The Body Remembers Volume 1 and Volume 2, Two-Book Set

Author: Babette Rothschild

Publisher: W. W. Norton

ISBN: 9780393713039

Category: Psychology

Page: N.A

View: 2502

Release On

This product includes Babette Rothschild's The Body Remembers and The Body Remembers, Volume 2: Revolutionizing Trauma Treatment. The books are packaged as a shrink-wrapped set.


Die Narben der Gewalt

Traumatische Erfahrungen verstehen und überwinden

Author: Judith Herman

Publisher: Junfermann Verlag GmbH

ISBN: 3955717631

Category: Psychology

Page: 352

View: 1370

Release On

Dieses Buch ist das Ergebnis jahrzehntelanger Forschung und praktischer Arbeit mit Opfern sexueller und häuslicher Gewalt. Es spiegelt zudem die vielfältigen Erfahrungen der Autorin mit zahlreichen anderen traumatisierten Patienten wider, vor allem mit Kriegsveteranen und Terroropfern. 2015 fasste Judith Herman die neuesten Forschungen und Entwicklungen zusammen und ergänzte somit ihren Klassiker, der nie an Aktualität verloren hat. "Das Buch von Judith Herman ist eines der wichtigsten und gleichzeitig lesbarsten Bücher der modernen Traumaforschung. Es sollte in allen universitären Seminaren zum Thema psychische Traumatisierungen zur Pflichtlektüre gehören." - Dr. Arne Hofmann

Der Körper erinnert sich

die Psychophysiologie des Traumas und der Traumabehandlung

Author: Babette Rothschild

Publisher: N.A

ISBN: 9783922026273

Category:

Page: 254

View: 4323

Release On


Das Komitee

Roman

Author: Neal Asher

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 383875400X

Category: Fiction

Page: 573

View: 2730

Release On

IST DER PREIS FÜR DAS ÜBERLEBEN UNSERE MENSCHLICHKEIT? Von einer Raumstation aus führt das Komitee ein Schreckensregime über die ausgebeutete Erde. Es gibt zu wenige Ressourcen, die auf zu viele Menschen verteilt werden müssen - und systematisch werden Menschen kategorisiert und getötet, um die Bevölkerungszahl zu regulieren. In dieser Welt erwacht Alan Saul: in einer Kiste, auf dem Weg zu einer Verbrennungsanlage, ohne Erinnerung. Er fasst den Plan, sich zu befreien und es mit dem Komitee aufzunehmen ... "Ein SF-Autor erster Klasse!" INTERZONE

Compiler

Prinzipien, Techniken und Werkzeuge

Author: Alfred V. Aho

Publisher: Pearson Deutschland GmbH

ISBN: 9783827370976

Category: Compiler

Page: 1253

View: 9011

Release On


Saga 6

Author: Brian K. Vaughan

Publisher: N.A

ISBN: 9783864256998

Category:

Page: 144

View: 5584

Release On


Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

Author: Jeff Kinney

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732508684

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 6926

Release On

Bei dieser Ausgabe handelt es sich um ein PDF. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, ob Ihr Gerät diese Datei öffnen und korrekt darstellen kann. Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal darin zu schreiben und zu zeichnen: über seine lästigen Brüder, seine Eltern, seinen trotteligen Freund Rupert, den täglichen Überlebenskampf in der Schule, ein echt gruseliges Geisterhaus und über den verbotenen Stinkekäse ...

Pretty Little Liars - Unschuldig

Author: Sara Shepard

Publisher: cbt Verlag

ISBN: 3641031354

Category: Young Adult Fiction

Page: 320

View: 3357

Release On

Vier Mädchen, ein dunkles Geheimnis Geheimnisvolle Nachrichten von einer gewissen A. versetzen Spencer und ihre Freundinnen in Angst und Schrecken. Woher kennt A. ihre intimsten Geheimnisse? Steckt dahinter Alison, die eines Tages spurlos verschwunden war? Explosive Mischung aus Glamour und tödlichen Intrigen

The School for Good and Evil, Band 3: Und wenn sie nicht gestorben sind

Author: Soman Chainani

Publisher: Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

ISBN: 3473478091

Category: Juvenile Fiction

Page: 608

View: 3040

Release On

ENDE GUT, ALLES GUT? Agatha ist nach Gavaldon zurückgekehrt, Sophie ist in der Schule der Guten und Bösen geblieben. Doch ihre Trennung hat dramatische Folgen: Plötzlich werden nicht nur ihre eigenen Märchen neu geschrieben, sondern auch die der unzähligen Bösewichte, die nun ihre Chance wittern, sich zu rächen. Sie wollen das Gute für immer auslöschen und eine Herrschaft des Bösen errichten - mit Sophie als ihrer Königin. Das grandiose Finale der märchenhaften Fantasy-Trilogie.

Zwischen mir und der Welt

Author: Ta-Nehisi Coates

Publisher: Hanser Berlin

ISBN: 3446251952

Category: Political Science

Page: 240

View: 8828

Release On

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Das Spiel der Götter (1)

Die Gärten des Mondes

Author: Steven Erikson

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641089778

Category: Fiction

Page: 800

View: 8403

Release On

Das malazanische Imperium ist ein Moloch, der sich mit Hilfe seiner Magier und Soldaten unerbittlich ausbreitet. Jetzt soll die letzte freie Stadt fallen. Doch eine ominöse Macht verweigert den Truppen der Kaiserin den letzten Sieg: Über Darujhistan schwebt aus heiterem Himmel eine riesige Festung und versetzt alle Welt in helle Aufregung ...


