Work! Consume! Die!

Author: Frankie Boyle

Publisher: HarperCollins UK

ISBN: 000742681X

Category: Biography & Autobiography

Page: 336

View: 747

Release On

Brace yourself for Frankie’s novel, he’s more outspoken and brilliantly inappropriate than ever.


Contaminated Samples

Author: Frankie Boyle

Publisher: Harper Collins

ISBN: 0007560826

Category: Humor

Page: 35

View: 630

Release On

A free sampler containing the outrageous first chapters from Frankie’s three books My Shit Life So Far, Work! Consume! Die! and Scotland’s Jesus. Perfect for when you want to feel deeply offended.

The Fast Diet - Das Original

5 Tage essen, 2 Tage fasten -

Author: Dr. Michael Mosley,Mimi Spencer

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641131049

Category: Cooking

Page: 224

View: 8995

Release On

Der Megatrend der 5:2-Diäten sorgt in England bereits ordentlich für Wirbel. "The Fast Diet" ist das Buch, das den Hype auslöste - das Original. Das Konzept ist bestechend einfach: Man legt zwei Fastentage in der Woche ein, an denen die Kalorienzufuhr heruntergefahren wird. An den restlichen fünf Tagen isst man ganz normal. Die Ergebnisse sind erstaunlich: Die Kilos purzeln, durch die gesunde Lebensweise wird das Risiko von Diabetes, Herzerkrankungen und Krebs verringert. Eine Diät, wie sie sich jeder wünscht, der abnehmen möchte: simpel, fundiert, effektiv und gesund!


Der unmögliche Krieg

Author: Falko Rademacher

Publisher: Falko Rademacher

ISBN: 3739384905

Category: Fiction

Page: 280

View: 4982

Release On

Der in Berlin stationierte Special Agent Wesley Tucker wird das Opfer einer diabolischen Intrige. Was wie ein relativ harmloser, aber unorthodoxer Spezialauftrag anfängt, entwickelt sich zu einer internationalen Verschwörung mit mehreren Todesopfern. Tucker wird beurlaubt und steht vor dem Ende seiner Laufbahn. Aber er gibt sich nicht geschlagen – während alle Seiten versuchen, die Affäre zu vertuschen, begibt er sich allein auf die Jagd nach den Hintermännern. In London trifft Tucker auf eine Frau aus seiner Vergangenheit. Kann sie ihm helfen, oder bringt er sie nur unnötig in Gefahr? Allmählich stellt sich heraus, dass Tucker in einen unmöglichen Krieg geraten ist, dessen Parteien unbesiegbar scheinen. Die Zahl der Toten steigt, und schließlich findet sich Wes über den Dächern von London in einer ungewöhnlichen Folterkammer wieder.

Ordinary Lives

Studies in the Everyday

Author: Ben Highmore

Publisher: Routledge

ISBN: 1136905243

Category: Social Science

Page: 208

View: 7938

Release On

This new study from Ben Highmore looks at the seemingly banal world of objects, work, daily media, and food, and finds there a scintillating array of passionate experience. Through a series of case studies, and building on his previous work on the everyday, Highmore examines our relationship to familiar objects (a favourite chair), repetitive work (housework, typing), media (distracted television viewing and radio listening) and food (specifically the food of multicultural Britain). A chair allows him to consider the history of flat-pack furniture as well as the lively presence of inorganic ‘stuff’ in our daily lives. Distracted television watching and radio listening becomes one of the preconditions for experiencing wonder through the media. Ordinary Lives links the concrete study of routine existence to theoretical reflection on everyday life. The book discusses philosophers such as Jacques Rancière, William James and David Hume and combines them with autobiographical testimonies, historical research and the analysis of popular culture to investigate the minutiae of day-to-day life. Highmore argues that aesthetic experience is embedded in the mundane sensory world of everyday life. He asks the reader to reconsider the negative associations of habit and routine, focusing specifically on the intrinsic ambiguity of habit (habit, we find out, is both rigid and adaptive). Rather than ask ‘what does everyday life mean?’ this book asks ‘what does everyday life feel like and how do our sensual, emotional and temporal experiences interconnect and intersect?’ Ordinary Lives is an accessible, animated and engaging book that is ideally suited to both students and researchers working in cultural studies, media and communication and sociology.

