Performa 09

Back to Futurism

Author: RoseLee Goldberg

Publisher: Performance Publications

ISBN: 9780615450667

Category: Art

Page: 399

View: 6577

Release On

Provoking the future: Performa commissions -- Exalting the crowds: performance as spectacle -- The illuminating stage: performance at the edge of theater -- Simultaneous awareness: performance between screens -- The art of noises: music, radio, sound -- Lust is a force: the lust weekend -- The universe will be our vocabulary: on language -- The polyexpressive symphony: captured on film -- A slap in the face of public taste: pushing the audience -- Every generation must build its own city: the Performa hub and urban activism

Histories of Performance Documentation

Museum, Artistic, and Scholarly Practices

Author: Gabriella Giannachi,Jonah Westerman

Publisher: Routledge

ISBN: 1317291840

Category: Performing Arts

Page: 208

View: 7628

Release On

Histories of Performance Documentation traces the many ways in which museums have approached performance works from the 1960s onwards, considering the unique challenges of documenting live events. From hybrid and interactive arts, to games and virtual and mixed reality performance, this collection investigates the burgeoning role of the performative in museum displays. Gabriella Giannachi and Jonah Westerman bring together interviews and essays by leading curators, conservators, artists and scholars from institutions including MoMA, Tate, SFMOMA and the Whitney, to examine a range of interdisciplinary practices that have influenced the field of performance documentation. Chapters build on recent approaches to performance analysis, which argue that it should not focus purely on the live event, and that documentation should not be read solely as a process of retrospection. These ideas create a radical new framework for thinking about the relationship between performance and its documentation—and how this relationship might shape ideas of what constitutes performance in the first place.

Renegotiating the Body

Feminist Art in 1970s London

Author: Kathy Battista

Publisher: I.B.Tauris

ISBN: 1848859619

Category: Art

Page: 207

View: 4992

Release On

Emphasizing the importance of artists including Bobby Baker, Anne Bean, Catherine Elwes, Rose English, Alexis Hunter, Hannah O'Shea, and Kate Walker, and examining works such as Mary Kelly's Post Partum Document, Judy Clark's 1973 exhibition Issues, and Cosey Fanni Tutti's Prostitution shown in 1976, the author investigates some art pieces from the 1970s in Britain. From the perspective of the feminist body as site for making and exhibiting works the author examines themes that look at the body as material, the body and performance, and the alternative creative platforms in 1970s feminist art.

Die Kunst der Performance

Vom Futurismus bis heute

Author: RoseLee Goldberg

Publisher: N.A

ISBN: 9783422072138

Category:

Page: 255

View: 2843

Release On

Die reich bebilderte Publikation schlägt in ihrem Text den Bogen vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Beginnend mit den italienischen Futuristen schildert die Autorin profund die parallele Entwicklung der nachrevolutionären russischen Futuristen, der schweizerischen Dadaisten und der französischen Surrealisten bis hin zum deutschen Bauhaus. In der Fülle an Neuerungen auf literarischem, musikalischem und darstellendem Gebiet zeigt sich der revolutionäre Elan der Kunst der Zwischenkriegszeit. Im zweiten Teil der Publikation beschäftigt sich die Autorin eingehend und kenntnisreich mit den Formen der Performance Art von der Nachkriegszeit bis in die 1970er und 1980er Jahre. Der Band schließt mit ausführlichen Bemerkungen zu den Veränderungen im 21. Jahrhundert vor dem Hintergrund der neuen Möglichkeiten des digitalen Zeitalters.


Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt!

Das Gallup-Prinzip für individuelle Entwicklung und erfolgreiche Führung

Author: Marcus Buckingham,Donald O. Clifton

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593502526

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 6894

Release On

Stärken der Mitarbeiter stärken, anstatt ihre Schwächen bekämpfen - das ist es, was Unternehmen erfolgreich macht. Denn wer täglich das tun darf, was er am besten kann, arbeitet am effektivsten. Damit individuelle Stärken einfach identifiziert und gefördert werden können, haben die Autoren den Strengths- Finder entwickelt. Dieser Selbsttest ermittelt die fünf größten persönlichen Stärken. In diesem Bestseller erhalten Führungskräfte und Mitarbeiter fundierte Informationen, wie diese "Top Five" im Arbeitsalltag am besten eingesetzt werden können - für mehr Zufriedenheit, Motivation und Erfolg im Job.



Dream factory communism

the visual culture of the Stalin era

Author: Boris Groĭs,Max Hollein

Publisher: Cantz

ISBN: 9783775713283

Category: Art

Page: 461

View: 8819

Release On

The all-encompassing mass culture we know today had its beginnings in the years between the wars, with its main avenue being the reproduction and circulation of images via media such as posters and movies. The totalitarian movement of that time succeeded in making radical use of these new opportunities for the consistent transformation of culture, even to the point of instrumentalizing traditional media such as painting and sculpture. The centrally organized Soviet mass culture of the Stalin period is an excellent example of such a highly effective propaganda machine. Starting with late realistic works by Kazimir Malevich, this book presents a macrocosm of Soviet art in the Stalin era -- still little-known in the West -- as a unified aesthetic phenomenon transcending individual media. Later works of Sots Art, which view the aesthetics of a totalitarian regime more critically, provide a running visual commentary. The works by contemporary Russian artists such as Erik Bulatov, Ilya Kabakov, and Komar & Melamid mark the chasm that separates us from this art today both aesthetically and politically. Book jacket.

