CourseSmart International E-Book for Principles of Biochemistry

Author: David L. Nelson,Michael M. Cox

Publisher: Palgrave Macmillan

ISBN: 1464163073

Category: Science

Page: 1158

View: 2278

Release On

The new sixth edition of this best-selling introduction to biochemistry maintains the clarity and coherence that so appeals to students whilst incorporating the very latest advances in the field, new worked examples and end of chapter problems and an improved artwork programme to highlight key processes and important lessons.

Lehninger Biochemie

Author: David Nelson,Michael Cox

Publisher: Springer

ISBN: 9783540686378

Category: Science

Page: 1668

View: 882

Release On

Seit einem Vierteljahrhundert setzt der „Lehninger" Maßstäbe als Lehrbuch der Biochemie – mit einer klaren Sprache, sorgfältigen Illustrationen, spannenden Exkursen und Beispielen aus der aktuellsten Forschung. In die 4. Auflage (Übersetzung der 5. amerikanischen Auflage) wurden neue Methoden der Biochemie und weitere medizinisch relevante Beispiele aufgenommen. Neu ist auch der Schwerpunkt Diabetes, der sich durch alle entsprechenden Kapitel zieht. Über 100 neue Aufgaben bieten Studierenden die Möglichkeit, das Gelernte einzuüben.


Lehninger Principles of Biochemistry

Author: Albert L. Lehninger,David L. Nelson,Michael M. Cox

Publisher: Macmillan

ISBN: 9780716743392

Category: Medical

Page: 1119

View: 536

Release On

CD-ROM includes animations, living graphs, biochemistry in 3D structure tutorials.

Pflanzenökologie

Author: Ernst-Detlef Schulze,Erwin Beck,Klaus Müller-Hohenstein

Publisher: Springer

ISBN: 9783827409874

Category:

Page: 846

View: 6971

Release On

Das Lehrbuch behandelt die PflanzenAkologie in folgenden Teilgebieten: Molekulare A-kophysiologie (Stressphysiologie) AutAkologie (WArme-, Wasser-, Kohlenstoff- und NAhrelementhaushalt der Gesamtpflanze) A-kosystemkunde (A-kosystemtheorie und die Pflanze als Teil von A-kosystemen) SynAkologie (Populationsbiologie der Pflanzen und VegetationsAkologie) Globale Aspekte der PflanzenAkologie (StoffkreislAufe, internationale Abkommen und sozioAkonomische Wechselwirkungen) Die A-kophysiologie untersucht Pflanzen am natA1/4rlichen Standort, bei denen mehr oder weniger starker Stress auf den Organismus einwirkt. In der molekularen A-kophysiologie wird der Einfluss von abiotischem und biotischem Stress zell- und molekularbiologisch bis hin zu den Genen verfolgt. SchAden und Anpassungen werden in der molekularen Dimension betrachtet. Hier beginnt das VerstAndnis fA1/4r die Vielfalt, mit der Pflanzen auf die Lebensbedingungen auf der Erde reagieren. In der AutAkologie kommen auf der Ebene der Einzelpflanze Struktur und Architektur als MAglichkeiten der Anpassung hinzu, auf der Ebene der A-kosysteme gewinnt auch die biologische und abiotische Umgebung zusAtzlichen Einfluss. Dies leitet A1/4ber zur Populationsbiologie und VegetationsAkologie, die die rAumliche Verteilung von Arten, die zeitliche Dynamik der AktivitAt und die biologischen Interaktionen berA1/4cksichtigen. Damit erreicht die PflanzenAkologie die Ebene der globalen StoffkreislAufe, die vor allem in Hinblick auf die anthropogenen Eingriffe in die Natur und die sich abzeichnende Bewirtschaftung des Kohlenstoffkreislaufs dargestellt werden. Das Buch behandelt nicht nur natA1/4rliche Vegetationen, sondern auch Akologische Aspekte der Land- und Forstwirtschaft. Das Lehrbuch der PflanzenAkologie richtet sich vor allem an Biologiestudenten sowie Wissenschaftler der Botanik, der Geowissenschaften und der LandschaftsAkologie. Es ist auch gedacht als Grundlage fA1/4r alle, die mit Land- und Forstwirtschaft, Landnutzung und mit Eingriffen in die Landschaft zu tun haben.

Lehninger Biochemie

mit 40 Tabellen

Author: David L. Nelson,Michael M. Cox

Publisher: N.A

ISBN: 9783540418139

Category: Biochemie - Lehrbuch

Page: 1342

View: 2556

Release On

Trau' einem über 30!Seit 30 Jahren setzt der "Lehninger" Maßstäbe als DAS grundlegende Lehrbuch der Biochemie. Neu in dieser Auflage:Struktur und Mechanismus der ATP-SynthaseRegulation des Körpergewichts durch LeptinPrionenkrankheitenEntwicklung von Drosophila (Christiane Nüsslein-Volhard)Biologische SignaleNoch Fragen?Auf diesen Lehrbuchklassiker ist Verlaß!

