The Road to Character

Author: David Brooks

Publisher: Random House

ISBN: 0679645039

Category: Social Science

Page: 320

View: 2571

Release On

#1 NEW YORK TIMES BESTSELLER • David Brooks challenges us to rebalance the scales between the focus on external success—“résumé virtues”—and our core principles. NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY THE ECONOMIST With the wisdom, humor, curiosity, and sharp insights that have brought millions of readers to his New York Times column and his previous bestsellers, David Brooks has consistently illuminated our daily lives in surprising and original ways. In The Social Animal, he explored the neuroscience of human connection and how we can flourish together. Now, in The Road to Character, he focuses on the deeper values that should inform our lives. Looking to some of the world’s greatest thinkers and inspiring leaders, Brooks explores how, through internal struggle and a sense of their own limitations, they have built a strong inner character. Labor activist Frances Perkins understood the need to suppress parts of herself so that she could be an instrument in a larger cause. Dwight Eisenhower organized his life not around impulsive self-expression but considered self-restraint. Dorothy Day, a devout Catholic convert and champion of the poor, learned as a young woman the vocabulary of simplicity and surrender. Civil rights pioneers A. Philip Randolph and Bayard Rustin learned reticence and the logic of self-discipline, the need to distrust oneself even while waging a noble crusade. Blending psychology, politics, spirituality, and confessional, The Road to Character provides an opportunity for us to rethink our priorities, and strive to build rich inner lives marked by humility and moral depth. “Joy,” David Brooks writes, “is a byproduct experienced by people who are aiming for something else. But it comes.” Praise for The Road to Character “A hyper-readable, lucid, often richly detailed human story.”—The New York Times Book Review “This profound and eloquent book is written with moral urgency and philosophical elegance.”—Andrew Solomon, author of Far from the Tree and The Noonday Demon “A powerful, haunting book that works its way beneath your skin.”—The Guardian “Original and eye-opening . . . Brooks is a normative version of Malcolm Gladwell, culling from a wide array of scientists and thinkers to weave an idea bigger than the sum of its parts.”—USA Today

Summary of the Road to Character

By David Brooks Summary & Analysis

Author: Abookaday

Publisher: Createspace Independent Publishing Platform

ISBN: 9781535284981

Category:

Page: 46

View: 995

Release On

This review of the bestselling book The Road o Character by David Brooks includes a detailed summary of each chapter, followed by an analysis. The main theme explored in the book is that our modern culture has lost its way in terms of teaching new generations the path to building character. Using data gathered from polls and psychological research the author makes the case that people are more isolated, more self-absorbed, and less able to engage in moral reasoning than generations past. The main thrust of the work is a series of what the author calls moral tales about several important historical figures drawn from memoirs, journals and public records. Brooks shows how these people developed strong character through embracing the qualities of humility, self-discipline, and moral realism. He suggests that the road map to building character is in the willingness to engage in the struggle between our virtues and vices towards the goal of living a more moral life. David Brooks is a conservative columnist for The New York Times, senior editor at The Weekly Standard, and contributing editor at Newsweek and Atlantic Monthly. He is also a regular analyst on NPR's "All Things Considered" and the "Diane Rehm Show." He has authored several books on American culture. Download your copy today! for a limited time discount of only $2.99! Available on PC, Mac, smart phone, tablet or Kindle device. (c) 2015 All Rights Reserved



Weit vom Stamm

Wenn Kinder ganz anders als ihre Eltern sind

Author: Andrew Solomon

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104027226

Category: Family & Relationships

Page: 1104

View: 6387

Release On

Wie geht man damit um, wenn die eigenen Kinder ganz anders sind als man selbst, was bedeutet das für sie und ihre Familien? Und wie akzeptieren wir und unsere Gesellschaft außergewöhnliche Menschen? Ein eindrucksvolles Buch über das Elternsein, über die Kraft der Liebe, aber auch darüber, was unsere Identität ausmacht. Der Bestsellerautor Andrew Solomon hat mit über 300 Familien gesprochen, deren Kinder außergewöhnlich oder hochbegabt sind, die das Down-Syndrom haben oder an Schizophrenie leiden, Autisten, taub oder kleinwüchsig sind. Ihre Geschichten sind einzigartig, doch ihre Erfahrungen des „Andersseins“ sind universell. Ihr Mut, ihre Lebensfreude und ihr Glück konfrontieren uns mit uns selbst und lassen niemanden unberührt. »Solomon hat eine Ideengeschichte geschrieben, die zur Grundlage einer Charta der psychologischen Grundrechte des 21. Jahrhunderts werden könnte... Erkenntnisse voller Einsicht, Empathie und Klugheit.« Eric Kandel »Das vielleicht größte Geschenk dieses monumentalen, so faktenreichen wie anrührenden Werks besteht darin, dass es zum permanenten Nachdenken anregt.« Philip Gourevitch »Dieses Buch schießt einem Pfeil um Pfeil ins Herz.« The New York Times »Dies ist eines der außergewöhnlichsten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe: mutig, einfühlsam und zutiefst menschlich... Seine Geschichten sind von meisterhafter Feinfühligkeit und Klarheit.« Siddhartha Mukherjee, Autor von ›Der König aller Krankheiten‹

