Mein Leben für die Wirtschaft

Die Autobiografie

Author: Alan Greenspan

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593384094

Category: Biography & Autobiography

Page: 598

View: 7759

Release On

Alan Greenspan ist der bekannteste Banker der Welt. 18 Jahre lang war er als Vorsitzender der amerikanischen Notenbank der mächtigste Mann der Weltwirtschaft – und damit vermutlich mächtiger als der amerikanische Präsident. Niemand verfügt über tiefere Einsichten in die globale Wirtschaft als Greenspan. Jetzt berichtet er erstmals von seinen faszinierenden Erfahrungen und sagt uns, wie sich die Weltwirtschaft entwickeln wird.

Mein Leben für die Wirtschaft

Die Autobiografie

Author: Alan Greenspan

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593403765

Category: Biography & Autobiography

Page: 598

View: 4513

Release On

Alan Greenspan ist der bekannteste Banker der Welt. 18 Jahre lang war er als Vorsitzender der amerikanischen Notenbank der mächtigste Mann der Weltwirtschaft – und damit vermutlich mächtiger als der amerikanische Präsident. Niemand verfügt über tiefere Einsichten in die globale Wirtschaft als Greenspan. Jetzt berichtet er erstmals von seinen faszinierenden Erfahrungen und sagt uns, wie sich die Weltwirtschaft entwickeln wird.

The Age of Turbulence

Adventures in a New World

Author: Alan Greenspan

Publisher: Penguin UK

ISBN: 0141889926

Category: Business & Economics

Page: 608

View: 2848

Release On

The most remarkable thing that happened to the world economy after 9/11 was ... nothing. What would have once meant a crippling shock to the system was absorbed astonishingly quickly, partly due to the efforts of the then Chairman of the Federal Reserve Board, Alan Greenspan. The post 9/11 global economy is a new and turbulent system - vastly more flexible, resilient, open, self-directing, and fast-changing than it was even twenty years ago. The Age of Turbulence is an incomparable reckoning with the nature of this new world - how we got here, what we're living through, and what lies over the horizon, for good or ill, channelled through Greenspan's own experiences working in the command room of the global economy for longer and with greater effect than any other single living figure.

Mein Leben für die Wirtschaft

Die Autobiografie

Author: Alan Greenspan

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 9783593384092

Category: Biography & Autobiography

Page: 598

View: 9965

Release On

Alan Greenspan ist der bekannteste Banker der Welt. 18 Jahre lang war er als Vorsitzender der amerikanischen Notenbank der mächtigste Mann der Weltwirtschaft – und damit vermutlich mächtiger als der amerikanische Präsident. Niemand verfügt über tiefere Einsichten in die globale Wirtschaft als Greenspan. Jetzt berichtet er erstmals von seinen faszinierenden Erfahrungen und sagt uns, wie sich die Weltwirtschaft entwickeln wird.

Crashed

Wie zehn Jahre Finanzkrise die Welt verändert haben

Author: Adam Tooze

Publisher: Siedler Verlag

ISBN: 3641192773

Category: Business & Economics

Page: 800

View: 6480

Release On

Zehn Jahre danach: Der Finanzcrash und seine dramatischen Folgen Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn nicht nur ist durch die Finanzkrise die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.

Die Argonauten

Author: Maggie Nelson

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446257896

Category: Fiction

Page: 192

View: 9442

Release On

Es ist die Geschichte einer Liebe: Maggie Nelson verliebt sich in Harry Dodge, einen Künstler – oder eine Künstlerin? – mit fluider Genderidentität. Harry hat bereits ein Kind, Maggie wird schwanger, zu viert bauen sie ein gemeinsames Leben. "Die Argonauten" ist eine ergreifende Geschichte queeren Familienlebens, zugleich erfindet Maggie Nelson eine ganz eigene Form der philosophischen Erkundung. Memoir, Theorie, Poesie: Es ist ein Buch, das sich nicht einordnen lässt und das unsere Einordnungen herausfordert mit seinem radikal offenen Denken. Im Geiste von Susan Sontag und Roland Barthes verbindet Maggie Nelson theoretische und persönliche Erkenntnissuche, um zu einer neuen Erzählung des Wesens von Liebe und Familie zu gelangen.

