ITIL® V3 - Das Taschenbuch

Author: Jan van Bon,Arjen de Jong,Axel Kolthof,Mike Pieper,Ruby Tjassing,Annelies van der Veen,Tieneke Verheijen

Publisher: Van Haren Publishing

ISBN: 9789087531041

Category: Education

Page: 182

View: 1614

Release On

Note: This pocket book is available in several languages: English, German, French, Dutch. This Pocket Guide is a concise summary of ITIL® V 3. A quick, portable reference tool to this leading standard within the Service Management community. Additionally for readers the processes are covered in a separate section.

ITIL® 2011 Edition - Das Taschenbuch

Author: Jan van Bon a.o.

Publisher: Van Haren

ISBN: 9087537050

Category: Education

Page: 218

View: 7944

Release On

Note: This pocket book is available in several languages: English, German, Dutch. Die ITIL® Taschenbücher von Van Haren Publishing besitzen einen Qualitätsstandard, dienen als klassischer Leitfaden zum Thema ITIL® und sind in vielen Sprachen erhältlich. Im Laufe der Jahre haben sich die Van Haren Handbücher ihren Platz in den Regalen und in den Aktenkoffer von Branchenexperten, wie sie bei der Implementierung von Best Practices innerhalb ihrer Organisationen benötigt werden, verdient. Dieses Taschenbuch bietet eine kurze Zusammenfassung der aktuellen ITIL® Version 2011. Der vollständige Inhalt - ca. 2.000 Seiten - des ITIL®-Framework konzentriert sich auf 200 Seiten im Taschenbuchformat! Das bedeutet, dass der Einsatz dieses kostengünstigen Taschenbuchs eine wesentliche Zeitersparnis für unsere tägliche Arbeit im Bereich Service Management nach ITIL® leistet. In erster Linie ist das Taschenbuch ein umfassendes Nachschlagewerk, bezogen auf das Thema ITIL® im praktischen Format für alle Profis in der Service Management-Community. Es gibt schnell Antwort, beispielsweise auf die Fragen: Was ist der “Lebenszyklus”-Ansatz? Was sind die Schlüssel-Service Management-Prozesse und -Funktionen? Zweitens kann das ITIL® Taschenbuch als Teil der verwendeten Schulungsmaterialien, für alle die eine ITIL® Foundation Zertifizierung anstreben, eingesetzt werden. Die Inhalte des Taschenbuchs decken die APMG Spezifikationen des ITIL® Foundation Lehrplans / Syllabus ab.

ITIL® 2011 Edition - Das Taschenbuch

Author: Jan van Bon a.o.

Publisher: Van Haren

ISBN: 9087537050

Category: Education

Page: 218

View: 7445

Release On

Note: This pocket book is available in several languages: English, German, Dutch. Die ITIL® Taschenbücher von Van Haren Publishing besitzen einen Qualitätsstandard, dienen als klassischer Leitfaden zum Thema ITIL® und sind in vielen Sprachen erhältlich. Im Laufe der Jahre haben sich die Van Haren Handbücher ihren Platz in den Regalen und in den Aktenkoffer von Branchenexperten, wie sie bei der Implementierung von Best Practices innerhalb ihrer Organisationen benötigt werden, verdient. Dieses Taschenbuch bietet eine kurze Zusammenfassung der aktuellen ITIL® Version 2011. Der vollständige Inhalt - ca. 2.000 Seiten - des ITIL®-Framework konzentriert sich auf 200 Seiten im Taschenbuchformat! Das bedeutet, dass der Einsatz dieses kostengünstigen Taschenbuchs eine wesentliche Zeitersparnis für unsere tägliche Arbeit im Bereich Service Management nach ITIL® leistet. In erster Linie ist das Taschenbuch ein umfassendes Nachschlagewerk, bezogen auf das Thema ITIL® im praktischen Format für alle Profis in der Service Management-Community. Es gibt schnell Antwort, beispielsweise auf die Fragen: Was ist der “Lebenszyklus”-Ansatz? Was sind die Schlüssel-Service Management-Prozesse und -Funktionen? Zweitens kann das ITIL® Taschenbuch als Teil der verwendeten Schulungsmaterialien, für alle die eine ITIL® Foundation Zertifizierung anstreben, eingesetzt werden. Die Inhalte des Taschenbuchs decken die APMG Spezifikationen des ITIL® Foundation Lehrplans / Syllabus ab.