Die Bibliothek des Monsieur Proust

Author: Anka Muhlstein

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3458733620

Category: Fiction

Page: 120

View: 7199

Release On

In Prousts Werk lesen alle: Bedienstete und ihre Herrschaft, Kinder und Eltern, Künstler, Ärzte, Gesellschaftsmenschen. Aber auch Proust selbst war ein großer Leser, stand im Ruf, alles gelesen und nichts davon vergessen zu haben. In seiner »Suche auf der verlorenen Zeit« werden Schriftsteller und Literatur auf vielfältige Weise Teil dieses großen Romans, wird die Literatur gewissermaßen zu einem Hauptprotagonisten. Proust definiert seine Figuren über ihre Lektüren und ihren literarischen Geschmack: »Um seine Figuren zu charakterisieren, drückt Proust ihnen ein Buch in die Hand«, schreibt Anka Muhlstein. Anka Muhlstein zeigt in ihrem kleinen Proust-Buch die zentrale Bedeutung von Literatur für Leben und Werk von Marcel Proust auf und entschlüsselt auf unterhaltsame Art Anspielungen, Motive, Zitate, Handlungs- und Charakterzüge. Entstanden ist so eine fundierte Einführung in Prousts großen Roman und zugleich ein amüsantes Vademecum für jeden, der Bücher liebt.

Summary of the Road to Character: Trivia/Quiz for Fans

Author: Whizbooks

Publisher: Blurb

ISBN: 9780464729938

Category: Reference

Page: 132

View: 6877

Release On

Summary of The Road to Character by David Brooks: Trivia/Quiz for Fans Features You'll Discover Inside: - A comprehensive guide to aid in discussion and discovery - 30 multiple choice questions on the book, plots, characters, and author - Insightful resource for teachers, groups, or individuals - Keep track of scores with results to determine "fan status" - Share with other book fans and readers for mutual enjoyment Disclaimer: This is an unofficial summary, analysis and trivia book to enhance a reader's experience to books they already love and appreciate. We encourage our readers to purchase the original book first before downloading this companion book for your enjoyment.

Ein säkulares Zeitalter

Author: Charles Taylor

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518740407

Category: Philosophy

Page: 1299

View: 8295

Release On

Was heißt es, daß wir heute in einem säkularen Zeitalter leben? Was ist geschehen zwischen 1500 – als Gott noch seinen festen Platz im naturwissenschaftlichen Kosmos, im gesellschaftlichen Gefüge und im Alltag der Menschen hatte – und heute, da der Glaube an Gott, jedenfalls in der westlichen Welt, nur noch eine Option unter vielen ist? Um diesen Wandel zu bestimmen und in seinen Folgen für die gegenwärtige Gesellschaft auszuloten, muß die große Geschichte der Säkularisierung in der nordatlantischen Welt von der frühen Neuzeit bis in die Gegenwart erzählt werden – ein herkulisches Unterfangen, dem sich der kanadische Philosoph Charles Taylor in seinem mit Spannung erwarteten neuen Buch stellt. Mit einem Fokus auf dem »lateinischen Christentum«, dem vorherrschenden Glauben in Europa, rekonstruiert er in geradezu verschwenderischem Detail die entscheidenden Entwicklungslinien in den Naturwissenschaften, der Philosophie, der Staats- und Rechtstheorie und in den Künsten. Dem berühmten Diktum von der wissenschaftlich-technischen »Entzauberung der Welt« und anderen eingeschliffenen Säkularisierungstheorien setzt er die These entgegen, daß es die Religion selbst war, die das Säkulare hervorgebracht hat, und entfaltet eine komplexe Mentalitätsgeschichte des modernen Subjekts, das heute im Niemandsland zwischen Glauben und Atheismus gefangen ist.

