The Liberty Amendments

Author: Mark R. Levin

Publisher: Simon and Schuster

ISBN: 1451606397

Category: Political Science

Page: 272

View: 2423

Release On

Mark R. Levin has made the case, in numerous bestselling books that the principles undergirding our society and governmental system are unraveling. In The Liberty Amendments, he turns to the founding fathers and the constitution itself for guidance in restoring the American republic. The delegates to the 1787 Constitutional Convention and the delegates to each state’s ratification convention foresaw a time when the Federal government might breach the Constitution’s limits and begin oppressing the people. Agencies such as the IRS and EPA and programs such as Obamacare demonstrate that the Framers’ fear was prescient. Therefore, the Framers provided two methods for amending the Constitution. The second was intended for our current circumstances—empowering the states to bypass Congress and call a convention for the purpose of amending the Constitution. Levin argues that we, the people, can avoid a perilous outcome by seeking recourse, using the method called for in the Constitution itself. The Framers adopted ten constitutional amendments, called the Bill of Rights, that would preserve individual rights and state authority. Levin lays forth eleven specific prescriptions for restoring our founding principles, ones that are consistent with the Framers’ design. His proposals—such as term limits for members of Congress and Supreme Court justices and limits on federal taxing and spending—are pure common sense, ideas shared by many. They draw on the wisdom of the Founding Fathers—including James Madison, Benjamin Franklin, Thomas Jefferson, and numerous lesser-known but crucially important men—in their content and in the method for applying them to the current state of the nation. Now is the time for the American people to take the first step toward reclaiming what belongs to them. The task is daunting, but it is imperative if we are to be truly free.

Re-Framers: 170 Eccentric, Visionary, and Patriotic Proposals to Rewrite the U.S. Constitution

Author: John R. Vile

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1610697340

Category: Political Science

Page: 397

View: 2593

Release On

This book is the most comprehensive review of all the major proposals to rewrite, revise, or even replace the U.S. Constitution, covering more than 170 proposals from the nation's beginnings to the present day. • Discusses more than 170 proposed major alterations in—or alternatives to—the U.S. Constitution, from the beginning of the republic to the present • Includes proposals from nearly every political group imaginable, including advocates of parliamentary democracy, communists, Democrats, Libertarians, Progressives, Republicans, socialists, and Tea Party members • Presents the major plans that preceded or were considered in the writing of the U.S. Constitution • Provides biographical information of individuals who made proposals to alter or replace the Constitution • Includes appendixes containing the full text of the U.S. Constitution and all 27 amendments to the Constitution

Encyclopedia of Constitutional Amendments, Proposed Amendments, and Amending Issues, 1789–2015, 4th Edition [2 volumes]

Author: John R. Vile

Publisher: ABC-CLIO

ISBN: 1610699327

Category: Political Science

Page: 655

View: 5450

Release On

Now in its fourth edition and completely updated, this is the most comprehensive book on constitutional amendments and proposed amendments available. • Provides clear explanations of each of the 27 constitutional amendments that have been adopted throughout U.S. history as well as essays on the subjects of the thousands of other proposals that have been made • Articulates important issues involving the constitutional amending process • Outlines key proposals for more radical changes to the U.S. Constitution that have been introduced outside of Congress

Constitution for a Free People, for City, County, Provincial, State and National Governments

Constitution for a Free People

Author: Douglas Robinson Buck

Publisher: AuthorHouse

ISBN: 1524648752

Category: Law

Page: 388

View: 5986

Release On

Constitution for a Free People presents all the principles and tools needed to create a charter for freedom for any government: city, county, state, nation, or colony on the Moon or Mars. It is based on the inspired original Constitution for the United States, with worthy safeguards to secure liberty for the people and curb the growth of power by any person or special group. It assumes that men and women are born free and that most, when they arrive at the years of majority, are able to come together, deliberate on their common needs, and solve problems. It hails the U.S. Constitution as a charter of liberty and shows how the ideas behind its creation can become the basis for any government. Many statements from the Founders of the United States are given in support. This is not a history book, although some history is included. It is not a political science tome, although may be used as a handbook for students and statesmen. It is not a political tract, although conservative by nature. And it is not a novel or fiction. It is a plan for a government of the people, by the people and for the people, a plan to keep most political decision making close to home, a plan to secure for all people their best hope for liberty, prosperity and happiness.

Liberalismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Ludwig von Mises Institute

ISBN: 1933550864

Category:

Page: N.A

View: 4112

Release On


Das letzte Schuljahr

Author: Wilfried Baumannn

Publisher: neobooks

ISBN: 384768745X

Category: Fiction

Page: 355

View: 1317

Release On

Der größte Teil des Buches wurde in den Jahren 1988/89 geschrieben, also dem letzten normalen DDR-Schuljahr. Der totale Zusammenbruch des Regimes war noch nicht absehbar. Die Gedanken und Gefühle des Lehrers Horst Müller, der Hauptperson, sind daher Zeit identisch. Sein Schicksal wird ohne Nostalgie spannend dargestellt, und es wird dem Leser begreifbar, warum sich so viele Menschen gegen das System zur Wehr setzten und es zu Fall brachten. .... und was geschah danach? Wer früher die DDR-Schule besuchte, wird in diesem Buch an vieles erinnert, was er schon längst vergessen glaubte.

Hoffnung wagen

Gedanken zur Rückbesinnung auf den American Dream

Author: Barack Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641224241

Category: Biography & Autobiography

Page: 480

View: 7658

Release On

Persönlich, glaubwürdig, visionär – Ansichten und Standpunkte des politischen Hoffnungsträgers der USA vor seiner Wahl 2008 Wie US-Senator Barack Obama im Wahljahr 2008 Millionen Menschen für sich gewann, ist Legende. Zu seinem schnell aufsteigenden Stern in hohem Maße beigetragen hat sein zuvor erschienenes Buch »Hoffnung wagen« (»The Audacity of Hope«). Hier präsentierte Obama sich als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen. Uns allen machte er Hoffnung auf eine Renaissance des »besseren Amerika«. Nicht wenige wünschen sich Barack Obama heute sehnsüchtig zurück ins Weiße Haus.

Against All Enemies

Der Insiderbericht über Amerikas Krieg gegen den Terror

Author: Richard A. Clarke

Publisher: Hoffmann und Campe

ISBN: 3455850790

Category: History

Page: 383

View: 6157

Release On

"Fast 500.000 verkaufte Exemplare in drei Tagen - die Enthüllung von Bushs ehemaligem Terrorberater Richard Clarke schlägt alle Rekorde" (SPIEGEL ONLINE) Binnen weniger Tage wurde "Against All Enemies" zu einem hochbrisanten Politikum, über das die Medien weltweit berichteten. Was macht die Schlagkraft dieses Buches aus? "Die Bush-Administration hat die Gelegenheit verpasst, Al Qaida zu zerschlagen", schreibt Richard A. Clarke. Sie habe alle Warnungen vor Al Qaida ignoriert, in einem unnötigen Krieg gegen Irak wertvolle Zeit verloren und dem Terrorismus Gelegenheit gegeben, sich neu zu organisieren. Wie kein anderer ist Clarke berechtigt, ein solches Urteil zu fällen. Zwei Jahrzehnte seines Lebens hat er dem Kampf gegen den Terrorismus gewidmet. Er war unter Clinton und Bush Cheforganisator der amerikanischen Anti-Terror-Politik und leitete in den entscheidenden Stunden nach den Anschlägenvom 11. September den Krisenstab im Weißen Haus. Sein Bericht, der sich auf die Entwicklungen vom ersten Golfkrieg bis zu "Bushs Vietnam" im Irak konzentriert, liest sich wie ein autobiografischer Thriller.

Die Geheimnisse des FBI

Author: Ronald Kessler

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864700728

Category: Political Science

Page: 376

View: 5609

Release On

Welche Geheimnisse ruhen seit Jahrzehnten in den tiefsten Kellern des FBI? Welche Abenteuer, Blamagen und Skandale verbergen sich in den Aktentresoren der mächtigen US-Bundespolizei? Und welche Indiskretionen über Stars und Sternchen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft hat die legendäre Behörde im Laufe der Jahrzehnte angesammelt? Nun liegen die Antworten auf diese Fragen in Buchform vor. Ihr Autor: Ronald Kessler, einer der profundesten Kenner der Nachrichtendienst- und Secret-Service-Szene der USA. Gestützt auf seine hervorragenden Kontakte in die Welt der Geheimoperationen führt er den Leser ganz weit hinein in "Die Geheimnisse des FBI".