Lean-Informationstechnik im Finanzdienstleistungssektor

Wege zu Prozess- und Kostenoptimierung mit ITIL & Lean

Author: Daniel Schäfer

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658069899

Category: Business & Economics

Page: 95

View: 5361

Release On

Die Bedeutung der IT unterliegt seit ihren Anfängen einem stetigen Wandel. Der Wunsch nach neuester Technik ist der Notwendigkeit zur Kostensenkung gewichen. Eine Möglichkeit zur Kostensenkung ist die Steigerung der Effizienz. Dazu dienen Management-Frameworks wie ITIL. Im produzierenden Gewerbe findet man zur Effizienzsteigerung das Lean-Management. Ziel dieser Arbeit ist es, Schwächen in ITIL zu analysieren und für diese Lösungsansätze aus Lean zu finden. Der derzeitige De-facto-Standard der IT-Management-Frameworks ITIL teilt den Lebenszyklus eines Prozesses in vier Service-Bereiche auf. In ihnen wird der gesamte Kreislauf von der Entwicklung bis zur Inbetriebnahme und Aufrechterhaltung eines Prozesses beschrieben. Zusätzlich enthält ITIL einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess, der Änderungen der Rahmenbedingungen erkennen und eine Anpassung des Prozesses veranlassen soll. Die Zielsetzung von Lean ist eine Verschlankung von Produktionsprozessen. Die Grundlage von Lean ist die konsequente Vermeidung von Verschwendung. Zur Identifizierung von Verschwendung dienen einerseits nachhaltige Lösungen, die im Zweifel auch einen Stillstand der Produktion bedeuten können, andererseits die Mithilfe der Arbeiter. Eine Weiterentwicklung von Lean für den Finanzsektor existiert bisher nur in theoretischen Ansätzen oder im Kontext von Fallstudien. Im nächsten Schritt dieser Arbeit werden jetzt mittels Balanced Scorecard die Ziele für den Finanzdienstleistungssektor ermittelt. Diese lauten für die 4 Perspektiven der BSC: Kostensenkung, Business-Enabler, Effizienz sowie proaktiv & zukunftsorientiert. Diese Ziele sind mit ITIL grundsätzlich zu erreichen. Sie werden im Anschluss mittels SWOT-Analyse auf Schwächen untersucht. Für diese liefert Lean gute Lösungsansätze. Die von Lean beschriebenen Verschwendungsarten der Produktion können auf die IT übersetzt und dann gezielt vermieden werden. Für die dritte Schwierigkeit, der Verbesserung kann die Einführung eines betrieblichen Vorschlagswesens herangezogen werden. Es zeigt sich also, dass die Lean-Philosophie durchaus zur Verbesserung von ITIL geeignet ist.

ITIL Foundation Handbook

[German Translation of ITIL Foundation Handbook - Pack Of 10]

Author: itSMF Foundation,Claire Agutter

Publisher: N.A

ISBN: 9780113314706

Category:

Page: 364

View: 4844

Release On

Now updated in line with the 2011 syllabus, this quick-reference revision guide has been designed to help students prepare for their foundation exam. It is also a key reference aid for managers, practitioners, vendors and consultants in the workplace and while travelling. This handbook provides an introduction to the ITIL service lifecycle model and an overview of the ITIL qualification structure. It contains a chapter on each of the components of the lifecycle: service strategy, service design, service transition, service operation and continual service improvement.