Der beste Roman des Jahres

Author: Edward St Aubyn

Publisher: Piper ebooks

ISBN: 3492968597

Category: Fiction

Page: 256

View: 4640

Release On

Wie immer steigt in den letzten Wochen vor der Verleihung des begehrten Elysischen Preises die Spannung ins Unermessliche. Und während jedes einzelne der überforderten Jurymitglieder seine ganz persönlichen Interessen verfolgt, bringen sich die Autoren in Stellung: Katherine Burns zum Beispiel, die begnadete Stilistin und Femme fatale, oder Sam Black, der liebestrunkene, vielversprechende Debütant, nicht zu vergessen der grenzenlos selbstgewisse Sonny, dessen Opus Magnum "Der Maulbeerbaum Elefant" natürlich von großen Gnaden ist. Eine missliche Fügung des Schicksals sorgt für eine außerordentlich originelle Entscheidung. - "Der beste Roman des Jahres" stellt mit seinem messerscharfen Humor und seinem pointensicheren Erzählen hintersinnige Fragen nach der Bedeutung der Literatur.

Operation Shitstorm

Berufsgeheimnisse eines professionellen Medien-Manipulators

Author: Ryan Holiday

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864701465

Category: Computers

Page: 320

View: 4548

Release On

Nebenkriegsschauplatz wird auf einmal in den Medien gehypt und ein aussichtsreicher Kandidat zerstört. Irgendein Produkt oder eine Person wird auf einmal aus der Anonymität zur viralen Sensation katapultiert. Was Sie nicht wissen: Es gibt jemanden, der für all das verantwortlich ist. Im Regelfall jemand wie ich. Wer bin ich? Ich bin ein Medien-Manipulator. In einer Welt, in der Blogs die Nachrichten beherrschen und auch verfälschen, ist es mein Job, die Blogs zu kontrollieren - so gut, wie das einem Menschen überhaupt möglich ist. Warum teile ich diese Geheimnisse? Ich habe eine Welt satt, in der Blogs indirekte Bestechungsgelder annehmen, in der die Werber beim Schreiben der Nachrichten helfen, Journalisten Lügen verbreiten und keiner am Ende dafür verantwortlich gemacht wird. Ich ziehe den Vorhang über all diesen Vorgängen weg, weil ich nicht möchte, dass die Öffentlichkeit weiterhin für dumm verkauft wird. Ich werde Ihnen genau erklären, wie die Medien heute WIRKLICH funktionieren. Was Sie dann mit diesem Wissen anfangen, das überlasse ich ganz Ihnen

BECOMING

Meine Geschichte

Author: Michelle Obama

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641227321

Category: Biography & Autobiography

Page: 544

View: 6208

Release On

Die kraftvolle und inspirierende Autobiografie der ehemaligen First Lady der USA Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische First Lady der USA trug sie maßgeblich dazu bei, das gastfreundlichste und offenste Weiße Haus zu schaffen, das es je gab. Sie wurde zu einer energischen Fürsprecherin für die Rechte von Frauen und Mädchen in der ganzen Welt, setzte sich für einen dringend notwendigen gesellschaftlichen Wandel hin zu einem gesünderen und aktiveren Leben ein und stärkte außerdem ihrem Ehemann den Rücken, während dieser die USA durch einige der schmerzlichsten Momente des Landes führte. Ganz nebenbei zeigte sie uns noch ein paar lässige Dance-Moves, glänzte beim „Carpool Karaoke“ und schaffte es obendrein auch, zwei bodenständige Töchter zu erziehen – mitten im gnadenlosen Blitzlichtgewitter der Medien. In diesem Buch erzählt sie nun erstmals ihre Geschichte – in ihren eigenen Worten und auf ihre ganz eigene Art. Sie nimmt uns mit in ihre Welt und berichtet von all den Erfahrungen, die sie zu der starken Frau gemacht haben, die sie heute ist. Warmherzig, weise und unverblümt erzählt sie von ihrer Kindheit an der Chicagoer South Side, von den Jahren als Anwältin und leitende Angestellte, von der nicht immer einfachen Zeit als berufstätige Mutter sowie von ihrem Leben an Baracks Seite und dem Leben ihrer Familie im Weißen Haus. Gnadenlos ehrlich und voller Esprit schreibt sie sowohl über große Erfolge als auch über bittere Enttäuschungen, den privaten wie den öffentlichen. Dieses Buch ist mehr als eine Autobiografie. Es enthält die ungewöhnlich intimen Erinnerungen einer Frau mit Herz und Substanz, deren Geschichte uns zeigt, wie wichtig es ist, seiner eigenen Stimme zu folgen.