Gay Men’s Working Lives, Retirement and Old Age

Author: Peter Robinson

Publisher: Springer

ISBN: 1137435321

Category: Social Science

Page: 291

View: 1831

Release On

This book examines the working lives, retirement plans, and old age experiences of three generations of gay men born 1924–86. It draws on data collected from interviews with 82 men in Australia, England, New Zealand, and USA. The first half of the book concentrates on the men’s working lives, while the second half of the book explores the interviewees’ concerns about old age and retirement. The author analyses the men’s contrasting stories, highlighting key generational differences in their experience of being ‘out’ in the workplace and the dominant work narratives which emerge in each age group. This important work will have cross-disciplinary appeal to scholars of sociology, gerontology, health sciences, gender, queer, and gay and lesbian studies, as well as practitioners.

Konzentriert arbeiten

Regeln für eine Welt voller Ablenkungen

Author: Cal Newport

Publisher: Redline Wirtschaft

ISBN: 3864149355

Category: Business & Economics

Page: 336

View: 1292

Release On

Ständige Ablenkung ist heute das Hindernis Nummer eins für ein effizienteres Arbeiten. Sei es aufgrund lauter Großraumbüros, vieler paralleler Kommunikationskanäle, dauerhaftem Online-Sein oder der Schwierigkeit zu entscheiden, was davon nun unsere Aufmerksamkeit am meisten benötigt. Sich ganz auf eine Sache konzentrieren zu können wird damit zu einer raren, aber wertvollen und entscheidenden Fähigkeit im Arbeitsalltag. Cal Newport prägte hierfür den Begriff "Deep Work", der einen Zustand völlig konzentrierter und fokussierter Arbeit beschreibt, und begann die Regeln und Denkweisen zu erforschen, die solch fokussiertes Arbeiten fördern. Mit seiner Deep-Work-Methode verrät Newport, wie man sich systematisch darauf trainiert, zu fokussieren, und wie wir unser Arbeitsleben nach den Regeln der Deep-Work-Methode neu organisieren können. Wer in unserer schnelllebigen und sprunghaften Zeit nicht untergehen will, für den ist dieses Konzept unerlässlich. Kurz gesagt: Die Entscheidung für Deep Work ist eine der besten, die man in einer Welt voller Ablenkungen treffen kann.

Iss dich jung

Wissenschaftlich erprobte Ernährung für ein gesundes und langes Leben - Die Longevità-Diät

Author: Prof. Dr. Valter Longo

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641215927

Category: Cooking

Page: 384

View: 3758

Release On

Altersforscher Prof. Dr. Valter Longo gibt zum ersten Mal einen umfassenden Überblick über seine bahnbrechenden Forschungsergebnisse, wie man mit der richtigen Ernährung ein gesundes langes Leben erreicht. Er zeigt, wie man Bauchfett reduzieren, körperlich jünger werden und damit das Risiko für Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Alzheimer senken kann. Außerdem erläutert er die positiven Effekte von Fastenphasen. Seine Longevità-Diät nutzt die heilende Wirkung der Nahrung und revolutioniert unser Verhältnis zum Essen.

Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit

Drei Studien zur Kunstsoziologie

Author: Walter Benjamin

Publisher: Suhrkamp Verlag

ISBN: 3518734059

Category: Philosophy

Page: 112

View: 3084

Release On

Walter Benjamin beschreibt in dem Aufsatz Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit die geschichtlichen, sozialen und ästhetischen Prozesse, die mit der technischen Reproduzierbarkeit des Kunstwerkes zusammenhängen. In die Reihe der kunstsoziologischen Arbeiten Benjamins gehören auch die beiden hier zum ersten Mal in Buchform veröffentlichten Texte: Kleine Geschichte der Photographie (1931) und Eduard Fuchs, der Sammler und der Historiker (1937). Sie erhärten Benjamins Einsichten am Einzelfall.

