Was der Hund sah

Cesar Millan und das Geheimnis der Bewegung

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593421925

Category: Social Science

Page: 22

View: 2273

Release On

Cesar Millan ist der legendärste und bekannteste Hundeflüsterer der Welt. Selbst die bissigsten Dauerkläffer werden unter seinem Einfluss zu sanften Schoßhündchen. Doch immer wieder zeigt Millan mit seiner Arbeit: Das eigentliche Problem ist nicht der Hund, sondern der Mensch. Hunde brauchen Sicherheit und Struktur - ganz ähnlich wie Menschen in Beziehungen auch. Anders als bei Menschen, die allzuoft glauben, "es sei doch alles gesagt", funktioniert die Kommunikation mit Hunden nicht verbal, sondern über Körperhaltung, Stimmlage, klare Gesten. Und auch darauf reagieren wir Menschen intuitiv ganz genauso wie Hunde - nur dass es uns meist gar nicht bewusst wird. Malcolm Gladwells spannende Geschichte macht deutlich, wie sehr wir davon profitieren, "auf den Hund zu kommen" und uns die Tipps von Experten wie Cesar Millan zu Nutze zu machen. Lesen Sie die Titel-Geschichte aus Gladwells unterhaltsamer, gleichnamiger Sammlung!

What the Dog Saw

And Other Adventures

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Penguin UK

ISBN: 1846142776

Category: Social Science

Page: 432

View: 518

Release On

In What the Dog Saw Malcolm Gladwell covers everything from criminology to spaghetti sauce to show how the most ordinary subjects can illuminate the most extraordinary things about ourselves and our world. Looking under the surface of the seemingly mundane, he explores the underdogs, the overlooked, the curious, the miraculous and the disastrous, and reveals how everyone and everything contains an incredible story. What the Dog Saw is Gladwell at his very best - asking questions and finding surprising answers. 'A global phenomenon... there is, it seems, no subject over which he cannot scatter some magic dust' Observer 'Gladwell makes the world seem fresh and exciting again' Evening Standard 'Comes exuberantly close to ... what goes on inside other people's heads' Daily Telegraph 'A dizzying array ... his writing talks to all of us' Guardian 'Consistently absorbing ... captivating' Independent 'Gladwell's storytelling qualities and his eye for the human drama ... make this so compelling' Sunday Times

David und Goliath

Die Kunst, Übermächtige zu bezwingen

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593420678

Category: Fiction

Page: 256

View: 6060

Release On

Wenn David auf Goliath trifft, hat er zwei Möglichkeiten: Spielt er nach dessen Regeln, wird er verlieren. Ist er bereit, die Regeln der Macht zu brechen, zwingt er den Riesen damit in die Knie. Malcolm Gladwell ist davon überzeugt: Underdogs sind Gewinner! In genialen Episoden von listigen Kriegsherren, halbstarken Basketballteams und inspirierten Softwareentwicklern zeigt der Kultautor, dass Triumph keine Frage der Größe, sondern der inneren Haltung ist. Gladwells hintersinniges Plädoyer für das Große im Kleinen ist zugleich ein Appell zum kreativen Ungehorsam. Nach der Lektüre dieses verblüffenden Buchs ist kein Riese mehr vor Ihnen sicher.

What the Dog Saw

And Other Adventures

Author: 3M Company

Publisher: N.A

ISBN: 9780316164269

Category: LITERARY COLLECTIONS

Page: 235

View: 1821

Release On

Brings together, for the first time, the best of Gladwell's writing from The New Yorker in the past decade, including: the bittersweet tale of the inventor of the birth control pill; the dazzling inventions of the pasta sauce pioneer Howard Moscowitz; spotlighting Ron Popeil, the king of the American kitchen; and the secrets of Cesar Millan, the "dog whisperer." Gladwell also explores intelligence tests, ethnic profiling and "hindsight bias," and why it was that everyone in Silicon Valley once tripped over themselves to hire the same college graduate.

Quicklet on What the Dog Saw by Malcolm Gladwell

Author: Sandy Baird

Publisher: Hyperink Inc

ISBN: 1614641013

Category: Study Aids

Page: 57

View: 4900

Release On

Quicklets: Learn More. Read Less. Malcolm Gladwell is a bestselling author, journalist, and speaker. He has been a staff writer for The New Yorker since 1996, and reported on business and science for The Washington Post from 1987 to 1996. He has written four books, The Tipping Point: How Little Things Make a Big Difference (2000), Blink: The Power of Thinking Without Thinking (2005), Outliers: The Story of Success (2008), and What the Dog Saw: And Other Adventures (2009). All four of these books were New York Times Bestsellers. His 1999 profile in the The New Yorker of Ron Popeil won a National Magazine Award, and in 2005 he was named one of Time Magazine's 100 Most Influential People. Gladwell was born in England, grew up in Ontario, and currently lives in New York City. What the Dog Saw is a compilation of stories published in The New Yorker. It debuted at #3 on the New York Times Bestseller List, where it stayed within the top 3 listings for 3 weeks, and spent a total of 16 weeks on the list. It was an Amazon.com Top 25 seller for the month of November 2009. What the Dog Saw was also named to Bloomberg's Top Business Books of 2009.

