What Should Think Tanks Do?

A Strategic Guide to Policy Impact

Author: Andrew Dan Selee

Publisher: Stanford University Press

ISBN: 0804789290

Category: Business & Economics

Page: 128

View: 3991

Release On

Think tanks and research organizations set out to influence policy ideas and decisions—a goal that is key to the very fabric of these organizations. And yet, the ways that they actually achieve impact or measure progress along these lines remains fuzzy and underexplored. What Should Think Tanks Do? A Strategic Guide for Policy Impact is the first practical guide that is specifically tailored to think tanks, policy research, and advocacy organizations. Author Andrew Selee draws on extensive interviews with members of leading think tanks, as well as cutting-edge thinking in business and non-profit management, to provide concrete strategies for setting policy-oriented goals and shaping public opinion. Concise and practically-minded, What Should Think Tanks Do? helps those with an interest in think tanks to envision a well-oiled machine, while giving leaders in these organizations tools and tangible metrics to drive and evaluate success.

Farbenblind

Author: Trevor Noah

Publisher: Karl Blessing Verlag

ISBN: 364120643X

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 5168

Release On

Trevor Noah kam 1984 im Township Soweto als Sohn einer Xhosa und eines Schweizers zur Welt. Zu einer Zeit, da das südafrikanische Apartheidsregime „gemischtrassige“ Beziehungen weiterhin unter Strafe stellte. Als Kind, das es nicht geben durfte, erlebte er Armut und systematischen Rassismus, aber auch die mutige Auflehnung seiner "farbenblinden" Eltern, die einfallsreich versuchten, Trennungen zwischen Ethnien und Geschlechtern zu überwinden. Heute ist er ein international gefeierter Comedian, der die legendäre "The Daily Show" in den USA leitet und weltweit – ob Sydney, Dubai, Toronto, San Francisco oder Berlin – in ausverkauften Sälen auftritt. In "Farbenblind" erzählt Trevor Noah ebenso feinsinnig wie komisch in achtzehn Geschichten von seinem Aufwachsen in Südafrika, das den ganzen Aberwitz der Apartheid bündelt: warum ihn seine Mutter aus einem fahrenden Minibus warf, um Gottes Willen zu erfüllen, welche Musik er für einen tanzenden Hitler aufzulegen pflegte, um sein erstes Geld zu verdienen, und wie ihn eine Überwachungskamera, die nicht einmal zwischen Schwarz und Weiß unterscheiden konnte, vor dem Gefängnis bewahrte.

The National Security Enterprise

Navigating the Labyrinth

Author: Roger Z. George,Harvey Rishikof

Publisher: Georgetown University Press

ISBN: 1626164401

Category: Political Science

Page: 440

View: 6605

Release On

"In cooperation with the Center for Security Studies, Edmund A. Walsh School of Foreign Service, Georgetown University" -- Title page.

Liberalismus

Author: Ludwig Mises

Publisher: Ludwig von Mises Institute

ISBN: 1933550864

Category:

Page: N.A

View: 2842

Release On


The Second Machine Age

Wie die nächste digitale Revolution unser aller Leben verändern wird

Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee

Publisher: Plassen Verlag

ISBN: 3864702224

Category: Political Science

Page: 368

View: 7451

Release On

Computer sind mittlerweile so intelligent geworden, dass die nächste industrielle Revolution unmittelbar bevorsteht. Wer profitiert, wer verliert? Antworten auf diese Fragen bietet das neue Buch der Technologie-Profis Erik Brynjolfsson und Andrew McAfee. Seit Jahren arbeiten wir mit Computern - und Computer für uns. Mittlerweile sind die Maschinen so intelligent geworden, dass sie zu Leistungen fähig sind, die vor Kurzem noch undenkbar waren: Sie fahren Auto, sie schreiben eigene Texte - und sie besiegen Großmeister im Schach. Dieser Entwicklungssprung ist nur der Anfang. In ihrem neuen Buch zeigen zwei renommierte Professoren, welch atemberaubende Entwicklungen uns noch bevorstehen: Die zweite industrielle Revolution kommt! Welche Auswirkungen wird das haben? Welche Chancen winken, welche Risiken drohen? Was geschieht dabei mit den Menschen, was mit der Umwelt? Und was werden Gesellschaft und Politik tun, um die Auswirkungen dieser "neuen digitalen Intelligenz" für alle bestmöglich zu gestalten? Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine Reise in eine Zukunft, die schon längst begonnen hat.