The Map and the Territory 2.0

Risk, Human Nature, and the Future of Forecasting

Author: Alan Greenspan

Publisher: Penguin

ISBN: 0698193571

Category: Business & Economics

Page: 432

View: 1984

Release On

Like all of us, though few so visibly, Alan Greenspan was forced by the financial crisis of 2008 to question some fundamental assumptions about risk management and economic forecasting. No one with any meaningful role in economic decision making in the world saw beforehand the storm for what it was. How had our models so utterly failed us? To answer this question, Alan Greenspan embarked on a rigorous and far-reaching multiyear examination of how Homo economicus predicts the economic future, and how it can predict it better. Economic risk is a fact of life in every realm, from home to business to government at all levels. Whether we’re conscious of it or not, we make wagers on the future virtually every day, one way or another. Very often, however, we’re steering by out-of-date maps, when we’re not driven by factors entirely beyond our conscious control. The Map and the Territory is nothing less than an effort to update our forecasting conceptual grid. It integrates the history of economic prediction, the new work of behavioral economists, and the fruits of the author’s own remarkable career to offer a thrillingly lucid and empirically based grounding in what we can know about economic forecasting and what we can’t.The book explores how culture is and isn't destiny and probes what we can predict about the world's biggest looming challenges, from debt and the reform of the welfare state to natural disasters in an age of global warming. No map is the territory, but Greenspan’s approach, grounded in his trademark rigor, wisdom, and unprecedented context, ensures that this particular map will assist in safe journeys down many different roads, traveled by individuals, businesses, and the state.

It’s teatime, my dear!

Vom Autor des Weltbestsellers »Reif für die Insel«

Author: Bill Bryson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641111331

Category: Fiction

Page: 480

View: 450

Release On

Abwarten, Tee trinken, weiterreisen! Vor über dreißig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen und für einige Jahre dort zu leben. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, was die Eigentümlichkeiten der Engländer betrifft, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen. Wie heißt der Big Ben eigentlich wirklich? Wer war Mr. Everest? Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? Bill Bryson will noch einmal wissen, was dieses Land so liebenswert macht, und begibt sich auf den Weg – schließlich ist er wieder reif für die Insel!

Bevor die Welt erwacht

Roman

Author: Monica Wood

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843712824

Category: Fiction

Page: 384

View: 8491

Release On

Eine zauberhafte Freundschaft und das Versprechen: Mit jedem Tag beginnt eine neue Zukunft. Warum ausgerechnet Ona? Als Quinn die 104-jährige Frau kennenlernt, fragt er sich, was sein zarter, verschlossener Sohn so an ihr mochte. Denn Ona ist kantig, eigensinnig, voller verstecktem Humor — und scheint so gar nichts mit der Welt eines 11-Jährigen zu tun zu haben. Doch jetzt ist der Junge tot, und Quinn voll Wut und Trauer. Nur Ona kann ihm zeigen, wie sein Sohn wirklich war. Quinn begibt sich auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise — zu Onas wilden Geschichten aus dem Leben, zurück zu dem letzten Wunsch seines Kindes und bis zu dem Punkt, an dem aus seiner tiefen Verzweiflung neue Hoffnung wächst.

Leben 3.0

Mensch sein im Zeitalter Künstlicher Intelligenz

Author: Max Tegmark

Publisher: Ullstein Buchverlage

ISBN: 3843716706

Category: Social Science

Page: 528

View: 1958

Release On

Die Nobelpreis-Schmiede Massachusetts Institute of Technology ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit den weltweit führenden Entwicklern künstlicher Intelligenz zusammen, die ihm exklusive Einblicke in ihre Labors gewähren. Die Erkenntnisse, die er daraus zieht, sind atemberaubend und zutiefst verstörend zugleich. Neigt sich die Ära der Menschen dem Ende zu? Der Physikprofessor Max Tegmark zeigt anhand der neusten Forschung, was die Menschheit erwartet. Hier eine Auswahl möglicher Szenarien: - Eroberer: Künstliche Intelligenz übernimmt die Macht und entledigt sich der Menschheit mit Methoden, die wir noch nicht einmal verstehen. - Der versklavte Gott: Die Menschen bemächtigen sich einer superintelligenten künstlichen Intelligenz und nutzen sie, um Hochtechnologien herzustellen. - Umkehr: Der technologische Fortschritt wird radikal unterbunden und wir kehren zu einer prä-technologischen Gesellschaft im Stil der Amish zurück. - Selbstzerstörung: Superintelligenz wird nicht erreicht, weil sich die Menschheit vorher nuklear oder anders selbst vernichtet. - Egalitäres Utopia: Es gibt weder Superintelligenz noch Besitz, Menschen und kybernetische Organismen existieren friedlich nebeneinander. Max Tegmark bietet kluge und fundierte Zukunftsszenarien basierend auf seinen exklusiven Einblicken in die aktuelle Forschung zur künstlichen Intelligenz.

Reflections of a Political Economist

Selected Articles on Government Policies and Political Processes

Author: William A. Niskanen

Publisher: Cato Institute

ISBN: 1933995203

Category: Political Science

Page: 363

View: 4571

Release On

A forefront economist's retrospective on a wide variety of public policy issues, from trade and unemployment to election law and the economics of war and peace, collects articles that evaluate specific methods for using economic incentives to create positive policies.