Die Lebenskraft

Wie Enzyme, Bewusstsein und quantenbiologische Effekte das Leben regulieren

Author: Klaus-Dieter Sedlacek,Norbert Wrobel

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 374941968X

Category: Science

Page: 272

View: 3923

Release On

Der Begründer der Quantenmechanik und Nobelpreisträger Erwin Schrödinger beschäftigte sich unter anderem mit der Frage: "Was ist Leben?" Er vermutete, dass Leben etwas mit der Quantenwelt zu tun hat. Offensichtlich ist die Dynamik des Lebens fein ausbalanciert zwischen dem, was sich auf der Quantenebene abspielt, über die Biochemie der Zellen bis hin zum makroskopischen Organismus und seiner Organisation. Zielgerichtetes und bedarfsgerechtes Ausnutzen quantenphysikalischer Phänomene, wie Tunneleffekte, Kohärenz oder Verschränkung scheinen die einzigartige Eigenschaft des Lebendigen zu sein. Die Autoren lassen den Leser an den Geheimnissen des Lebens teilhaben und zeigen ihm die wunderbare Seite elementarster Lebewesen, die offensichtlich Entscheidungen treffen. Bei diesen Lebewesen lassen sich rudimentäre Ansätze eines Bewusstseins erkennen. Kann man etwa Schnecken oder sogar einzelligen Lebewesen so etwas wie Bewusstsein zugestehen? Diese Frage mag jeder Leser für sich selbst beantworten.

Cellular and Biochemical Science

Author: G. Tripathi

Publisher: I. K. International Pvt Ltd

ISBN: 818823785X

Category:

Page: 1392

View: 6037

Release On

The fundamental aim underlying Cellular and Biochemical Sciences is to emphasize diversified topics of current interest to postgraduate students pursuing different courses in the area of biological sciences including Zoology, Botany, Biochemistry and Biotechnology. The text is also relevant to the students of Life Sciences, Biosciences, Cell Biology, Bioengineering and Pharmacology. A total of 58 topics have been incorporated in the book and some of the topics are rarely found in other books of Biology. New information has been introduced which updates existing knowledge and enables the book to justify its claim as the most comprehensive text in the sphere of cellular and biochemical sciences at the postgraduate and competitive examination levels. Each and every chapter has been designed in lucid and readable manner. There are references, suggested readings, long questions and objective questions at the end of chapters for revision of topics.

Organische Chemie der biologischen Stoffwechselwege

Author: John McMurry,Tadhg Begley

Publisher: Spektrum Akademischer Verlag

ISBN: 9783827416575

Category: Science

Page: 452

View: 4729

Release On

Oftmals mangelt es an einem Verständnis der interdisziplinären Natur von Chemie und Biologie. Dies liegt zum Teil daran, dass ein geeignetes Lehrbuch für das Grund- und Hauptstudium fehlt, das die Grundlagen hierfür schafft und als Basis für weitere Diskussionen dienen kann. Ein neues Buch von John McMurry und Tadhg Begley, prominenten Wissenschaftlern auf dem Gebiet der organischen Chemie und der mechanistischen Enzymologie, schließt elegant diese Lücke. Rongson Pongdee und Hung-wen Liu in Chemistry and Biology 2005 Vierfarbig, grundlegend, klar gegliedert, einzigartig - Für wen ist das vierfarbige Lehrbuch geeignet? Für Studenten im Grund- und Hauptstudium aus allen Bereichen der Bioorganischen Chemie und der Biologischen Chemie sowie der Chemischen Biologie und der Biochemie. - Sind Vorkenntnisse erforderlich? Nein, nur Grundkenntnisse in organischer Chemie. - Wie gliedert sich das Buch? Nach den wichtigsten biochemischen Stoffwechselwegen mit ihren Reaktionsmechanismen und der zugrunde liegenden molekularen Logik, nach denen die Natur die Moleküle des Lebens ineinander umwandelt. Die wichtigsten Stoffwechselwege der verschiedenen Hauptklassen von Biomolekülen (Lipide, Kohlenhydrate, Aminosäuren und Nucleotide) werden vorgestellt und Themen wie Ionisierungszustände, Stereochemie, Prochiralität und andere wesentliche Merkmale der Struktur und Reaktivität verständlich erklärt.