Northern Lights

Exploring Canada’s Think Tank Landscape

Author: Donald E. Abelson

Publisher: McGill-Queen's Press - MQUP

ISBN: 0773599738

Category: Political Science

Page: N.A

View: 5305

Release On

Think tanks are often thought of as a uniquely US phenomenon. Although the largest concentration of think tanks is in the United States, they can be found in virtually every country. Often overlooked, Canada’s think tanks represent a highly diverse and eclectic group of public policy organizations such as the Canadian Centre for Policy Alternatives, the C.D. Howe Institute, the Fraser Institute, and the Mowat Centre among others. In Northern Lights, Donald Abelson explores the rise of think tanks in Canada and addresses many of the most commonly asked questions about how, and under what circumstances, they are able to affect public opinion and public policy. He identifies the ways in which Canadian think tanks often prioritize political advocacy over policy research, and seeks to explain why these organizations are well-suited and equipped to shape the discourse around key policy issues. The first comprehensive examination of think tanks in Canada, Northern Lights is both a primer for those looking to understand the role and function of think tanks in the policy-making process and a guide to the leading policy institutes in the country.

Think Tanks and Emerging Power Policy Networks

Author: James G. McGann

Publisher: Springer

ISBN: 3319719556

Category: Political Science

Page: 123

View: 9629

Release On

This book explores the transforming political climate of several emerging powers—Turkey, China, and India—and the key role think tanks play in that transformation. With case studies from three think tanks, the authors uncover the unique challenges that emerging power think tanks face in gaining recognition as global tanks and how networks will influence this process. To do so, they first establish what it means to be a global think tank in the context of emerging powers. Next, they provide the three case studies beginning with an examination of the Observer Research Foundation, a prominent Indian think tank, followed by a study of China’s Chongyang Institute for Financial Studies, and concluding with a discussion on the Economic Policy Research Foundation of Turkey. Following these case studies, the authors further explore the dynamic of a think tank network with remarks from presidents of think tanks in the T20 think tank network.

Lobbying in the European Union

Strategies, Dynamics and Trends

Author: Doris Dialer,Margarethe Richter

Publisher: Springer

ISBN: 331998800X

Category: Political Science

Page: 459

View: 3037

Release On

This book sheds new light on how lobbying works in the European Union. Drawing on the first-hand professional experience of lobbyists, policymakers, and corporate and institutional stakeholders, combined with a sound academic foundation, it offers insights into successful lobbying strategies, such as how alliances are formed by interest groups in Brussels. The authors present key case studies, e.g. on the shelved EU-US trade deal Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP), lobbying scandals, and the role of specific interest groups and EU Think-Tanks. Furthermore, they highlight efforts to improve transparency and ethical standards in EU decision-making, while also underscoring the benefits of lobbying in the context of decision-making. Understanding the tools and techniques of effective lobbying, as well as the dynamics and trends in EU lobbying, will allow professionals involved in the lobbying process, such as policymakers and corporate and institutional stakeholders, to improve their performance and achieve better results when pursuing their respective interests.

Leading Change

Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern

Author: John P. Kotter

Publisher: Vahlen

ISBN: 3800646153

Category: Fiction

Page: 158

View: 8420

Release On

John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.

Simple Rules

Einfache Regeln für komplexe Situationen

Author: Donald Sull,Kathleen Eisenhardt

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384371150X

Category: Psychology

Page: 336

View: 5137

Release On

Geld, Gesundheit, Partnersuche oder der eigene Betrieb: Manche Probleme und Handlungsoptionen wachsen einem leicht über den Kopf. Nun ist erstmals wissenschaftlich erwiesen: Mit einfachen Regeln kann man die meisten noch so komplexen Probleme effizient angehen und erfolgreich lösen – vom individuellen Diätplan bis zu unternehmerischen Weichenstellungen. Die Wirtschaftsprofessoren Donald Sull und Kathleen M. Eisenhardt zeigen, wie wir uns bei der Entscheidungsfindung an wenige wirklich wichtige Kriterien halten können.