Der Alte, dem Kugeln nichts anhaben konnten

Roman

Author: Daniel Friedman

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841207545

Category: Fiction

Page: 320

View: 363

Release On

Danke für diesen sympathischen 87-jährigen Klugscheißer „Wenn man die Chance hat, nichts zu tun, sollte man sie immer ergreifen.“ Buck Schatz genießt das ruhige Leben mit seiner Frau Rose. Seit sein Sohn gestorben ist, sitzt er am liebsten auf seinem Sofa, raucht eine Stange Lucky Strike am Tag und schaut Fox News. "Leidenschaft macht so viel Mühe", ist sein Credo. Bis ihm sein Kriegskamerad Jim auf dem Sterbebett beichtet, dass sein Peiniger, der Lageraufseher Heinrich Ziegler, damals in einem Mercedes voller Nazigold fliehen konnte und noch lebt. Jim bittet Buck, ihn zu rächen. Buck denkt gar nicht daran, er ist inzwischen 87, und seine letzte Heldentat liegt 40 Jahre zurück. Aber nicht nur er hat von dem ominösen Gold erfahren. Der Schwiegersohn des Verstorbenen will Buck zu einer gemeinsamen Schatzsuche überreden. Der Pfarrer, Dr. Lawrence Kind, klopft eines Abends an die Tür und bittet um einen Anteil von dem Gold. Er muss seine Spielschulden bezahlen. Als er kurz darauf tot in seiner Kirche aufgefunden wird, ist auch Buck klar, dass er sich nicht so leicht aus der Sache wird heraushalten können. Dann ruft auch noch Bucks Enkel Tequila aus New York an, um ihn zu einer gemeinsamen Schatzsuche zu überreden. Es ist der Beginn eines turbulenten Verwirrspiels, aber auch der Beginn einer Freundschaft zwischen einem raubeinigen Großvater und seinem unterschätzten Enkel. „Wenn ich 87 bin, möchte ich wie Buck Schatz sein. Danke, Daniel Friedman, dass du uns diesen achtzigjährigen Klugscheißer geschenkt hast, der sich das Recht verdient hat, zu sagen und zu tun, was immer er möchte." Nelson DeMille „Wenn Ihnen dieses Buch nicht gefällt, dann stimmt mit Ihnen etwas nicht.“ Library Journal


Die 21

Eine Reise ins Land der koptischen Martyrer

Author: Martin Mosebach

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364490412X

Category: Travel

Page: 272

View: 1649

Release On

Im Frühjahr 2017 reiste Martin Mosebach nach Ägypten. Er besuchte im Dorf El-Or die Familien der 21 koptischen Männer, die zwei Jahre zuvor von IS-Terroristen an einem Strand in Libyen ermordet worden waren. Er saß in Empfangszimmern, durch die die Schwalben flogen, und machte sich ein Bild: von den Madonnenbildern und Jesus-Porträts an den Wänden, den grob geschreinerten Reliquienschränken, von einer Lebenswelt, in der alles die Spiegelung oder Erfüllung biblischer Vorgänge ist. Immer wieder wurde ihm, umgeben von Kindern, Ziegen, Kälbern, auf einem iPad das grausame Propagandavideo des IS vorgeführt; er staunte über den unbefangenen Umgang damit. Von Rache war nie die Rede, sondern vom Stolz, einen Martyrer in der Familie zu haben, einen Heiligen, der im Himmel ist. So erscheinen die 21 auf den neuen Ikonen gekrönt wie Könige. Martin Mosebach hat ein Reisebuch geschrieben über seine Begegnung mit einer fremden Gesellschaft und einer Kirche, die den Glauben und die Liturgie der frühen Christenheit bewahrt hat – der «Kirche der Martyrer», in der das irdische Leben von der himmlischen Sphäre nur wie durch ein Eihäutchen geschieden ist. Er traf den Bischof und die koptischen Geistlichen der 21 Wanderarbeiter, besuchte ihre Kirchen und Klöster. In den Zeiten des Kampfes der Kulturen sind die Kopten als Minderheit im muslimischen Ägypten zu einem politischen Faktor geworden – und zu einer Art religiösen Gegengesellschaft. Damit ist dieses Buch auch ein Bericht aus dem Innenleben eines arabischen Landes zwischen biblischer Vergangenheit und den Einkaufszentren von Neu-Kairo.