Management von Service-Level-Agreements

Methodische Grundlagen und Praxislösungen mit COBIT, ISO 20000 und ITIL

Author: Robert Scholderer

Publisher: dpunkt.verlag

ISBN: 3960880251

Category: Computers

Page: 394

View: 3551

Release On

Kundenorientierung und ein professionelles Service-Level-Management (SLM) mit seinen Service-Level-Agreements (SLAs) entscheiden langfristig über den Erfolg von Dienstleistungsunternehmen. Dieses Buch zeigt den Weg zur Professionalisierung der Schnittstelle zwischen Servicenehmer und IT-Dienstleister auf. Anhand von Beispielen wird ausführlich erklärt, wie SLAs entworfen und überwacht werden können. Schwerpunkte bilden dabei die in der Praxis anwendbaren und belastbaren SLAs, das Monitoring von Geschäftsprozessen sowie Nachweise zur Einhaltung von SLAs. Weiter wird mit dem SOUSIS-Modell ein neuer Standard vorgestellt, mit dem SLAs einheitlich und beherrschbar erstellt und verwaltet werden können. Auch für das SLA-Management erforderliche Arbeitskonzepte und Werkzeuge werden im Detail erläutert. Interviews mit Service-Level-Managern und ein Fallbeispiel aus der Praxis runden das Buch ab. Aus dem Inhalt: - IT-Standards für den Prozess Service-Level-Management - Entwurf von Service-Level-Agreements und Servicekatalogen - Überwachung von Service-Level-Agreements - Werkbank für Service-Level-Manager: Arbeitskonzepte und Werkzeuge - Stolpersteine bei Service-Level-Agreements Die Neuauflage wurde komplett überarbeitet und aktualisiert. Dies betrifft insbesondere die IT-Standards, Entwicklungen im Bereich Servicekatalog und ein neues Pönalenkonzept für Schadensersatzforderungen.

Erfolgreiche Projekte managen mit PRINCE2

Author: Office of Government Commerce

Publisher: The Stationery Office

ISBN: 9780113312146

Category:

Page: 389

View: 7192

Release On

This book provides a universally applicable project management method - the principles, processes and techniques that enable individuals and organisations successfully to deliver their projects within time, cost and quality constraints. This new edition has been designed to place more emphasis on the principles that underpin successful project management and to provide clear guidance on how to apply these principles to the organisational context within which projects are operating.

IT-Management mit ITIL® V3

Strategien, Kennzahlen, Umsetzung

Author: Ralf Buchsein,Frank Victor,Holger Günther,Volker Machmeier

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 9783834805263

Category: Business & Economics

Page: 371

View: 8450

Release On

Das erste Praxisbuch zu IT-Management und Kennzahlen speziell für IT-Entscheider und Berater, die konsequent die Lücke zwischen der Einführung von ITIL® und dem Aufbau eines Kennzahlensystems schließen wollen. Es wird gezeigt, wie IT-Prozesse auf der Basis von ITIL® V3 und Kennzahlen optimiert und gesteuert werden können. Denn beides ist notwendig, um erfolgreich zu sein: • Effizientes Prozess-Management auf der Basis von Best Practices und • ein auf die IT-Organisation und Strategie abgestimmtes Kennzahlensystem. Wie man diese Ziele durch den Einsatz und die Kombination von Best Practices - den „heimlichen“ Standards der IT - realisieren kann, beschreibt dieses Buch. Neben der neuen ITIL® Version 3 wird auf COBIT und insbesondere den „Zertifizierungsstandard“ ISO 20000 detailliert eingegangen. Die IT Balanced Scorecard wird als Integrationsinstrument beschrieben und ausführlich für den Einsatz in der Praxis erläutert. "Das Autorenteam steht für eine gelungene Kombination von systematischem Vorgehen und direktem Praxisbezug. Vermittlungspraxis durch die Lehrtätigkeit an der FH Köln (Prof. Victor und Prof. Günther), ein reicher Schatz an Beispielen aus der Beratungstätigkeit und die Erfahrungen aus der konkreten ITIL-Einführung zeigen sich in der Anlage des Buches und in den vielen konkreten Ratschlägen für die erfolgreiche Umsetzung des IT-Managements." Der EDV-Leiter 05/2007

Basiswissen ITIL® 2011 Edition

Grundlagen und Know-how für das IT Service Management und die ITIL®-Foundation-Prüfung

Author: Nadin Ebel

Publisher: N.A

ISBN: 9783864901478

Category: IT infrastructure library

Page: 1034

View: 3362

Release On



ITIL-COBIT-Mapping

Gemeinsamkeiten und Unterschiede von ITIL V3 und COBIT 4.1

Author: N.A

Publisher: Symposion Publishing GmbH

ISBN: 3939707821

Category:

Page: 350

View: 2338

Release On


Foundations in IT Service Management basierend auf ITIL®

Author: Jan van Bon,Arjen de Jong,Axel Kolthof,e.a.

