If Life Is a Game, These Are the Rules

Ten Rules for Being Human as Introduced in Chicken Soup for the Soul

Author: Cherie Carter-Scott

Publisher: Harmony

ISBN: 0767998820

Category: Self-Help

Page: 160

View: 8142

Release On

The Ten Rules For Being Human: 1. You will receive a body. 2. You will be presented with lessons. 3. There are no mistakes, only lessons. 4. Lessons are repeated until learned. 5. Learning does not end. 6. "There" is no better than "here." 7. Others are only mirrors of you. 8. What you make of your life is up to you. 9. All the answers lie inside of you. 10. You will forget all of this at birth. If life is a game, what are the rules? We all know the feeling: In the game of life, why am I the only one who doesn't know how to play? But now, help is at hand, because this wonderful little book will teach you the rules so that you can conquer life's challenges and manage its unpredictable ups and downs. For one of her workshops several years ago, Chérie Carter-Scott, a corporate trainer and consultant, composed a list of basic truths about life, which she named "The Ten Rules for Being Human." Right away, the Rules resonated with her clients, who photocopied and passed the list to friends and relatives. Within months, Chérie's Rules were in thousands of homes all over the country, and eventually, they were published in Chicken Soup for the Soul and have also appeared in Ann Landers' column. Although there's no formula to help you win the game of life, Chérie's Rules convey a universal wisdom that, once understood and embraced, can contribute to meaningful relationships with ourselves and others, at work and in the home. In If Life Is a Game, These Are the Rules, Chérie shares that there are no mistakes in life, only lessons that are repeated. In thoughtful, inspirational essays illustrated with encouraging personal anecdotes, she includes the lessons that can be learned from each of the Rules and offers insights on self-esteem, respect, acceptance, forgiveness, ethics, compassion, humility, gratitude, and courage. Best of all, Chérie shows that wisdom lies inside each one of us and that by putting the Ten Rules for Being Human into action we can create a more fulfilling life. Chicken Soup for the Soul, they instantly became a favorite section of that wildly successful book. Now Carter-Scott, an internationally acclaimed motivational speaker, brings the rules to life by applying them to anecdotes drawn from her own encounters, as well as stories from her family, close friends, and workshop participants. Presented in a personal format, these steps to becoming a satisfied and well-adjusted person are sure to garner an even wider following. --> From the Hardcover edition.


How to Write a Book Proposal

Author: Michael Larsen

Publisher: F+W Media, Inc.

ISBN: 1582977038

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 336

View: 902

Release On

The Source for Book Proposals Success! How to Write a Book Proposal is THE resource for getting your work published. This newly revised edition of the Writer's Digest Books classic outlines how to create an effective, nonfiction book proposal in a clear, step-by-step manner. You'll learn the keys to a successful book proposal and how to: Test-market the potential of a book idea and effectively communicate that potential in a proposal Choose the best agents and editors for a particular proposal Create a professional-looking proposal package Predispose publishers to make their best offer Notes agent and author Michael Larsen also provides insider insights into the publishing industry as well as a plethora of newly updated information including: Recent changes in the publishing industry Updated trend information New sample proposals Expanded instructions for creating outlines You'll also find complete guidelines to becoming an effective self-promoter. How to Write a Book Proposal is a must-have for every writer!

Good Enough Now

How Doing the Best We Can With What We Have is Better Than Nothing

Author: Jessica Pettitt

Publisher: Sound Wisdom

ISBN: 1937879852

Category: Self-Help

Page: 176

View: 2648

Release On

Sitting around pointing fingers and waiting for change to appear on the horizon—has it ever worked for you? Do you feel imbalance between who you are and who you think you should be? Do you see fulfillment, better relationships, and stronger teamwork as something to work for, but not possible now? In her breakthrough message, author and speaker Jessica Pettitt reveals the truth about how we can be the best versions of ourselves now! By being our authentic selves, we can immediately improve our companies, relationships, and communities. Good Enough Now is an innovative and practical guide to ridding yourself of self-doubt, self-limiting beliefs, and habitual excuses through: Being true to yourself Building on your strengths Supporting others in their strengths Building better teams Serving others Read this revolutionary book and discover that you already have what is necessary to begin shifting the paradigm!