Wir werden dich töten

977 Tage in der Hand von Piraten

Author: Michael Scott Moore

Publisher: Edel:Books

ISBN: 384190663X

Category: True Crime

Page: 464

View: 5239

Release On

2012 reiste der deutsch-amerikanische Journalist Michael Scott Moore nach Westafrika, um über Piraten zu recherchieren, denen in Hamburg der Prozess gemacht wurde. In Somalia wird er – bittere Ironie des Schicksals – selbst entführt und anschließend fast drei Jahre lang an verschiedenen Orten gefangen gehalten. Aber Moore bleibt stark, überlebt Gewalt, Hunger, Isolation und Terror durch IS und Al-Shabaab. Nach 977 Tagen und Zahlung von 1,6 Mio. Dollar Lösegeld kommt er frei. Dies ist die packende Schilderung seiner Entführung – eine mentale Achterbahnfahrt, aber auch eine brilliante Reportage mit Einblicken in eine unbekannte Welt. Moore schafft es, trotz seiner traumatischen Erlebnisse ein differenziertes Bild des Islam zu zeichnen und auch den Blick auf die politischen, wirtschaftlichen und religiösen Hintergründe seiner Entführung nicht zu verlieren.

Die Verfassung der Freiheit

Author: Friedrich August von Hayek

Publisher: Mohr Siebeck

ISBN: 9783161486289

Category: Social Science

Page: 575

View: 9406

Release On

English summary: In the first part of what is probably his most significant work, Nobel Prize winner Friedrich A. von Hayek provides a comprehensive systematic description of the fundamental principles of a liberal social philosophy which has formed the basis for the development of European civilization in the last centuries. In the second part of the book, the author deals with the origin of the rule of law and its significance for safeguarding personal freedom. In the third part, Hayek shows, using relevant examples, how important principles of the rule of law have been violated with the emergence of the welfare state and how this could lead to the destruction of personal freedom. German description: Wenn alte Wahrheiten ihren Einfluss auf das Denken der Menschen behalten sollen, mussen sie von Zeit zu Zeit in der Sprache und den Begriffen der nachfolgenden Generationen neu formuliert werden. (Hayek). Dies unternimmt F. A. von Hayek in der Verfassung der Freiheit, die nunmehr in 4. Auflage als Band B 3 der deutschen Ausgabe des Hayekschen Werks ( Gesammelte Schriften ) erscheint. Dieses wohl bedeutendste Werk des Nobelpreistragers bietet im ersten Teil eine umfassende systematische Darstellung der wesentlichen Prinzipien einer freiheitlichen Sozialphilosophie - der Grundlage fur die Entwicklung der europaischen Zivilisation in den letzten Jahrhunderten. Der zweite Teil befasst sich mit der Entstehung der rechtsstaatlichen Grundsatze - der rule of law - und ihrer Bedeutung fur die Sicherung der personlichen Freiheit. Im dritten Teil zeigt Hayek, wie mit dem Aufkommen des Wohlfahrtsstaates wichtige rechtsstaatliche Prinzipien verletzt werden und damit die personliche Freiheit zerstort zu werden droht. Dies verdeutlicht er anhand aufschlussreicher Beispiele aus den Bereichen Gewerkschaften und Beschaftigung, soziale Sicherheit, Besteuerung und Umverteilung, Landwirtschaft und Naturschatze, Erziehung und Forschung.


Plunder and Deceit

By Mark R. Levin Summary & Analysis

Author: Abookaday

Publisher: N.A

ISBN: 9781535282475

Category:

Page: 78

View: 2925

Release On

Warning: This is an independent addition to Luckiest Girl Alive, meant to enhance your experience of the original book. If you have not yet bought the original copy, make sure to purchase it before buying this unofficial summary from aBookaDay. Plunder and Deceit: Big Government's Exploitation of Young People and the Future by Mark R. Levin, published in 2015, explores the role of the federal government in modern day America and offers a powerful critique of its deleterious effects on future opportunities for today's youth. The book offers a mix of statistical data and conservative spin on a wide variety of topics including the national debt, Social Security, healthcare, education, immigration, environmentalism and national defense. This review contains an in-depth, chapter by chapter summary of the main arguments of the author and the central data that he uses to support his claims. In addition, a detailed critique and analysis follows the summary section. Mark Levin is an author, lawyer and conservative radio show personality. He is host of The Mark Levin Show and president of the Landmark Legal Foundation. He is the author of four other books, including New York Times bestselling books Liberty and Tyranny: A Conservative Manifesto and The Liberty Amendments: Restoring the American Republic. Available on PC, Mac, smart phone, tablet or Kindle device. (c) 2015 All Rights Reserved