Die Alchemisten

Die geheime Welt der Zentralbanker

Author: Neil Irwin

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 3843704163

Category: Business & Economics

Page: 512

View: 3096

Release On

Ihre Aufgabe ist sensibel, ihre Macht ist groß. Ein unbedachtes Wort kann weltweit Krisen auslösen und politische Erdbeben verursachen. Jedes Jahr im August treffen sich in Jackson Hole, Wyoming – fernab der Weltöffentlichkeit –, die vierzig wichtigsten Zentralbanker der Welt. Sie stehen in dauernden Interessenkonflikten zwischen nationalen Interessen und internationalem Druck. Neil Irwin erklärt spannend und anschaulich, was Zentralbanker tun und wie es zu massiven Fehlentscheidungen kommen kann. Er beschreibt, welche großen Auswirkungen kleine Unstimmigkeiten zwischen Jens Weidmann, Mario Draghi und Ben Bernanke haben können. Und er zeigt, wie die zukünftigen Herausforderungen, Allianzen und Strategien der Zentralbanker aussehen könnten.

Helmut Kohl

Eine politische Biographie

Author: Hans-Peter Schwarz

Publisher: DVA

ISBN: 3641094631

Category: Biography & Autobiography

Page: 1056

View: 1775

Release On

Die erste große politische Biographie über Helmut Kohl Der Name Helmut Kohl beschäftigt die Deutschen noch immer. Für die einen bleibt er der Kanzler der Einheit, für die anderen ist er ein egozentrischer Machtmensch, dessen Name mit der größten deutschen Spendenaffäre verknüpft ist und der nicht nur seine eigene Partei, sondern auch seine Familie schwer beschädigt hat. Kohl, der Riese aus einer vergangenen Epoche, ist die größte lebende historische Figur der Bundesrepublik, die zugleich die stärksten Emotionen hochkochen lässt. Der bekannte Zeithistoriker und Biograph Hans-Peter Schwarz hat nun die erste umfassende politische Biographie zu Helmut Kohl auf Basis umfangreichen und unveröffentlichten Quellenmaterials geschrieben. Ihm gelingt ein großes Lebens- und Zeitpanorama jenes Mannes, der die politischen Umbrüche am Ende des 20. Jahrhunderts so stark wie kaum ein anderer mitgeprägt hat. Gemeinsam mit Staatsmännern wie Michail Gorbatschow, George Bush sen. oder Deng Xiaoping hat Kohl Weltgeschichte geschrieben, gleichzeitig ist sein Name mit zahlreichen Affären und innenpolitischen Fehlentscheidungen verbunden. Alles an ihm hat eben riesenhafte Dimensionen – seine Verdienste ebenso wie seine Irrtümer, die auch in unsere Zeit hineinragen.

Wenn Geld stirbt

Die Ursachen, die Folgen, die Überlebensregeln

Author: Michael Braun Alexander

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 364110422X

Category: Business & Economics

Page: 208

View: 2836

Release On

Handfeste Überlebensregeln für die größte Finanzkrise seit den 1930er Jahren. Die Finanzkrise ist in allen Köpfen präsent. Doch nur wenige haben das Szenario öffentlich zu Ende gedacht. Zusammenbruch der Eurozone oder Inflation – was bedeuten sie in letzter Konsequenz, wie sollen wir uns verhalten, wenn eines dieser noch weit entfernt wirkenden Schreckensbilder tatsächlich eintritt? „Wenn Geld stirbt“ präsentiert eine handfeste To-do-Liste: Wie handle ich als Verbraucher in diesem Fall? Wie sorge ich richtig vor? Wie investiere ich mein Geld am sichersten? Wer Michael Brauns Tipps nutzt, steht nicht plötzlich mit leeren Händen da.

Personal Finance: An Encyclopedia of Modern Money Management

An Encyclopedia of Modern Money Management

Author: Barbara Friedberg

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1440830320

Category: Business & Economics

Page: 403

View: 8623

Release On

This jargon-free resource explains the who, what, why, and where of contemporary personal finance in simple, easy-to-grasp language, covering the key people, events, terms, tools, policies, and products that make up modern money management. • Supplies accessible, comprehensive financial information that explains complex topics in simple language • Shows the relationship between personal finance and everyday life, from renting an apartment to saving for retirement • Answers a wide variety of personal finance questions • Provides a resource suitable for both personal and scholarly use