»Neger, Neger, Schornsteinfeger!«

Meine Kindheit in Deutschland

Author: Hans J. Massaquoi

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104002991

Category: History

Page: 416

View: 1812

Release On

***Spannend wie ein Abenteuerroman*** Als Sohn einer weißen Mutter und eines schwarzen Vaters wächst Hans-Jürgen Massaquoi in großbürgerlichen Verhältnissen in Hamburg auf. Doch eines Tages verlässt der Vater das Land. Hans-Jürgen und seine Mutter bleiben zurück und ziehen in ein Arbeiterviertel. Als die Nazis die Macht übernehmen, verändert sich ihr Leben grundlegend ... Hans J. Massaquoi beschreibt in seiner außergewöhnlichen Autobiographie seine Kindheit und Jugend zwischen 1926 und 1948 als einer der wenigen schwarzen Deutschen in diesem Land.

Ästhetik des Performativen

Author: Erika Fischer-Lichte

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518785400

Category: Philosophy

Page: 378

View: 5339

Release On

Spätestens seit den 60er Jahren lassen sich zeitgenössische Kunstwerke nicht mehr in den Begriffen herkömmlicher Ästhetiken erfassen. Anstatt "Werke" zu schaffen, bringen die Künstler zunehmend Ereignisse hervor, die in ihrem Vollzug die alten ästhetischen Relationen von Subjekt und Objekt, von Material- und Zeichenstatus außer Kraft setzen. Um diese Entwicklung nachvollziehbar zu machen, entwickelt Erika Fischer-Lichte in ihrer grundlegenden Studie eine Ästhetik des Performativen, die den Begriff der Aufführung in den Mittelpunkt stellt. Dieser umfaßt die Eigenschaften der leiblichen Kopräsenz von Akteuren und Zuschauern, der performativen Hervorbringung von Materialität sowie der Emergenz von Bedeutung und mündet in eine Bestimmung der Aufführung als Ereignis. Die Aufhebung der Trennung von Kunst und Leben, welche die neueren Ausdrucksformen anstreben, wird hier ästhetisch auf den Begriff gebracht.

Der Aufstand

Über Poesie und Finanzwirtschaft

Author: Franco Berardi

Publisher: N.A

ISBN: 9783957570925

Category:

Page: 187

View: 4291

Release On


Paul McCarthy

videos 1970-1997

Author: Paul McCarthy,Yilmaz Dziewior,Ulrike Groos,Frans Halsmuseum,Museet for samtidskunst (Norway)

Publisher: Walther Konig

ISBN: N.A

Category: Art

Page: 176

View: 859

Release On

Essays by Yilmaz Dziewior, Ulrike Groos, Johann Lothar Schroder and Kathrin Sauerlander.

Smart Materials in Architektur, Innenarchitektur und Design

Author: Axel Ritter

Publisher: Walter de Gruyter

ISBN: 376438266X

Category: Architecture

Page: 191

View: 3357

Release On

Die Anwendung von Smart Materials in der Architektur ist ein innovatives, dynamisches Gebiet, in dem Forschung, Entwicklung und Anwendung im Bau fließend ineinander übergehen. Smart Materials mit ihren reversiblen Wechseleigenschaften reagieren auf Stimuli wie Licht, Temperatur und elektrisches Feld. Sie verändern sich dabei in Form, Farbe, Viskosität etc. Zu den faszinierendsten Entwicklungen gehören Formgedächtnis-Legierungen oder Phase Change Materials. Es lassen sich beispielsweise selbsttätig agierende kinetische Fassaden entwickeln oder auch Tapeten, die temperatur- und lichtabhängig Farbe und Muster verändern. Das Buch stellt einleitend die Entwicklung dieser Materialien sowie ihren Kontext in Architektur, Design und Kunst dar. Ein systematisch aufgebauter Überblick mit zahlreichen Details über Eigenschaften, Technologien, Produkte und Projekte wird anhand von rund zwanzig Materialgruppen gegeben.

Perlmanns Schweigen

Roman

Author: Pascal Mercier

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641025524

Category: Fiction

Page: 640

View: 2633

Release On

Der angesehene Sprachwissenschaftler Philipp Perlmann trifft sich mit einer Gruppe von berühmten Kollegen in einem Hotel an der ligurischen Küste . Konfrontiert mit den hohen Erwartungen der anderen, zieht er sich so sehr in sich zurück, daß er bald in eine ausweglose Situation gerät, die ihn sogar an den Rand eines Mordes treibt.

Video

das reflexive Medium

Author: Yvonne Spielmann

Publisher: N.A

ISBN: 9783518293393

Category: Art, Modern

Page: 478

View: 5054

Release On



Strangeland

Author: Tracey Emin,Sonja Junkers

Publisher: N.A

ISBN: 9783442740659

Category:

Page: 238

View: 6664

Release On


Wangechi Mutu, artist of the year 2010

my dirty little heaven

Author: Wangechi Mutu

Publisher: Hatje Cantz Pub

ISBN: 9783775727013

Category: Art

Page: 141

View: 9527

Release On

Kenyan sculptor and anthropologist Wangechi Mutu (born 1972) mines ethnographic photography, fashion, sport, porn and popular-science publications such as "National Geographic" to develop her fierce critique of the deformation of the female body by consumerism in elegant, tapering spirals of collage and drawing. Mutu refers to her hybrid women as "warrior women" whom she augments and contorts in prosthetic treatments. Often indefinably horrific, Mutu's complexly patterned works are often pitched between decorative abstraction and mutant figuration, and as Klaus Ottman points out in an essay included here, her hybrid creatures evoke "the genocidal horrors inflicted by African rebels in Sierra Leone and Sudanese soldiers in Darfur while also recalling the imaginative heads of Archimboldo; the erotic contortions of Egon Schiele; and the photomontages of Hannah Hoch." Mutu's work, presented here in over 130 color images, has advanced a fresh treatment of black female identity, consumer culture and postcolonialism.