Salt and Light

The Commandments, the Beatitudes, and a Joyful Life

Author: Mark Shea

Publisher: Franciscan Media

ISBN: 1616364963

Category: Religion

Page: 157

View: 2644

Release On

Salt and Light offers a fresh perspective on the Ten Commandments and the Beatitudes, showing how these two pillars of Christian moral teaching complement each other. The Ten Commandments are the "ground floor," providing the bare minimum contours of the moral life. The Beatitudes, by contrast, point us to a way we can live our lives as creatures intended to share in the life of God. Mark Shea, in his engaging style, introduces the modern reader (who often thinks of the moral life as a list of dos and don'ts) to a fuller grasp of Catholic moral teaching as part of the process of being transformed by the Holy Spirit and living joyfully in virtue, not merely as a rule keeper. Salt and Light reveals the commandments as showing us our brokenness and pushing us toward the Savior—and then points the reader to the way to ultimate happiness: our beatitude. This book is an excellent companion volume to The Work of Mercy, which examines the corporal and spiritual works of mercy, and is a rich exploration of the Church's moral and social teaching.

Rebels at Work

A Handbook for Leading Change from Within

Author: Lois Kelly,Carmen Medina,Debra Cameron

Publisher: "O'Reilly Media, Inc."

ISBN: 1491903937

Category: Business & Economics

Page: 182

View: 5887

Release On

Ready to stand up and create positive change at work, but reluctant to speak up? True leadership doesn’t always come from a position of power or authority. By teaching you skills and providing practical advice, this handbook shows you how to engage your coworkers and bosses and bring your ideas forward so that they are heard, considered, and acted upon. Authors Carmen Medina and Lois Kelly—once rebels themselves—reveal ways to navigate your workplace, avoid common mistakes and traps, and overcome the fears that may be holding you back. You can achieve more success and less frustration, help your organization do better work, and—most important—find more meaning and joy in what you do.

Der totale Rausch

Drogen im Dritten Reich

Author: Norman Ohler

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 346231517X

Category: Social Science

Page: 368

View: 8951

Release On

Drogen im Dritten Reich – »dieses Buch ändert das Gesamtbild« (Hans Mommsen) Über Drogen im Dritten Reich ist bislang wenig bekannt. Norman Ohler geht den Tätern von damals buchstäblich unter die Haut und schaut direkt in ihre Blutbahnen hinein. Arisch rein ging es darin nicht zu, sondern chemisch deutsch – und ziemlich toxisch. Wo die Ideologie für Fanatismus und »Endsieg« nicht mehr ausreichte, wurde hemmungslos nachgeholfen, während man offiziell eine strikte Politik der »Rauschgiftbekämpfung« betrieb. Als Deutschland 1940 Frankreich überfiel, standen die Soldaten der Wehrmacht unter 35 Millionen Dosierungen Pervitin. Das Präparat – heute als Crystal Meth bekannt – war damals in jeder Apotheke erhältlich, machte den Blitzkrieg erst möglich und wurde zur Volksdroge im NS-Staat. Auch der vermeintliche Abstinenzler Hitler griff gerne zur pharmakologischen Stimulanz: Als er im Winter 1944 seine letzte Offensive befehligte, kannte er längst keine nüchternen Tage mehr. Schier pausenlos erhielt er von seinem Leibarzt Theo Morell verschiedenste Dopingmittel, dubiose Hormonpräparate und auch harte Drogen gespritzt. Nur so konnte der Diktator seinen Wahn bis zum Schluss aufrechterhalten. Ohler hat bislang gesperrte Materialien ausgewertet, mit Zeitzeugen, Militärhistorikern und Medizinern gesprochen. Entstanden ist ein erschütterndes, faktengenaues Buch. Der totale Rausch wurde von dem bedeutenden Historiker Hans Mommsen begleitet, der das Nachwort beisteuert. Sein Fazit: »Dieses Buch ändert das Gesamtbild.«