Tipping Point

Wie kleine Dinge Großes bewirken können

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641189144

Category: History

Page: 320

View: 9661

Release On

Eine totgesagte Schuhmarke, die über Nacht zum ultimativ angesagten Modeartikel wird. Ein neu eröffnetes Restaurant, das sofort zum absoluten Renner wird. Der Roman einer unbekannten Autorin, der ohne Werbung zum Bestseller wird. Für den magischen Moment, der eine Lawine lostreten und einen neuen Trend begründen kann, gibt es zahlreiche Beispiele. Wie ein Virus breitet sich das Neue einer Epidemie gleich unaufhaltsam flächendeckend aus. So wie eine einzelne kranke Person eine Grippewelle auslösen kann, genügt ein winziger, gezielter Schubs, um einen Modetrend zu setzen, ein neues Produkt als Massenware durchzusetzen oder die Kriminalitätsrate in einer Großstadt zu senken. „Tipping Point“ zeigt, wie wenig Aufwand zu einem Mega-Erfolg führen kann.

Die Besessenen

Author: Elif Batuman

Publisher: Kein & Aber AG

ISBN: 3036991182

Category: Fiction

Page: 368

View: 844

Release On

Warum bloß bleibt Hans Castorp in Thomas Manns Zauberberg sieben Jahre im Sanatorium, obwohl er selbst keine Tuberkulose hat? Natürlich geht es um die Liebe. Und um die Liebe dreht sich auch alles in »Die Besessenen«. Elif Batuman erzählt von ihrer großen Bewunderung für die klassischen russischen Autoren und tut dies auf eine so kluge und berührende Weise, dass man bald selbst vor Begeisterung sprüht. Dabei liest sie niemals, ohne nicht gleichzeitig mit einem Auge auf ihr Leben und die Menschen um sie herum zu schielen. Wie Don Quixote zieht sie aus, um in der Welt etwas über die Literatur zu erfahren und in den Büchern etwas über die Welt. Batuman schreibt dabei mit so viel schillernder Raffinesse, dass am Ende keine Literaturwissenschaft entsteht, sondern Literatur.


Pinocchio

Author: Carlo Collodi

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3958702023

Category: Fiction

Page: 224

View: 8855

Release On

Carlo Collodi, eigentlich Carlo Lorenzini (1826-1890) war ein italienischer Schriftsteller und Journalist. Meister Seppel, der Marionettenschnitzer, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus: die Puppe, die er gerade geschnitzt hat, ist lebendig! Er tauft sie Pinocchio und schnell zeigt sich: Pinocchio ist eigensinnig und rücksichtslos. Um ihm ein Schulbuch besorgen zu können, verkauft Meister Seppel seine einzige Jacke. Auf dem Weg zur Schule fühlt sich Pinocchio aber magisch von einem Puppentheater angezogen. Das ist der Anfang eines bewegten Abenteuers, in dem sich Pinocchio durch seinen Eigensinn immer wieder in große Probleme bringt. Trotzdem erfüllt sich am Ende Pinocchios großer Wunsch - ein richtiger Junge aus Fleisch und Blut zu werden.

Tod vor Morgengrauen

Kriminalroman

Author: Deon Meyer

Publisher: Aufbau Digital

ISBN: 3841200206

Category: Fiction

Page: 570

View: 6732

Release On

Zatopek van Heerden, ein ehemaliger Polizist, wird als Privatdetektiv mit einem ganz und gar undankbaren Fall betraut. Er soll den Mord an einem Antiquitätenhändler aufklären, den die Polizisten längst zu den Akten gelegt hat. Doch nun droht das Vermögen des Toten,der kein Testament hinterlassen hat, statt an seine Lebensgefährtin an den Staat zu fallen. Als van Heerden schon aufgeben will, fällt ihm auf, daß der Ausweis des Toten gefälscht ist. Anscheinend hat er ein andere Identität angenommen. Und dann meldet sich auch noch eine alte Frau und behauptet, die Mutter des Toten zu sein. Auf unvergleichliche Weise zeigt, Deon Meyer, wie das neue Südafrika riecht, schmeckt und klingt. In Frankreich wurde dieser Roman mit einem begehrten Literaturpreis ausgezeichnet.

Eine kurze Geschichte der Menschheit

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: DVA

ISBN: 364110498X

Category: History

Page: 528

View: 5943

Release On

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!