Biochemie für Dummies

Author: John W. Moore

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527657959

Category: Science

Page: 330

View: 5636

Release On

Im Leben eines Biologen und auch in dem eines Chemikers kommt irgendwann der Tag, an dem plötzlich die Biochemie vor der Tür steht oder gleich hineinpoltert. "Biochemie für Dummies" bereitet Sie auf diesen Tag vor oder hilft Ihnen, die Folgen zu verkraften. Von Zellstrukturen über Kohlenwasserstoffe, Aminosäuren und Proteine erklärt Ihnen das was Sie über Biochemie wissen müssen. So einfach wie möglich, so komplex wie nötig werden Sie hier in die Welt der Lipide, Vitamine und Hormone eingeführt und erfahren, was ATP jenseits des Tennisplatzes bedeutet.

Chirurgie der Kleintiere

Author: Theresa Welch Fossum

Publisher: Elsevier,Urban&FischerVerlag

ISBN: 3437597582

Category: Medical

Page: 1656

View: 1488

Release On

Unentbehrlich für den chirurgischen Alltag! Ob zum Nachschlagen oder zum schnellen Abklären aktueller Probleme - "Fossum" lässt keine Fragen offen. Über 1.500 farbige Abbildungen verdeutlichen die Inhalte. Neu in der 2. Auflage • Neue Kapitel: physikalische Therapie, minimalinvasive Verfahren, Operationen des Auges • Deutlich erweitert:Perioperative multimodale Schmerztherapie, Arthroskopie, Ellenbogendysplasie beim Hund, Gelenkersatz und die Behandlung von Osteoarthritis • Mehr über die neuesten bildgebenden Verfahren

Lehrbuch der Biochemie

Author: Donald Voet,Judith G. Voet,Charlotte W. Pratt

Publisher: VCH

ISBN: 9783527342860

Category:

Page: 1491

View: 733

Release On

Mit erweiterten Lernhilfen behandelt auch die dritte Auflage des "Voet" die unverzichtbaren Grundlagen und zentralen Themen der Biochemie. Die chemische Perspektive wird vertieft mit wichtigen Anwendungen aus Biotechnologie, Medizin und Pharmazie.


Das mohnrote Meer

Roman

Author: Amitav Ghosh

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 3641113628

Category: Fiction

Page: 656

View: 5681

Release On

Wie ein großer Vogel gleitet das stolze Segelschiff den Ganges hinauf. Diti, die auf den Feldern am Flussufer für Englands Opiumhandel schuftet, kann sich die Vision nicht erklären. Hat das Schicksal ihr ein Zeichen gesandt? Sie flieht nach Kalkutta, wo die »Ibis«, ein ehemaliges Sklavenschiff, bereits auf sie zu warten scheint. Mit den anderen Passagieren hat die junge Frau nur eines gemeinsam: Sie alle müssen Indien und ihr bisheriges Leben für immer hinter sich lassen. Historienepos, Gesellschafts- und Abenteuerroman zugleich.