Die Pickwickier

Author: Charles Dickens

Publisher: BookRix

ISBN: 3736843992

Category: Fiction

Page: 989

View: 6587

Release On

Charles Dickens erster Roman, mit dem er, erst dreiundzwanzigjährig, weltberühmt wurde, in neuer deutscher Rechtschreibung und Korrektur gelesen.

Berlin 1961

Kennedy, Chruschtschow und der gefährlichste Ort der Welt

Author: Frederick Kempe

Publisher: N.A

ISBN: 9783886809943

Category: Berlin (Germany)

Page: 668

View: 586

Release On

Das Jahr, in dem die Mauer gebaut wurde 1961, der Höhepunkt der sogenannten Berlin-Krise, die Welt befindet sich am Rande eines Atomkriegs. Frederick Kempe erzählt auf der Basis neu zugänglicher Dokumente die atemberaubende Geschichte dieses Jahres, in dem Berlin der "gefährlichste Ort der Welt" war, wie Chruschtschow meinte. Ein Blick hinter die Kulissen der treibenden Mächte, eine faszinierende Darstellung der wichtigsten Protagonisten jener Zeit. Im Juni 1961 erneuerte der sowjetische Regierungschef Nikita Chruschtschow sein Berlin-Ultimatum und forderte unter anderem den Abzug der westalliierten Truppen aus der Stadt. Die USA unter ihrem Präsidenten Kennedy hielten diesen Forderungen eigene Bedingungen entgegen. Mit Walter Ulbricht auf der einen und Konrad Adenauer auf der anderen Seite standen sich auch die deutschen Staatschefs feindselig gegenüber und trugen zur Verschärfung der politischen Lage bei. In den folgenden Wochen und Monaten spitzte sich die Situation extrem zu, die Massenflucht aus der DDR nahm immer dramatischere Ausmasse an. Am 13. August schliesslich wurde die Mauer durch Berlin gebaut, Ende Oktober richteten sowjetische und amerikanische Soldaten am Checkpoint Charlie ihre Panzer aufeinander. In diesem Moment war Berlin zur weltpolitischen Arena geworden, aus dem Kalten Krieg drohte ein heisser zu werden. Frederick Kempe, geboren 1954, ist Präsident des Atlantic Council, eines aussenpolitischen Think tanks mit Sitz in Washington. Kempe hat als Journalist u.a. für das Wall Street Journal gearbeitet und mehrere Bücher veröffentlicht. Bei Siedler ist erschienen: "Sibirische Odyssee. Reise in die Seele Russlands" (1993).

Silos, Politik & Grabenkämpfe

Eine Leadership-Fabel über das Einreißen von Barrikaden zwischen Kollegen

Author: Patrick Lencioni

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 9783527503315

Category:

Page: 168

View: 3199

Release On

"Lencioni ist ein Meister in der Schaffung realistischer und konkreter Unternehmensausrichtungen. Wir nutzen diese Prinzipien, um unsere Mitarbeiter um den Aufbau einer globalen Marke zu sammeln. Riesenapplaus von unserer ganzen Organisation." Brian Scudamore, Gründer und CEO, 1-800-GOT-JUNK? Eine Woche! Mehr Zeit hatte Jude nicht, bis zu seinem nächsten Workshop im Kinderkrankenhaus. Und so versuchte er fast besessen, das "Silo-Ding" zu begreifen, indem er alles las, was ihm zu Politik am Arbeitsplatz in die Hände fiel. Aber Jude würde die Antwort nicht in irgendeinem Buch finden. Ganz im Gegenteil: Sie würde ihn finden, und zwar so überraschend, wie er es sich niemals hätte träumen lassen. In seinem aktuellen Buch beschäftigt sich Patrick Lencioni mit dem Einfluss von Grabenkämpfen und politischen Machtkämpfen auf die organisatorische Effektivität. "Silos" sind vertikale Organisationsstrukturen und gleichzeitig ein Synonym für Barrieren zwischen Kollegen. Silos verwüsten Organisationen, töten jede Produktivität, drängen gute Mitarbeiter aus der Firma und setzen das Erreichen der Unternehmensziele aufs Spiel. Sie verursachen Stress, Frust und Enttäuschung, indem sie Mitarbeiter dazu bringen aussichtslose Kämpfe mit Menschen auszutragen, die eigentlich ihre Teamkollegen sein sollten. Das Buch ist eine Fabel, eine realistische aber fiktionale Geschichte, und wird durch einen Theorieteil am Ende abgerundet. Die Geschichte handelt von Jude Cousins, einem jungen und eifrigen Unternehmensberater, der versucht einem Klienten bei der Lösung seiner internen Streitigkeiten und Grabenkämpfe zu helfen. Für alle, die jemals die Absurdität von Abteilungsdenken und Machtkämpfen erlebt haben, ist "Silos, Politik & Grabenkämpfe" von unschätzbarem Wert. "Lencionis Theorie ist einfach und schlagkräftig. Sie kann auf jeden Typ von Organisation angewandt werden." Gary C. Kelly, Vice Chairman und CEO, Southwest Airlines Co. "Ein prägnanter und einfühlsamer Blick darauf, wie Unternehmen interne Machtkämpfe erkennen und beheben können. Patrick Lencionis Schreibstil ist warm und lesenswert und der gegebene Ratschlag fundiert." Michael A. George, Chief Marketing Officer, Dell Inc.

