Social Darwinism in American Thought

Author: Richard Hofstadter

Publisher: Beacon Press

ISBN: 0807054623

Category: Science

Page: 288

View: 7795

Release On

Social Darwinism in American Thought portrays the overall influence of Darwin on American social theory and the notable battle waged among thinkers over the implications of evolutionary theory for social thought and political action. Theorists such as Herbert Spencer and William Graham Sumner adopted the idea of the struggle for existence as justification for the evils as well as the benefits of laissez-faire modern industrial society. Others such as William James and John Dewey argued that human planning was needed to direct social development and improve upon the natural order. Hofstadter's classic study of the ramifications of Darwinism is a major analysis of the social philosophies that animated intellectual movements of the Gilded Age and the Progressive Era.


Wenn die Flüsse versiegen

Author: Fred Pearce

Publisher: N.A

ISBN: 9783888974717

Category: Water resources development

Page: 398

View: 9263

Release On

Alle Welt redet von schwindenden Energieressourcen; dass sich daneben eine ungleich gravierendere Wasserkrise anbahnt, ist bis jetzt kaum ins Bewusstsein gedrungen. Selbst wer umweltbewusst zu Hause Wasser spart, weiss selten, wieviel ”virtuelles Wasser“ er über Nahrung und Kleidung tatsächlich verbraucht: 5.000 Liter Wasser sind nötig, um ein Kilo Reis zu erzeugen, 11.000 Liter für das Rindfleisch eines Hamburgers, unglaubliche 20.000 Liter stecken in 1 kg Kaffeepulver. Kein Wunder, dass sich die Flüsse der Welt in atemberaubendem Tempo leeren, während durch Überregulierung andererseits die Flutgefahr dramatisch steigt. Längst weiss man, dass gigantomanische Bewässerungs- und Staudammprojekte eine enorme ökologische und ökonomische Verschwendung darstellen. Doch schon geht man weltweit dazu über, auch die unterirdischen Wasserreservoirs leer zu pumpen. Ressourcenkriege um Wasser bahnen sich an, denn: Ohne Öl können wir zur Not leben, ohne Wasser sicher nicht. Fred Pearces Berichte lesen sich wie Kriminalgeschichten und geben zugleich einen umfassenden Überblick über die Wasserkrise und ihre Auswirkungen.




Der Ursprung Der Nationen

Author: Walter Bagehot

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3863828763

Category:

Page: 268

View: 9138

Release On

Nachdruck des Originals von 1883. Walter Bagehot (1826-1877) war ein bedeutender britischer Okonom und einer breiteren Offentlichkeit als erster Herausgeber und Chefredakteur des "Economist" bekannt, Durch seine Schriften trug er insbesondere zum besseren Verstandnis von Parlamentarismus und Zentralbanksystem bei. In dem hier vorliegenden Buch versucht Bagehot aus den Uberlieferungen der Kulturvolker sich ein Bild von deren Entstehung zu verschaffen.


Der Darwinismus

Author: A.R. Wallace

Publisher: Рипол Классик

ISBN: 5879420701

Category: History

Page: 758

View: 8113

Release On

Eine Darlegung der Lehre von der Nat?rlichen Zuchtwahl und einiger ihrer Anwendungen.



Die Mutter aller Fragen

Author: Rebecca Solnit

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455001785

Category: Political Science

Page: 200

View: 9368

Release On

»Warum haben Sie keine Kinder?« Diese »Mutter aller Fragen« wird Rebecca Solnit hartnäckig von Journalisten gestellt, die sich mehr für ihren Bauch als für ihre Bücher interessieren. Warum gilt Mutterschaft noch immer als Schlüssel zur weiblichen Identität? Die Autorin findet die Antwort darauf in der Ideologie des Glücks und tritt dafür ein, lieber nach Sinn als nach Glück zu streben. Außerdem erklärt sie in ihren Essays, warum die Geschichte des Schweigens mit der Geschichte der Frauen untrennbar verknüpft ist, warum fünfjährige Jungen auf rosa Spielzeug lieber verzichten, und nennt 80 Bücher, die keine Frau lesen sollte. Sie schreibt über Männer, die Feministen und Männer, die Vergewaltiger sind, und setzt sich gegen jegliches Schubladendenken zur Wehr. Wenn Männer mir die Welt erklären sorgte weltweit für Furore – in ihren neuen Essays setzt Rebecca Solnit ebenso scharfsichtig wie humorvoll ihre Erkundung der heutigen Geschlechterverhältnisse fort. Ein wichtiges, Mut machendes Buch aus dezidiert feministischer Perspektive, über und für alle, die Geschlechteridentitäten infrage stellen und für eine freiere Welt eintreten.

Beiträge Zur Natürlichen Zuchtwahl: Eine Reiche Von Essais

Author: Alfred Russel Wallace,Adolf Bernhard Meyer

Publisher: Wentworth Press

ISBN: 9780270439199

Category: Science

Page: 460

View: 4172

Release On

This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Social Darwinism

Science and Myth in Anglo-American Social Thought

Author: Robert Bannister

Publisher: Temple University Press

ISBN: 143990605X

Category: Social Science

Page: 292

View: 8885

Release On

"The most systematic and comprehensive effort yet made to assess the role played by Darwinian ideas in the writings of English-speaking social theorists of the late-nineteenth and early-twentieth centuries." --Isis "In seeking to set the record straight, Bannister cuts through the amalgam with an intellectual shredder, exposing the illogic and incompatibility involved in fusing Charles Darwin's On the Origin of Species with Herbert Spencer's Social Statics.... Bannister's familiarity with relevant texts and their reception by contemporary social theorists, scholars, and critics on both sides of the Atlantic is impressive." --Journal of Interdisciplinary History "A fine contribution to Anglo-American intellectual history." --Journal of American History

Anti-Intellectualism in American Life

Author: Richard Hofstadter

Publisher: Vintage

ISBN: 0307809676

Category: Social Science

Page: 464

View: 1080

Release On

Winner of the 1964 Pulitzer Prize in Non-Fiction. In this award-winning classic work of consensus history, Richard Hofstadter, author of The Age of Reform, examines the role of social movements in the perception of intellect in American life. "As Mr. Hofstadter unfolds the fascinating story, it is no crude battle of eggheads and fatheads. It is a rich, complex, shifting picture of the life of the mind in a society dominated by the ideal of practical success." --Robert Peel in the Christian Science Monitor

Die beste meiner Welten

Roman

Author: Elan Mastai

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641205026

Category: Fiction

Page: 480

View: 4863

Release On

Tom Barren lebt in der idealen Welt: keine Armut, keine Kriege, jeder ein nützliches Mitglied der Gesellschaft. Nur Tom ist der ewige Außenseiter und hat zudem die Frau seiner Träume verloren. In seiner Not reist er mit einer Zeitmaschine in die Vergangenheit. Doch dort geht alles schief, und bei seiner Rückkehr ins Jetzt umgibt ihn nicht mehr seine ideale, sondern unsere gar so mangelhafte Welt. Ein Fehler, den er korrigieren will – bis er auf eine wunderbare alternative Version seiner großen Liebe trifft. Bleiben oder Gehen? Gefühl oder Pflicht? Es beginnt eine spannende Reise, bei der Tom sich entscheiden muss, wo nicht nur seine, sondern unser aller Zukunft liegt ...