Publisher: Van Haren Publishing

ISBN: 9789087530594

Category: Education

Page: 406

View: 7632

Release On

Das Offizielles Handbuch für ITIL® v3! Dieses Buch ist das klassische Handbuch der Industrie auf dem Gebiet von ITIL geworden. In den Jahren hat dieses maßgebende Handbuch seinen Platz auf den Bücherregalen und in den Aktenkoffern der Industrieexperten erworben, während sie ‘best practices’ innerhalb ihrer Organisationen einführten. Diese Version basiert sich auf ITIL V3. Als Leser werden Sie erfahren, dass dieses Buch alle Hauptaspekte des ITIL V3 Lebenszyklus-Ansatzes umfasst und diese kurz und verständlich beschreibt. Nicht nur diejenigen, die bereits mit der ITIL Version 2 vertraut sind, werden erfreut darüber sein, dass in diesem Buch sämtliche Prozesse separat aufgeführt und im Detail beschrieben werden. Auch für viele andere Leser macht es einfacher, auf die einzelnen Prozessaspekte zuzugreifen, die für Ihr Service Management Tagesgeschäft entscheidend sind. Dieses Buch umfasst: TEIL I: DER ITIL SERVICELEBENSZYKLUS Servicelebenszyklus: Konzept und Überblick Lebenszyklus-Phase: Service Strategy Lebenszyklus-Phase: Service Design Lebenszyklus-Phase: Service Transition Lebenszyklus-Phase: Service Operation Lebenszyklus-Phase: Continual Service Improvement TEIL II: FUNKTIONEN UND PROZESSE Einführung in Funktionen und Prozesse Funktionen und Prozesse in Service Strategy Funktionen und Prozesse in Service Design Funktionen und Prozesse in Service Transition Funktionen und Prozesse in Service Operation Funktionen und Prozesse in Continual Service Improvement


Management der Informationssicherheit

Kontrolle und Optimierung

Author: Aleksandra Sowa

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658156279

Category: Computers

Page: 141

View: 7645

Release On

Dieses Lehrbuch bietet Grundlagenwissen zum Thema Informationssicherheit sowie Informationssicherheitsmanagement. Neben der Erklärung aktueller und relevanter Grundbegriffe bietet es Definitionen und skizziert methodische und rechtliche Rahmen. Die optimale praktische Gestaltung des Informationssicherheitsmanagements wird unter Berücksichtigung zweier gängiger Standards zur Informationssicherheit, des Grundschutzhandbuches und ISO 27001, dargelegt. Damit gibt die Autorin konkrete Antworten auf Fragen der Risikobewertung und Gefahrenanalyse, derSicherheits- und Datenschutzkontrollen sowie zum Incident Management und dem Security Audit und -Monitoring. Darüber hinaus werden auch Aspekte der Cyber- und Computerkriminalität, derIT-Forensik und des Security Intelligence betrachtet. Damit ist das Buch für alle interessant, die ihren Fokus auf die Prävention von Sicherheitsvorfällen, aber auch auf deren Detektion und die angemessene Reaktion legen.