The New York Times Book Reviews 2000

Author: New York Times Staff,Of The Ny Staff

Publisher: Taylor & Francis

ISBN: 9781579580582

Category: Literary Criticism

Page: 2500

View: 3796

Release On

This anthology examines Love's Labours Lost from a variety of perspectives and through a wide range of materials. Selections discuss the play in terms of historical context, dating, and sources; character analysis; comic elements and verbal conceits; evidence of authorship; performance analysis; and feminist interpretations. Alongside theater reviews, production photographs, and critical commentary, the volume also includes essays written by practicing theater artists who have worked on the play. An index by name, literary work, and concept rounds out this valuable resource.

The Indian Partition in Literature and Films

History, Politics, and Aesthetics

Author: Rini Bhattacharya Mehta,Debali Mookerjea-Leonard

Publisher: Routledge

ISBN: 1317669932

Category: Social Science

Page: 186

View: 4494

Release On

This book presents an examination of fictional representations, in books and films, of the 1947 Partition that led to the creation of the sovereign nation-states of India and Pakistan. While the process of representing the Partition experience through words and images began in the late 1940s, it is only in the last few decades that literary critics and film scholars have begun to analyse the work. The emerging critical scholarship on the Partition and its aftermath has deepened our understanding of the relationship between historical trauma, collective memory, and cultural processes, and this book provides critical readings of literary and cinematic texts on the impact of the Partition both in the Punjab and in Bengal. The collection assembles studies on Anglophone writings with those on the largely unexplored vernacular works, and those which have rarely found a place in discussions on the Partition. It looks at representations of women’s experiences of gendered violence in the Partition riots, and how literary texts have filled in the lack of the ‘human dimension’ in Partition histories. The book goes on to highlight how the memory of the Partition is preserved, and how the creative arts’ relation to public memory and its place within the public sphere has changed through time. Collectively, the essays present a nuanced understanding of how the experience of violence, displacement, and trauma shaped postcolonial societies and subjectivities in the Indian subcontinent. Mapping the diverse topographies of Partition-related uncertainties and covering both well-known and lesser-known texts on the Partition, this book will be a useful contribution to studies of South Asian History, Asian Literature and Asian Film.

Die Legenda aurea

Author: Jacobus (de Voragine),Richard Benz

Publisher: N.A

ISBN: 9783579025605

Category: Quelle - Heiligenvita - Geschichte 1263-1273

Page: 798

View: 2424

Release On


Die Blutkönigin

Roman

Author: Sarah Beth Durst

Publisher: Penhaligon Verlag

ISBN: 3641214688

Category: Fiction

Page: 544

View: 1640

Release On

Sie ist die größte Königin aller Zeiten – doch zu welchem Preis? Daleina gehört zu den wenigen Frauen, die über die Gabe verfügen, die Elementargeister zu kontrollieren, die das Königreich Renthia terrorisieren. Diese Frauen werden Königin – oder sterben bei dem Versuch, zerfetzt von den Klauen und Zähnen der Elementare. Daleina ist bei weitem nicht die mächtigste der potentiellen Erbinnen der Königin. Doch dann wird ausgerechnet jener Mann ihr Mentor, der die amtierende Königin liebt – und von ihr verraten wurde ...

Saga 8

Author: Brian K. Vaughan

Publisher: Cross Cult

ISBN: 3959815948

Category: Comics & Graphic Novels

Page: 144

View: 564

Release On

Endlich ist die immer größer werdende Familie wiedervereint! Der Krieg um Phang hat schwere Opfer gefordert. So müssen Alana und Marko lernen, damit zu leben, dass ihr zweites Kind noch vor der Geburt sein Leben verlor. Der kleinen Gruppe aus Überlebenden bleibt also nichts weiter, als sich wieder auf die Reise zu machen, um ein neues Ziel zu finden. Sie reisen bis ans westliche Ende des Universums, in der Hoffnung, neu anfangen zu können.

Sterben

Roman

Author: Karl Ove Knausgård

Publisher: Luchterhand Literaturverlag

ISBN: 3641055083

Category: Fiction

Page: 576

View: 693

Release On

Das eigene Leben offen, schonungslos und radikal zum Gegenstand des Schreibens zu machen – dies ist das Konzept, zu dem sich Karl Ove Knausgård in einem furiosen Mammutprojekt entschlossen hat. Radikal ehrlich und mit unglaublicher sprachlicher Kraft nähert er sich in »Sterben«, dem ersten Roman einer sechsbändigen Serie, seinem schwierigen Verhältnis zum Vater, das ihn grundlegend geprägt hat. Als dieser stirbt und er sich mit seinem Bruder daran macht, den Nachlass zu ordnen, bietet sich beiden ein Bild des Grauens. Während sie das Haus reinigen und die Beerdigung vorbereiten, kommen Erinnerungen hoch. Nach und nach entsteht so das Porträt eines Mannes, über den sich in der Kindheit das Gleichgewicht der Familie definierte und den die beiden Söhne unsäglich zu hassen lernten. So sehr hat dieser Vater einen Schatten auf das Leben der Brüder geworfen, dass sie den Bestatter bitten, die Leiche sehen zu dürfen. Erst dann, so sind sich beide einig, werden sie glauben können, dass er wirklich tot ist. Der Sog, der von Knausgårds direkter Art des Erzählens schon mit den ersten Sätzen ausgeht, macht seinen Roman zu einer faszinierenden und erschütternden Lektüre. Gerade weil er so radikal persönlich schreibt, gewinnt sein Text eine schmerzliche Allgemeingültigkeit. Selten ist in einem Stück Literatur so greif- und fühlbar geworden, was jeder Mensch ist: ein einmaliger und unerschöpflicher innerer Kosmos.