Der Fall Meursault - eine Gegendarstellung

Roman

Author: Kamel Daoud

Publisher: Kiepenheuer & Witsch

ISBN: 3462315412

Category: Fiction

Page: 208

View: 4192

Release On

Dieser Roman gibt dem namenlosen Toten aus »Der Fremde« von Camus ein Gesicht Ein Roman aus Algerien, der um die Welt geht: in Frankreich ein Riesenbestseller, in den USA und England als literarische Sensation gefeiert, jetzt in deutscher Übersetzung. Die Geschichte des namenlosen Arabers aus Camus’ weltberühmtem Roman »Der Fremde« – erzählt von dessen Bruder. Der alte Mann, der Nacht für Nacht in einer Bar in Oran seine Geschichte erzählt, ist der Bruder jenes Arabers, der 1942 von einem gewissen Meursault am Strand von Algier erschossen wurde – in einem der berühmtesten Romane des 20. Jahrhunderts. 70 Jahre später, mit all dem Ärger, der Angst und Frustration eines Lebens im Schatten dieses Todes, gibt der alte Mann seinem Bruder seinen Namen zurück. Der Araber aus Camus’ Roman »Der Fremde« bekommt so eine Identität und eine Geschichte. Eine Geschichte, die untrennbar mit der Algeriens verknüpft ist und doch gleichzeitig so berührend und persönlich, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Ein großer Roman darüber, wie die Vergangenheit unsere Gegenwart prägt, und über die ungebrochene Kraft der Literatur, eine tiefere Erkenntnis, eine verborgene Wahrheit ans Licht zu bringen. Das Buch gilt jetzt schon als Klassiker – gleichwertig zu Camus’ Roman: »Ein großartiger Roman. In Zukunft wird man ›Der Fremde‹ und ›Der Fall Meursault – eine Gegendarstellung‹ nebeneinander lesen.« Le monde des livres

Perfekt! Der überlegene Weg zum Erfolg

Author: Robert Greene

Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG

ISBN: 3446438203

Category: Political Science

Page: 416

View: 5770

Release On

Wie haben wir Erfolg, ohne verbissen zu sein? Wie schaffen wir es, unser Privatleben und unseren Beruf so miteinander zu verbinden, dass sie sich ergänzen und bereichern? Wie schöpfen wir aus der Fülle, statt uns vom Alltag auffressen zu lassen? Um all diese Fragen geht es in „Perfekt!“, dem neuen Buch von Robert Greene („Power – Die 48 Gesetze der Macht“). Und der Bestseller-Autor aus den USA bietet Lösungen: Mit Beispielen aus der Welt der Literatur und der Geschichte zeigt er, wie wir Schritt für Schritt herausfinden, wo unsere wirklichen Talente liegen und wie wir jene elegante Souveränität erlangen, nach der viele streben, die aber nur wenige erreichen.

Der tägliche Stoiker

366 nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil

Author: Ryan Holiday,Stephen Hanselman

Publisher: FinanzBuch Verlag

ISBN: 3960920717

Category: Self-Help

Page: 432

View: 2456

Release On

Wie findet man das wahre Glück? Wie lässt sich Erfolg wirklich bemessen? Und wie geht man mit den Herausforderungen des Alltags wie Wut, Trauer und der Frage nach dem Sinn des Ganzen um? Was große Geister wie George Washington, Friedrich der Große, Weltklassesportler oder Top-Performer längst für sich entdeckt haben, liegt mit "Der tägliche Stoiker" erstmals gesammelt vor. New York Times-Bestsellerautor Ryan Holiday und Stephen Hanselman haben das Wissen der Stoiker in 366 zeitlose Lektionen verpackt und zeigen, dass die Philosophie des Stoizismus nicht nur zeitlos, sondern gerade für unsere hektische und unsichere Zeit ein Segen ist. Weisheit, Mut, Gerechtigkeitssinn und Selbstbeherrschung sowie Gelassenheit lassen sich erlernen und helfen uns, in der zunehmenden Komplexität unserer Welt zu bestehen. Die uralten Weisheiten der Stoiker, gesammelt und kommentiert, unterstützen bei diesen alltäglichen Herausforderungen.

Das Omnivoren-Dilemma

Wie sich die Industrie der Lebensmittel bemächtigte und warum Essen so kompliziert wurde

Author: Michael Pollan

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641119804

Category: Cooking

Page: 608

View: 5631

Release On

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

Homo Deus

Eine Geschichte von Morgen

Author: Yuval Noah Harari

Publisher: C.H.Beck

ISBN: 3406704026

Category: Social Science

Page: 576

View: 883

Release On

In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.