Author: Jeff Kinney

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732508684

Category: Juvenile Fiction

Page: 224

View: 2724

Release On

Bei dieser Ausgabe handelt es sich um ein PDF. Bitte informieren Sie sich vor dem Kauf darüber, ob Ihr Gerät diese Datei öffnen und korrekt darstellen kann. Greg hat von seiner Mutter ein Tagebuch geschenkt bekommen. Und das, obwohl Tagebücher doch eigentlich nur was für Mädchen sind! Oder etwa doch nicht? Greg jedenfalls beginnt einfach mal darin zu schreiben und zu zeichnen: über seine lästigen Brüder, seine Eltern, seinen trotteligen Freund Rupert, den täglichen Überlebenskampf in der Schule, ein echt gruseliges Geisterhaus und über den verbotenen Stinkekäse ...

Lily und der Oktopus

Author: Steven Rowley

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641185580

Category: Fiction

Page: 352

View: 8727

Release On

Lily lebt seit zwölf Jahren in Los Angeles. An der Seite des Drehbuchautors Ted hat sie eine großartige Zeit verbracht. Viele Abenteuer haben die beiden gemeinsam bestanden, so manche Herausforderung gemeistert, und nichts konnte sie je voneinander trennen. Lily ist eine Dackeldame, und sie ist die witzigste und charmanteste Begleiterin, die es für Ted nur geben kann. Doch dann wird Lily schwer krank – und auch wenn Ted weiß, dass er kaum eine Chance hat, zieht er in den Kampf gegen seinen ärgsten Feind: den Tod, der sie bedroht. Ted und Lily begeben sich auf ihre letzte große gemeinsame Reise – und Ted begreift, dass die Liebe uns mitunter allen Mut abverlangt, den wir haben ...

Blink!

Die Macht des Moments

Author: Malcolm Gladwell

Publisher: Campus Verlag

ISBN: 3593405008

Category: Science

Page: 264

View: 5008

Release On

Jeder kennt sie: Momente, in denen wir denken, ohne zu denken.Wir nennen sie Intuition oder Bauchgefühl. Aber sie sind viel mehr: Unser Gehirn arbeitet dann auf Hochtouren, um uns die richtigen Entscheidungen zu liefern. Malcolm Gladwell erklärt die Macht dieses Augenblicks und zeigt, wie wir unsere verborgene Intelligenz trainieren und besser nutzen können.


Die Unfehlbaren

Wie Banker und Politiker nach der Lehman-Pleite darum kämpften, das Finanzsystem zu retten - und sich selbst

Author: Andrew Ross Sorkin

Publisher: N.A

ISBN: 9783442102396

Category:

Page: 621

View: 8975

Release On


The Big New Yorker Book of Dogs

Author: The New Yorker Magazine

Publisher: Random House

ISBN: 0679644768

Category: Pets

Page: 416

View: 9106

Release On

Only The New Yorker could fetch such an unbelievable roster of talent on the subject of man’s best friend. This copious collection, beautifully illustrated in full color, features articles, fiction, humor, poems, cartoons, cover art, drafts, and drawings from the magazine’s archives. The roster of contributors includes John Cheever, Susan Orlean, Roddy Doyle, Ian Frazier, Arthur Miller, John Updike, Roald Dahl, E. B. White, A. J. Liebling, Alexandra Fuller, Jerome Groopman, Jeffrey Toobin, T. Coraghessan Boyle, Ogden Nash, Donald Barthelme, Jonathan Lethem, Mark Strand, Anne Sexton, and Cathleen Schine. Complete with a Foreword by Malcolm Gladwell and a new essay by Adam Gopnik on the immortal canines of James Thurber, this gorgeous keepsake is a gift to dog lovers everywhere from the greatest magazine in the world.

Warum französische Kinder keine Nervensägen sind

Erziehungsgeheimnisse aus Paris

Author: Pamela Druckerman

Publisher: Mosaik Verlag

ISBN: 3641101573

Category: Family & Relationships

Page: 368

View: 4858

Release On

Erziehen statt Verziehen. Warum werfen französische Kinder im Restaurant nicht mit Essen, sagen immer höflich Bonjour und lassen ihre Mütter in Ruhe telefonieren? Und warum schlafen französische Babys schon mit zwei oder drei Monaten durch? Als Pamela Druckerman der Liebe wegen nach Paris zieht und bald darauf ein Kind bekommt, entdeckt sie schnell, dass französische Eltern offensichtlich einiges anders machen – und zwar besser. In diesem unterhaltsamen Erfahrungsbericht lüftet sie die Geheimnisse der Erziehung à la française.

Wunder

Author: Raquel J. Palacio

Publisher: N.A

ISBN: 9783446241756

Category:

Page: 384

View: 8040

Release On

Obwohl der 10-jährige August schon 27 Operationen hinter sich hat, ist sein Gesicht durch Gendefekte immer noch schwer entstellt. Nun soll er erstmals eine Schule besuchen und trifft dort nicht nur auf wohlgesonnene Mitschüler. Ab 12.