Das Kapital des Staates

Eine andere Geschichte von Innovation und Wachstum

Author: Mariana Mazzucato

Publisher: Antje Kunstmann

ISBN: 395614001X

Category: Political Science

Page: 320

View: 1934

Release On

Freie Märkte, smarte junge Erfinder und Wagniskapital treiben die Wirtschaft voran; der Staat stört dabei nur und muss daher nach Kräften zurückgedrängt werden. Wie ein Mantra wird dieser oberste Glaubensartikel des Neoliberalismus seit Jahrzehnten wiederholt – aber stimmt er auch? Die Ökonomin Mariana Mazzucato, die seit Jahren über den Zusammenhang zwischen Innovation und Wachstum forscht, beweist das Gegenteil: Wann und wo immer technologische Innovationen zu wirtschaftlichem Aufschwung und Wohlstand geführt haben, hatte ein aktiver Staat die Hand im Spiel. Von der Elektrifizierung bis zum Internet – Motor der Entwicklung, oft bis zur Markteinführung, war stets der Staat. Apples Welterfolg gründet auf Technologien, die sämtlich durch die öffentliche Hand gefördert wurden; innovative Medikamente, für die die Pharmaindustrie ihren Kunden gern hohe Entwicklungskosten in Rechnung stellt, stammen fast ausnahmslos aus staatlicher Forschung. Innovationen und nachhaltiges Wachstum, das derzeit alle fordern, werden also kaum von der Börse kommen. Viel eher von einem Staat, der seine angestammte Rolle neu besetzt, sein einzigartiges Kapital nutzt und mit langem Atem Zukunftstechnologien wie den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreibt. Ein brandaktuelles Buch, das die aktuelle Diskussion über die Zukunft der Wirtschaft und die Rolle des Staates vom Kopf auf die Füße stellt.

Die Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung

Author: Frederick Winslow Taylor,R. Roesler

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3861957132

Category:

Page: 96

View: 1949

Release On

Fredericks W. Taylors Werk "Die Grunds tze wissenschaftlicher Betriebsf hrung" ist einer der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Klassiker. Das Buch von Taylor (1856-1915) begr ndet den Taylorismus, der den richtigen Bewegungsablauf aus umfangreichen Zeit- und Arbeitsstudien ermittelte. Taylor untersuchte als Inginieur verschiedene Unternehmen und bewirkte in diesen Branchen deutliche Verbesserungen.

Wettbewerbsstrategie

Methoden zur Analyse von Branchen und Konkurrenten

Author: Michael E. Porter

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593398443

Category: Business & Economics

Page: 486

View: 4127

Release On

Seit 30 Jahren ist Michael E. Porters Buch zur Wettbewerbsstrategie der Klassiker zum Thema und Pflichtlektüre für Führungskräfte. Schritt für Schritt entwickelt der Autor alle Instrumente, die ein Manager für die Branchenanalyse benötigt. Seine Ausführungen erklären die grundlegenden Kräfte des brancheninternen Wettbewerbs. Fundiert und praxisnah stellt er konkrete Methoden zur Analyse von Branchen vor. Diese 12. Auflage ist vollständig durchgesehen, aktualisiert und erweitert.