The Age of Selfishness

Ayn Rand, Morality, and the Financial Crisis

Author: Darryl Cunningham

Publisher: ABRAMS

ISBN: 1613127677

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 240

View: 9893

Release On

“A sympathetic but deeply critical biography of [Ayn] Rand and the eventual role of libertarian philosophy in the recent financial crisis” (New York Times Book Review). Tracing the emergence of Ayn Rand’s philosophy of objectivism in the 1940s to her present-day influence, Darryl Cunningham’s latest work of graphic nonfiction investigation leads readers to the heart of the global financial crisis of 2008. Cunningham uses Rand’s biography to illuminate the policies that led to the economic crash in the US and in Europe, and how her philosophy continues to affect today’s politics and policies, starting with her most noted disciple, economist Alan Greenspan (former chairman of the Federal Reserve). Cunningham also shows how right-wing conservatives, libertarians, and the Tea Party movement have co-opted Rand’s teachings (and inherent contradictions) to promote personal gain and profit at the expense of the middle class. Tackling the complexities of economics by distilling them down to a series of concepts accessible to all age groups, Cunningham ultimately delivers a devastating analysis of our current economic world. “This book is a superb example of how powerful graphic nonfiction can be in taking complex events and making them frighteningly clear.” —Publishers Weekly (starred review) “There are moments of brilliance here and excellent economic explication.” —Library Journal “This is a well-researched, detail-packed book that I’ll need to read a few more times to fully digest.” —Boing Boing

Das Buch meiner Leben

Author: Aleksandar Hemon

Publisher: Albrecht Knaus Verlag

ISBN: 3641107148

Category: Fiction

Page: 256

View: 7066

Release On

„Dieses Buch ist durchdrungen von tiefster Menschlichkeit.“ Jonathan Safran Foer Aleksandar Hemon gehört zu den herausragenden Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Die Erfahrungen seines Lebens, das geprägt ist von einer Kindheit im bosnischen Sarajewo, vom Verlust dieser Wurzeln und von einem zweiten Leben in der Neuen Welt, hat er nun in autobiographischen Erzählungen verarbeitet. Sie lassen ahnen, welche Bedeutung das eigene Erleben für seine Imagination spielt. An keiner Stelle verhehlt der Autor, dass Leidenschaft, Trauer oder Zorn die Motoren seines Schreibens sind; doch diese Gefühle sind immer gefiltert durch profundes Mitgefühl und scharfe Intelligenz.

The Essential Manager

How to Thrive in the Global Information Jungle

Author: James W. Cortada

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 1119004934

Category: Business & Economics

Page: 262

View: 1436

Release On

This book discusses the evolution of management as a professionover the past two decades and how it continues to evolve. It goeson to describe the new style of management and makesrecommendations for what today’s and tomorrow’smanagers must know and how to work. Offers ways to think about your role as a manager in order tooptimize your effectiveness toward uncertain and turbulentchanges Discusses current realities in which management currentlyoperates Provides a historical background of managerial practices andhow they’ve evolved in the present workplace

State of the World 2008

Innovations for a Sustainable Economy

Author: The Worldwatch Institute

Publisher: Island Press

ISBN: 161091631X

Category: Nature

Page: 292

View: 6542

Release On

Environmental issues were once regarded as irrelevant to economic activity, but today they are dramatically rewriting the rules for business, investors, and consumers. Around the world, innovative responses to climate change and other environmental problems are affecting more than $100 billion in annual capital flows as pioneering entrepreneurs, organizations, and governments take steps to create the Earth’s first “sustainable” global economy.

The Dark Side of Prosperity

Late Capitalism’s Culture of Indebtedness

Author: Mark Horsley

Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.

ISBN: 1472436598

Category: Social Science

Page: 208

View: 8869

Release On

This book offers a critical analysis of consumer credit markets and the growth of outstanding debt, presenting in-depth interview material to explore the phenomenon of mass indebtedness through the life trajectories of self-identified debtors struggling with the pressures of owing money. A rich and original qualitative study of the close relationship between financial capitalism, consumer aspirations, social exclusion and the proliferation of personal indebtedness, The Dark Side of Prosperity examines questions of social identity, subjectivity and consumer motivation in close connection with the socio-cultural ideals of an ‘enjoyment society’ that binds the value of the lives of individuals to the endless acquisition and disposal of pecuniary resources and lifestyle symbols. Critically engaging with the work of Giddens, Beck and Bauman, this volume draws on the thought of contemporary philosophers including Žižek, Badiou and Rancière to consider the possibility that the expansion of outstanding consumer credit, despite its many consequences, may be integral to the construction of social identity in a radically indeterminate and increasingly divided society. A ground-breaking work of critical social research this book will appeal to scholars of social theory, contemporary philosophy and political and economic sociology, as well as those with interests in consumer credit and cultures of indebtedness.