses Buch ein hilfreicher Begleiter für alle, die nach einem Trauma wieder ins Leben zurückfinden möchten.


Der achtsame Therapeut

Ein Leitfaden für die Praxis

Author: Daniel J. Siegel

Publisher: Kösel-Verlag

ISBN: 3641068797

Category: Psychology

Page: 368

View: 7205

Release On

Studien belegen, dass die Gegenwärtigkeit und Achtsamkeit des Therapeuten zentral für den Behandlungserfolg sind. Dr. med. Daniel Siegel, Autor des hochgelobten Buches »Das achtsame Gehirn«, eröffnet einen neuartigen Zugang zu therapeutischer Arbeit, der die Art und Weise, wie wir Therapie verstehen, in den kommenden Jahren revolutionieren wird. Wie Therapie Erfolg hat Wichtiges Grundlagenwerk für die therapeutische Praxis Von einem der renommiertesten Gehirnforscher weltweit


Attachment-Based Yoga & Meditation for Trauma Recovery: Simple, Safe, and Effective Practices for Therapy

Author: Deirdre Fay

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393709914

Category: Psychology

Page: 352

View: 4472

Release On

A practical but far-reaching look at a variety of mind-body techniques for working with trauma clients. This book offers an unprecedented, attachment-informed translation of yogic philosophy to body-based trauma treatment. The result is both erudite and accessible, emphasizing ready-to-implement skills and approaches that are as groundbreaking as they are effective. Organized around key trauma issues and symptoms, this book offers clinicians a practical but far-reaching look at mind-body skills and techniques for helping trauma clients access their individual wisdom, develop secure internal attachment, and find the path home to the Self.


EMDR Therapy and Somatic Psychology: Interventions to Enhance Embodiment in Trauma Treatment

Author: Arielle Schwartz,Barb Maiberger

Publisher: W. W. Norton & Company

ISBN: 0393713113

Category: Psychology

Page: 304

View: 5350

Release On

A guide to help EMDR practitioners to integrate somatic therapy into their sessions. Clients who have experienced traumatic events and seek EMDR therapists rely on them as guides through their most vulnerable moments. Trauma leaves an imprint on the body, and if clinicians don't know how to stay embodied in the midst of these powerful relational moments, they risk shutting down with their clients or becoming overwhelmed by the process. If the body is not integrated into EMDR therapy, full and effective trauma treatment is unlikely. This book offers an integrative model of treatment that teaches therapists how to increase the client's capacity to sense and feel the body, helps the client work through traumatic memories in a safe and regulated manner, and facilitates lasting integration. Part I (foundational concepts) offers a broad discussion of theory and science related to trauma treatment. Readers will be introduced to essential components of EMDR therapy and somatic psychology. The discussion then deepens into the science of embodiment through the lens of research on emotion, memory, attachment, interpersonal neurobiology, and the impact of trauma on overall health. This part of the book emphasizes the principles of successful trauma treatment as phase-oriented, mindfulness-based, noninterpretive, experiential, relational, regulation focused, and resilience-informed. Part II (interventions) presents advanced scripted protocols that can be integrated into the eight phases of EMDR therapy. These interventions provide support for therapists and clients who want to build somatic awareness through experiential explorations that incorporate mindfulness of sensations, movement impulses, breath, and boundaries. Other topics discussed include a focus on complex PTSD and attachment trauma, which addresses topics such as working with preverbal memories, identifying ego states, and regulating dissociation; chronic pain or illness; and culturally-based traumatic events. Also included is a focused model of embodied self-care to prevent compassion fatigue and burnout.


Seelenmord

Inzest und Therapie

Author: Ursula Wirtz

Publisher: N.A

ISBN: 9783783126334

Category:

Page: 297

View: 3194

Release On