Summary, Analysis & Review of David Brooks's The Road to Character by Instaread

Author: Eureka

Publisher: Eureka

ISBN: N.A

Category: Self-Help

Page: N.A

View: 1163

Release On

Summary, Analysis & Review of David Brooks's The Road to Character by Instaread Preview: David Brooks’ The Road to Character examines how cultural and personal morals have altered over the last century, creating a world where virtues that were once considered poor character are now revered. However, despite this change in values, it is still possible to build a character that can rise above a focus on material possessions or personal successes… This companion to The Road to Character includes: · Overview of the book · Important Characters · Key Takeaways and Analysis of Key Takeaways · and much more!

The Road to Character: A Novel by David Brooks (Trivia-On-Books)

Author: Trivion Books

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Fiction

Page: N.A

View: 5069

Release On

Trivia-on-Book: The Road to Character by David Brooks Take the challenge yourself and share it with friends and family for a time of fun! A well-known conservative pundit and The New York Times columnist, David Brooks, takes the most influential bestseller lists by storm with his freshly published book, The Road to Character. With his characteristic sense of humor and insightful observations, he makes the readers question their values and priorities and tries to argue with the modern cult of ego and individuality. For the ones interested in something more than just material success, seeking out ways to develop their character and work on their biggest flaws – this is the perfect read, filled with valuable advice and based on extensive scientific research. You may have read the book, but not have liked it. You may have liked the book, but not be a fan. You may call yourself a fan, but few truly are. Are you a fan? Trivia-on-Books is an independently curated trivia quiz on the book for readers, students, and fans alike. Whether you're looking for new materials to the book or would like to take the challenge yourself and share it with your friends and family for a time of fun, Trivia-on-Books provides a unique approach to The Road to Character by David Brooks that is both insightful and educational! Features You'll Find Inside: • 30 Multiple choice questions on the book, plots, characters and author • Insightful commentary to answer every question • Complementary quiz material for yourself or your reading group • Results provided with scores to determine "status" Promising quality and value, come play your trivia of a favorite book!

Middlemarch

Roman

Author: George Eliot

Publisher: N.A

ISBN: 9783866475533

Category:

Page: 1205

View: 1944

Release On


Das Risiko und sein Preis

Skin in the Game

Author: Nassim Nicholas Taleb

Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH

ISBN: 3641234522

Category: Social Science

Page: 384

View: 7269

Release On

Warum wir nur denen vertrauen sollten, die etwas zu verlieren haben Stehen wir für die Risiken ein, die wir verursachen? Zu viele der Menschen, die auf der Welt Macht und Einfluss haben, so Nassim Nicholas Taleb, müssen nicht wirklich den Kopf hinhalten für das, was sie tun und veranlassen. Intellektuelle, Journalisten, Bürokraten, Banker, ihnen vor allem wirft er vor, kein »Skin in the Game« zu haben. Weil sie den Preis nicht bezahlen müssen, wenn sie irren, fällen sie schlechte Entscheidungen. Taleb zeigt anhand vieler Beispiele, wie »Skin in the Game«, ein fundamentales Konzept des Risikomanagements, auf alle Bereiche unseres Lebens übertragen werden kann. Sein neues Buch, so provozierend und bahnbrechend wie »Der Schwarze Schwan«, fordert uns heraus, alles, was wir über Risiko und Verantwortung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu wissen glauben, neu zu denken.

Der Ego-Tunnel

Eine neue Philosophie des Selbst: Von der Hirnforschung zur Bewusstseinsethik

Author: Thomas Metzinger

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492964966

Category: Philosophy

Page: 464

View: 2798

Release On

Unser »Selbst« existiert gar nicht. Dies beweisen, so der Philosoph und Bewusstseinsforscher Thomas Metzinger, die Erkenntnisse der aktuellen Forschung. Aber was bedeutet das für unser Menschenbild? Was sind die technologischen und kulturellen Konsequenzen? Brauchen wir neben der Neuroethik auch eine Bewusstseinsethik? Der Ego-Tunnel eröffnet einen ebenso faszinierenden wie fundierten Zugang zur geheimnisvollen Welt des menschlichen Geistes.