IT-Service-Management in der Praxis mit ITIL®

Der Einsatz von ITIL® Edition 2011, ISO/IEC 20000:2011, COBIT® 5 und PRINCE2®

Author: Martin Beims,Michael Ziegenbein

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446441484

Category: Computers

Page: 414

View: 1713

Release On

IT-Service-Management in der Praxis mit ITIL®// - Lesen Sie, was Sie für die Foundation-Zertifizierung über ITIL® wissen müssen. - Verschaffen Sie sich einen Überblick über ITIL® sowie ergänzende Standards und Methoden. - Neu: mit COBIT®5 und den Grundlagen zu BPMN 2.0 - Lernen Sie, wie Sie IT-Service-Management anforderungsgerecht gestalten und verankern. - Profitieren Sie von zahlreichen Praxistipps und einer umfangreichen Fallstudie. Die IT hat sich zu einem zentralen Erfolgsfaktor für funktionierende Geschäftsprozesse entwickelt. Das verlangt von IT-Organisationen, neuen Anforderungen gerecht werden zu müssen. Als IT-Verantwortlicher können Sie diese Herausforderung meistern, wenn Sie auf ein strukturiertes IT-Service-Management setzen. Dieses Buch zeigt Ihnen, wie Sie IT-Service-Management praxisgerecht planen und realisieren. Sie erfahren, wie Sie ITIL® Ihren Zielen entsprechend mit ISO 20000, IT-Kennzahlen, Balanced Scorecard, COBIT®5 und PRINCE2®:2009 richtig kombinieren und einsetzen. Als standardisierte Notation für Prozesse wird außerdem BPMN 2.0 beleuchtet. Ein ausführliches Fallbeispiel veranschaulicht, wie Sie das alles in die Praxis umsetzen und auf diese Weise kontinuierlich die Effizienz, die Qualität und die Wirtschaftlichkeit Ihrer IT-Organisation verbessern. »Das ist ein Buch sowohl für die Praxis (ITIL Projekte stehen bevor) als auch für Schulungs-Teilnehmer, die sich auf eine ITIL Foundation Prüfung vorbereiten wollen. Das Buch zeigt, wie IT-Service Management mit ITIL® in der Praxis geplant und realisiert werden und wie eine Verzahnung mit weiteren Good Practices Ihren Zielen entsprechend kombiniert werden kann.« IT Service Management (ITSMF Deutschland) 2014 AUS DEM INHALT // IT-Service-Management // IT Infrastructure Library (ITIL®) // ITIL® – Governance-Prozesse // ITIL® – Operational-Prozesse // Leistung und Qualität messen // Normen und Richtlinien // ITSM und Projektmanagement // Praxisbeispiel

ITIL kompakt und verständlich

Effizientes IT Service Management - Den Standard für IT-Prozesse kennenlernen, verstehen und erfolgreich in der Praxis umsetzen

Author: Alfred Olbrich

Publisher: Vieweg+Teubner Verlag

ISBN: 9783834804921

Category: Business & Economics

Page: 271

View: 9284

Release On

Zahlreiche zufriedene Leser der ersten drei Auflagen äußerten: "sehr praxisgerecht und sehr strukturiert", "als Einführung in das Thema ITIL und auch für das Selbststudium sehr gut geeignet". Dieses Buch ist ideal als Einstiegslektüre, als praxisbegleitendes Lern- und Nachschlagewerk und zur Prüfungsvorbereitung. Sie werden schnell mit den wesentlichen Grundlagen und der Terminologie von ITIL vertraut. Lernen Sie Konzepte und Methoden kennen, wie sie im praktischen Einsatz benötigt werden. Ein umfangreicher Fragenkatalog am Schluss des Buches ermöglicht die sichere Lernzielkontrolle.


Interim Manager

Von der Positionierung zur Marke "Ich

Author: Björn Knothe

Publisher: Haufe-Lexware

ISBN: 3648103768

Category: Business & Economics

Page: 224

View: 2403

Release On

!-- Generated by XStandard version 2.0.1.0 on 2017-12-01T12:11:34 -- Nur wer sich als Interim Manager gut positioniert, wird erfolgreich sein. Das Buch stellt das professionelle Rüstzeug für einen optimalen Marktauftritt vor - von der Positionierung bis zum stimmigen Auftritt. Es beschreibt die Grundelemente einer Marke an Praxisbeispielen zur besseren Nachvollziehbarkeit. So ziehen Sie Wunschkunden an und erzielen höhere Honorare - online wie offline. Inhalte: Die Sicht des Providers Positionierung - Klarheit und Sichtbarkeit macht den Unterschied Der erste Eindruck zählt: Werkzeuge für Ihre Personal Identity, Wording und Design Der Weg zur eigenen Marke