The PTSD Workbook

Simple, Effective Techniques for Overcoming Traumatic Stress Symptoms

Author: Mary Beth Williams,Soili Poijula

Publisher: New Harbinger Publications

ISBN: 1626253722

Category: Self-Help

Page: 376

View: 9592

Release On

In the third edition of The PTSD Workbook, psychologists and trauma experts Mary Beth Williams and Soili Poijula offer readers the most effective tools available for overcoming post-traumatic stress disorder (PTSD). PTSD is an extremely debilitating condition that can occur after exposure to a terrifying event. But whether you’re a veteran of war, a victim of domestic violence or sexual violence, or have been involved in a natural disaster, crime, car accident, or accident in the workplace, your symptoms may be getting in the way of you living your life. PTSD can often cause you to relive your traumatic experience in the form of flashbacks, memories, nightmares, and frightening thoughts. This is especially true when you are exposed to events or objects that remind you of your trauma. Left untreated, PTSD can lead to emotional numbness, insomnia, addiction, anxiety, depression, and even suicide. So, how can you start to heal and get your life back? In The PTSD Workbook, Third Edition, psychologists and trauma experts Mary Beth Williams and Soili Poijula outline techniques and interventions used by PTSD experts from around the world to conquer distressing trauma-related symptoms. In this fully revised and updated workbook, you’ll learn how to move past the trauma you’ve experienced and manage symptoms such as insomnia, anxiety, and flashbacks. Based in cognitive behavioral therapy (CBT), this book is extremely accessible and easy to use, offering evidence-based therapy at a low cost. This new edition features chapters focusing on veterans with PTSD, the link between cortisol and adrenaline and its role in PTSD and overall mental health, and the mind-body component of PTSD. Clinicians will also find important updates reflecting the new DSM-V definition of PTSD. This book is designed to give you the emotional resilience you need to get your life back together after a traumatic event.

Lebe nach deinen eigenen Regeln

10 Schritte zum unkonventionellen Denken

Author: Vishen Lakhiani

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843715629

Category: Body, Mind & Spirit

Page: 352

View: 465

Release On

Was, wenn all unsere Ideen und Konzepte von Liebe, Spiritualität, Arbeit und Glück auf falschen Regeln basieren? Vishen Lakhiani, der Shootingstar im Bereich Persönlichkeitsentwicklung, zeigt, wie wir lernen können, unkonventionell zu denken. Er verbindet moderne Spiritualität, methodisches Denken, Ideenreichtum und Humor zu einem revolutionären 10-Punkte-Programm für ein neues, gesteigertes Verständnis des menschlichen Selbst. So kann jeder sein volles Potential entfalten und ein glückliches und außergewöhnliches Leben führen. Dieses Buch stellt bestehende Normen auf den Kopf und erklärt, wie man ein Leben nach ganz eigenen Maßstäben führt. Es ebnet den Weg zu kreativer Selbstverwirklichung.

Wenn die Liebe ein Spiel ist, sind dies die Regeln

Author: Chérie Carter-Scott

Publisher: N.A

ISBN: 9783453212336

Category:

Page: 365

View: 9362

Release On

Was sich die meisten Menschen sehnlich wünschen, ist gar nicht so schwer zu erlangen - Die amerikanische Motivationstrainerin Chérie Carter-Scott stellt zehn goldene Regeln für eine glückliche Beziehung auf und bietet Paaren und Singles damit die Chance,


Library Journal

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Libraries

Page: N.A

View: 3139

Release On

Includes, beginning Sept. 15, 1954 (and on the 15th of each month, Sept.-May) a special section: School library journal, ISSN 0000-0035, (called Junior libraries, 1954-May 1961). Also issued separately.

Talking Book Topics

Author: N.A

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Talking books

Page: N.A

View: 5532

Release On

Includes audio versions, and annual title-author index.

Cassette books

Author: Library of Congress. National Library Service for the Blind and Physically Handicapped

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Reference

Page: N.A

View: 8076

Release On



Was bleibt

wie die richtige Story Ihre Werbung unwiderstehlich macht

Author: Chip Heath,Dan Heath

Publisher: N.A

ISBN: 9783446413245

Category:

Page: 325

View: 3909

Release On


Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 6572

Release On

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.