Lehninger Principles of Biochemistry, 6th Ed, W.H. Freeman, 2013

Lehninger Principles of Biochemistry

Author: David. L. Nelson & Michael. M. Cox

Publisher: Bukupedia

ISBN: 1429234148

Category: Science

Page: 1336

View: 3532

Release On

As we complete our work on this sixth edition of Lehninger Principles of Biochemistry, we are again struck by the remarkable changes in the field of biochemistry that have occurred between editions. The sheer volume of new information from high-throughput DNA sequencing, x-ray crystallography, and the manipulation of genes and gene expression, to cite only three examples, challenges both the seasoned researcher and the first-time biochemistry student. Our goal here is to strike a balance: to include new and exciting research findings without making the book overwhelming for students. The primary criterion for inclusion is that the new finding helps to illustrate an important principle of biochemistry. The image on our cover, a map of the known metabolic transformations in a mitochondrion, illustrates the richness of factual material now available about biochemical transformations. We can no longer treat metabolic “pathways” as though they occurred in isolation; a single metabolite may be simultaneously part of many pathways in a three-dimensional network of metabolic transformations. Biochemical research focuses more and more upon the interactions among these pathways, the regulation of their interactions at the level of gene and protein, and the effects of regulation upon the activities of a whole cell or organism. This edition of LPOB reflects these realities. Much of the new material that we have added reflects our increasingly sophisticated understanding of regulatory mechanisms, including those involved in altering the synthesis of enzymes and their degradation, those responsible for the control and timing of DNA synthesis and the cell cycle, and those that integrate the metabolism of carbohydrates, fats, and proteins over time in response to changes in the environment and in different cell types. Even as we strive to incorporate the latest major advances, certain hallmarks of the book remain unchanged. We continue to emphasize the relevance of biochemistry to the molecular mechanisms of disease, highlighting the special role that biochemistry plays in advancing human health and welfare. A special theme is the metabolic basis of diabetes and the factors that predispose to the disease. This theme is interwoven through many chapters and serves to integrate the discussion of metabolism. We also underscore the importance of evolution to biochemistry. Evolutionary theory is the bedrock upon which all biological sciences rest, and we have not wasted opportunities to highlight its important role in our discipline. To a significant degree, research progress in biochemistry runs in parallel with the development of better tools and techniques. We have therefore highlighted some of these crucial developments. Chapter 9, DNABased Information Technologies, in particular, has been significantly revised to include the latest advances in genomics and next-generation sequencing. Finally, we have devoted considerable attention to making the text and the art even more useful to students learning biochemistry for the first time. To those familiar with the book, some of these changes will be obvious as soon as you crack the cover. With every revision of this textbook, we have striven to maintain the qualities that made the original Lehninger text a classic—clear writing, careful explanations of difficult concepts, and insightful communication to students of the ways in which biochemistry is understood and practiced today. The authors have written together for almost 25 years and taught introductory biochemistry together for nearly 30. Our thousands of students at the University of Wisconsin–Madison over those years have been an endless source of ideas about how to present biochemistry more clearly; they have enlightened and inspired us. We hope that this sixth edition of Lehninger will in turn enlighten and inspire current students of biochemistry everywhere, and perhaps lead some of them to love biochemistry as we do. Preface New Art The most obvious change to the book is the completely revamped art program. Our goal throughout has been to improve pedagogy, drawing on modern graphic resources to make our subject as clear as humanly possible. Many figures illustrate new topics, and much of the art has been reconceived and modernized in style. Defining features of the new art program include: u Smarter renditions of classic figures are easier to interpret and learn from; Chaperonins in protein folding ADP ADP ADP ADP ADP ADP GroES GroEL ADP ADP ADP ADP ADP ADP 7Pi 7Pi 7 7 ATP 7 7 (a) (b) Native protein Slow-folding intermediate or Folding intermediate delivered by Hsp70-ADP Folding intermediate delivered by Hsp70-ADP ATP ATP ATP ATP ATP ATP ATP hydrolysis ATP hydrolysis ATP ATP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ADP ATP ATP ATP ATP ATP ATP ATP GroES

Chemie

Das Basiswissen der Chemie

Author: Ulrich Müller

Publisher: Georg Thieme Verlag

ISBN: 3131713321

Category: Science

Page: 712

View: 4542

Release On

Chemiedozenten nennen dieses Lehrbuch gerne #Märchenbuch", weil es so anschaulich und verständlich geschrieben ist wie kein zweites. Alle, die sich mit Chemie beschäftigen müssen # also insbesondere diejenigen, für die Chemie neu oder Nebenfach ist # lieben ihren #Mortimer": Gut strukturiert, gut illustriert und gut in der Hand. Mit ihm eine Prüfung nicht zu bestehen ist, so sagt man, unmöglich. Seit über 40 Jahren. Die Grundlagen in anorganischer und organischer Chemie, Biochemie und Kernchemie vermitteln Professor Ulrich Müller und Professor Johannes Beck in 36 Kapiteln mit über 900 Abbildungen, Rechenwegen mit Beispielen und Übungsaufgaben in unerreichter Klarheit. Alle Lösungswege sind online verfügbar unter thieme.de/mortimer. Randspalten mit Reaktionsgleichungen und Tabellen der wichtigsten Konstanten erleichtern das Lernen genauso wie später das Nachschlagen. Und natürlich gibt es auch in der 12. Auflage wieder ein großes Periodensystem zum Ausklappen und ein kleines zum Herausnehmen. Die Autoren haben diese 12. Auflage von #Chemie # Basiswissen der Chemie" vollständig überarbeitet und das beste Lehrbuch der Chemie für Einsteiger und Nebenfächler geschrieben, das es je gab. Und das ist kein Märchen.

LION

Der lange Weg nach Hause

Author: Saroo Brierley

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370970X

Category: Biography & Autobiography

Page: 304

View: 1338

Release On

Es ist ein Tag wie jeder andere im Leben des fünfjährigen Saroo: Auf dem Bahnhof einer indischen Kleinstadt sucht er nach Münzen und Essensresten. Schließlich schläft er vor Erschöpfung in einem wartenden Zug ein. Der fährt den kleinen Jungen ans andere Ende von Indien, nach Kalkutta. Völlig alleine an einem der gefährlichsten Orte der Welt schlägt er sich wochenlang auf der Straße durch, landet im Waisenhaus und gelangt so zu den Brierleys, die Saroo ein neues Zuhause in Australien schenken. Fünfundzwanzig Jahre später macht sich Saroo mit Hilfe von Google Earth auf die Suche nach seiner leiblichen Familie. Am Bildschirm fährt er Nacht für Nacht das Zugnetz von Indien ab. Das Unglaubliche passiert: Er findet ein Dorf, das dem Bild in seiner Erinnerung entspricht – und macht sich auf den Weg ...