Wahrheit oder Date

Author: Susan Hatler

Publisher: Hatco Publishing

ISBN: N.A

Category: Fiction

Page: 114

View: 1068

Release On

,Wahrheit oder Pflicht‘ ist einfach nur ein Spiel mit ganz viel Spaß und Blödelei, bis sich Gina wegen einer spontanen Herausforderung in den heißesten Typen des Büros verliebt. Eigentlich hat Gina mit den Männern abgeschlossen, die sich nicht fest binden wollen. Zehn Jahre ihres Lebens hat sie vergeudet, darauf zu warten, dass ihr (mittlerweile Ex-)Freund ihr einen Antrag macht. Doch das soll nie wieder passieren! Als ihre Freundin Kristen das Spiel ,Wahrheit oder Pflicht‘ beginnt, fordert sie Gina auf, zu einer Verabredung mit Ethan zu gehen, der wirklich umwerfend und absolutes Heiratsmaterial ist. Bei der Planung der Verabschiedungsfeier für den heißesten Playboy des Büros, Chris Bradley, initiiert Gina ganz spontan ,Wahrheit oder Pflicht‘ mit ihm. Als er an der Reihe ist, fordert er Gina auf, sich als seine Freundin auszugeben, damit ihn eine andere, aufdringliche Kollegin, die es auf ihn abgesehen hat, in Ruhe lässt. Doch Gina macht es viel zu viel Spaß, mit Chris als Pärchen aufzutreten. Obwohl Gina und Chris zunächst alles nur vortäuschen, fühlt sich die Beziehung bald schmerzhaft real an. Aus Angst, sich wieder in einen flatterhaften Nachtschwärmer ohne feste Absichten zu verlieben, muss sich Gina nun auf Ethan konzentrieren, wenn sie bei ihren Dates nicht dieselben Fehler noch einmal machen will.

Magie im Blut

Roman

Author: Devon Monk

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641051509

Category: Fiction

Page: 400

View: 9427

Release On

Eine Welt voller Magie und tödlicher Gefahr Allie Beckstrom hat ein besonderes Talent: Sie kann einen einmal ausgesprochenen Zauberspruch bis zu seinem Urheber zurück verfolgen. Als ein kleiner Junge durch einen Fluch in Lebensgefahr gerät, macht sich die junge Magierin auf die Suche nach dem Täter. Die Spur führt sie zu ihrem eigenen Vater, zu dem sie seit Jahren ein mehr als unterkühltes Verhältnis hat. Doch der streitet alles ab, und für Allie beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit...


Küss weiter, Liebling!

Roman - Girlfriends 4

Author: Rachel Gibson

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641042720

Category: Fiction

Page: 288

View: 4976

Release On

Witzig, sexy, hinreißend! Was muss man eigentlich tun, um endlich mal einen netten Mann kennenzulernen? Adele Harris hatte sie alle: Streber, Loser, Egomanen, Langweiler, Sexbesessene und die ganz normalen Wahnsinnigen. Wenn sie doch nur jemanden finden würde wie Zach, ihre erste große Highschool-Liebe, der sie dann allerdings wegen einer anderen sitzengelassen hat. Gut, so perfekt war Zach dann wohl doch nicht. Aber als Adele ihm plötzlich wieder über den Weg läuft muss sie feststellen, dass ihr Teenieschwarm so anziehend ist wie eh und je ...

Inszenierte Imagination

Beiträge zu einer historischen Anthropologie der Medien

Author: Wolfgang Müller-Funk,Hans Ulrich Reck

Publisher: N.A

ISBN: 9783211827727

Category: Imagination

Page: 250

View: 2536

Release On

Im Zentrum dieser Anthologie steht im AnschluA an diverse Theorien A1/4ber die Medien (Kritische Theorie, Poststrukturalismus, Semiotik, Theorie des kulturellen GedAchtnisses) eine methodische Ausweitung der Diskussion zum Thema Medien und moderner Formen technisch-Asthetischer Kommunikation. Gefragt wird nach deren kulturellen HintergrA1/4nden und anthropologischen Implikationen. Welches sind die historischen, kulturellen und anthropologischen Voraussetzungen, die zur Ausbildung bestimmter "Medien" (Bild, Schrift, elektronische Zeichen a " und Speichersysteme usw.) gefA1/4hrt haben? Und wie modifizieren diese den ProzeA der kulturellen Evolution und beschleunigen den ProzeA der Zivilisation? Welche A"nderungen erfahren dabei die individuellen und kulturellen GedAchtnisse? Und welche politischen Konsequenzen ergeben sich aus der Formalisierung und Anonymisierung von Kommunikation fA1/4r ein modernes politisches Gemeinwesen? Wie verAndern sie die Selbstdarstellung der Individuen und ihrer KArper? Wie lAAt sich der Konnex zwischen traditionellen und heutigen Medien beschreiben? Der Band ist das Ergebnis gemeinsamer kulturwissenschaftlicher und transdisziplinArer Arbeit. Dabei finden philosophische, kommunikationstheoretische, soziologische und kulturwissenschaftliche Fragestellungen BerA1/4cksichtigung.

Grundlagen und Inhalte der vier Varianten von Information

Wie die Information entstand und welche Arten es gibt

Author: Horst Völz

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3658064072

Category: Computers

Page: 198

View: 7551

Release On

Der Begriff Information wird heute fast inflationär benutzt. Es seien nur die Informationstechnik, unser Informationszeitalter, die Informatik, die Macht der Information, die Informationsflut, Information und Dokumentation sowie Medien und Archive genannt. Doch leider wird dabei „Information“ zuweilen intuitiv und oft sogar recht individuell benutzt. Horst Völz stellt vier typische Informationsklassen gegenüber und erklärt die leblose Natur, das Leben, die menschliche Kommunikation und die Shannonsche Nachrichtentechnik.

Grimm 1: Der eisige Hauch

Author: John Shirley

Publisher: Cross Cult

ISBN: 3864253438

Category: Fiction

Page: 360

View: 5655

Release On

Detective Nick Burkhardt, von der Mordkomission Portland, entdeckt, dass er einer geheimen Elite-Gruppe von Profilern, bekannt als Grimms abstammt, die die Balance zwischen der Menscheit und mystischen Kreaturen bewahrt. Die offizielle Romanreihe zur TV-Serie!




Oh nein, Paul!

Author: Chris Haughton

Publisher: N.A

ISBN: 9783411809806

Category:

Page: 30

View: 4264

Release On

Paul will ein braver Hund sein. Und er strengt sich auch mächtig an, brav zu sein. Aber da steht so ein leckerer Kuchen in der Küche. Was wird Paul tun? Und eigentlich spielt er auch schrecklich gern mit Katzen und buddelt gern in Blumentöpfen ... Oh nein, Paul, es ist nicht leicht, seinen Versuchungen zu widerstehen. (Verlagstext).

Brand

Author: Henrik Ibsen

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954551179

Category: Poetry

Page: 252

View: 5745

Release On

Henrik Ibsens in Versform verfasste Tragödie „Brand“ löste in der Heimat des Autors eine heftige Kontroverse aus. Die Thematik des Stücks war zur Zeit seines Erscheinens in den 1860er Jahren äußerst provokativ. Ibsen zeigt den kompromisslosen Kampf eines Idealisten für seine Werte und Überzeugungen, und die Opfer, die er für die Erfüllung seiner großen Visionen zu erbringen bereit ist. Das Ideendrama verhalf Ibsen zum literarischen Durchbruch und begründete seine außergewöhliche Karriere als Schriftsteller.