Dienstags bei Morrie

die Lehre eines Lebens

Author: Mitch Albom,Angelika Bardeleben

Publisher: Distribooks

ISBN: 9783442451753

Category: Amyotrophic lateral sclerosis

Page: 217

View: 5499

Release On

Der Soziologieprofessor Morrie Schwartz erfährt, dass er höchstens noch zwei Jahre zu leben hat. Die Diagnose, eine schwere Erkrankung des Nervensystems, lässt keine Hoffnung auf Heilung. Statt darüber zu verzweifeln und sich ganz in sich selbst zurückzuziehen, macht Morrie es sich zur Aufgabe, seine letzten Monate so sinnvoll und produktiv wie möglich zu verbringen. Während er den schleichenden Verfall seines Körpers erlebt, sprüht sein Geist vor Ideen. Sein Leben war immer vom Mitgefühl für andere bestimmt, und auch jetzt möchte er andere Menschen an seiner Erfahrung Teil haben lassen: an seiner Lebenserfahrung ebenso wie an der Erfahrung, dem Tod entgegen zu gehen, die ihn viele neue Einsichten über das Leben gewinnen lässt. Den Kontakt zu seinem Lieblingsprofessor hatte der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom eigentlich aufrecht erhalten wollen. Sechzehn Jahre nach seinem Collegeabschluss erfährt er durch Zufall von Morries schwerer Krankheit und stattet dem alten Herrn einen Besuch ab. Ein Pflichttermin in dem prall gefüllten Kalender des Journalisten, der im Laufe der Zeit seine Träume gegen ein gut bezahltes Leben im fünften Gang eingetauscht hatte. Mitch verlässt das Haus tief beeindruckt von der Gelassenheit, ja sogar Heiterkeit, mit der Morrie seine Krankheit erlebt und seinem Tod entgegensieht - dieser feiert zum Beispiel seine Beerdigung zu Lebzeiten, um die Trauer und die ihm gebührende Anerkennung persönlich zu erfahren. Durch einen Streik an seiner Arbeit gehindert und zum Nachdenken gebracht, macht sich Mitch ein zweites Mal und schließlich regelmäßig jeden Dienstag auf den Weg zu seinem wiedergefundenen Professor. So beginnt der letzte gemeinsame Kurs. Die Gesprächsthemen zwischen Lehrer und Schüler berühren die fundamentalen Fragen unseres Daseins: Es geht um das Leben und seinen Sinn, das Sterben, die Liebe, den Erfolg, Gefühle wie Reue und Selbstmitleid, Familie, das Älterwerden ...


Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]

Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner

Publisher: N.A

ISBN: 9783442154517

Category:

Page: 411

View: 6102

Release On

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Die drei Symptome eines miserablen Jobs

eine Fabel für Manager (und ihre Mitarbeiter)

Author: Patrick Lencioni

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527503322

Category: Arbeitszufriedenheit / Betriebsklima / Arbeitspsychologie

Page: 235

View: 7896

Release On

Egal ob Tellerwäscher, Investmentbanker oder leitender Angestellte, jede Arbeit kann unglücklich machen. Auch wenn die Karriere noch so gut geplant und den eigenen Interessen und Fähigkeiten entsprechend gewählt wurde, quälen sich viele Menschen jeden Morgen zur Arbeit um abends noch frustrierter nach Hause zu kommen. Bestseller Autor und Business-Guru Patrick Lencioni erzählt die unvergessliche Geschichte Brian Baileys, eines pensionierten Vorstandsvorsitzenden auf der Suche nach dem Sinn in seiner Arbeit und seinem Leben. -------- Als alle Mitarbeiter Platz genommen hatten, begann Brian Bailey. Er entschied sich, direkt auf den Punkt zu kommen, der ihm unter den Nägeln brannte: "Handzeichen bitte. Wer von Ihnen mag seinen Job?" Keine Reaktion. Die Mitarbeiter sahen ihn an, als hätte er russisch mit ihnen geredet. "Also gut", Brian grinste. "Dann muss ich wohl deutlicher werden. Okay, wie wär's damit: Wer findet die Aussicht, zur Arbeit zu gehen, schön? Wer hat gute Laune, wenn er hier ankommt?" Brian hätte genauso gut fragen können, ob sie gern ausgepeitscht werden wollten. Keine Hand ging hoch, der eine oder die andere lachte laut. -------- Auf einer ungewöhnlichen Reise, die ihn vom Vorstandszimmer eines angesehenen Unternehmens zu den Skipisten am Lake Tahoe und schließlich zur Bestellannahme einer Fastfood Kette führt, entlarvt Brian die drei Symptome, die jede Arbeit zu einer miserablen Angelegenheit machen können (Nichtmessbarkeit, Anonymität und Irrelevanz) und bietet Managern und Angestellten eine Lösung um sie einzudämmen. So versucht er Investmentbanker davon zu überzeugen, dass Arbeitszufriedenheit wichtig ist oder er motiviert den Pizzalieferanten freundlicher zu seinen Kunden zu sein. Sowohl für den Manager, der versucht Wettbewerbsvorteile zu schaffen und seine Angestellten zu motivieren, als auch für den Mitarbeiter, der nach persönlicher Erfüllung in seiner Arbeit sucht, bietet das Buch unmittelbare Linderung - und Hoffnung.