Lean In

Frauen und der Wille zum Erfolg

Author: Sheryl Sandberg

Publisher: Ullstein eBooks

ISBN: 384370578X

Category: Biography & Autobiography

Page: 312

View: 6980

Release On

In Deutschland sitzen in den Vorständen der 100 umsatzstärksten Firmen gerade einmal drei Prozent Frauen. International sieht es nicht viel besser aus. Sheryl Sandberg ist COO von Facebook und gehörte davor zur Führungsmannschaft bei Google. Zusammen mit ihrem Mann Dave erzieht sie zwei kleine Kinder. Sie ist eine der wenigen sichtbaren Top-Managerinnen weltweit und ein Vorbild für Frauen aller Generationen. In ihrem Buch widmet sie sich ihrem Herzensthema: Wie können mehr Frauen in anspruchsvollen Jobs an die Spitze gelangen? Sie beschreibt äußere und innere Barrieren, die Frauen den Aufstieg verwehren. Sandberg zeigt, wie jede Frau ihre Ziele erreichen kann.

Feuer und Zorn

Im Weißen Haus von Donald Trump

Author: Michael Wolff

Publisher: Rowohlt Verlag GmbH

ISBN: 364400207X

Category: Political Science

Page: 512

View: 8787

Release On

Es ist das Enthüllungsbuch, das die Präsidentschaft von Donald Trump erschüttert: Michael Wolffs «Feuer und Zorn» ist ein eindrucksvolles Sittengemälde der amerikanischen Politik unter Trump. Im Mittelpunkt ein Präsident, den seine Mitarbeiter wie ein kleines Kind behandeln, und der umgeben ist von Inkompetenz, Intrigen und Verrat. Der Bestseller-Autor Wolff beschreibt das Chaos, das in den ersten Monaten im Weißen Haus geherrscht hat, er enthüllt, wie nah die Russland-Verbindung an Trump herangerückt ist und wie es zum Rauswurf des FBI-Chefs Comey kam. Und er liefert erstaunliche Details über das Privatleben dieses Präsidenten. Über zweihundert Interviews hat Wolff mit den engsten Mitarbeitern des US-Präsidenten geführt, darunter auch der ehemalige Chef-Berater Stephen Bannon: Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, das Geschehen im Weißen Haus so genau nachzuzeichnen. Herausgekommen ist das einzigartige Porträt eines Präsidenten, der selbst nie damit gerechnet hat, die Wahl zu gewinnen. Michael Wolffs Bericht aus dem Weißen Haus unter Trump ist in den USA ein Bestseller: ein aktuelles politisches Buch, das das sich wie ein Königsdrama von Shakespeare liest.

The Challenger Sale

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen

Author: Matthew Dixon,Brent Adamson

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864147239

Category: Business & Economics

Page: 288

View: 5726

Release On

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.

Die Schock-Strategie

Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus

Author: Naomi Klein

Publisher: S. Fischer Verlag

ISBN: 3104907269

Category: History

Page: 768

View: 5450

Release On

Erst Schock durch Krieg oder Katastrophe, dann der sogenannte Wiederaufbau: Es funktioniert immer nach den gleichen Mechanismen. Wo vor dem Tsunami Fischer ihren Lebensunterhalt verdienten, stehen heute luxuriöse Hotelresorts, im Irak wurden nach dem Krieg die Staatsbetriebe und die Ölwirtschaft neu verteilt - an westliche Konzerne. Existenzen werden vernichtet, es herrscht Wild-West-Kapitalismus der reinsten Sorte. Naomi Klein, Autorin des Welt-Bestsellers ›No Logo‹, weist in ihrem beeindruckenden Buch nach, wie der Siegeszug der neoliberalen Ideologie in den letzten dreißig Jahren auf extremer Gewalt, auf Katastrophen und sogar auf Folter beruht, um die ungezügelte Marktwirtschaft rund um die Welt von Lateinamerika über Osteuropa und Russland bis nach Südafrika und in den Irak durchzusetzen.