Zeitreisende sterben nie

Roman

Author: Jack McDevitt

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3838712323

Category: Fiction

Page: 512

View: 2848

Release On

Der Physiker Michael Shelborne ist auf geheimnisvolle Weise verschwunden. Bald darauf entdeckt sein Sohn Shel den Grund dafür: Sein Vater hat eine Zeitmaschine erfunden und ist irgendwo in der Vergangenheit gestrandet. Shel bricht gemeinsam mit seinem Freund Dave zu einer tollkühnen Rettungsmission auf. Die Reise führt sie unter anderem zurück in die italienische Renaissance und den amerikanischen Wilden Westen. Und dann verstößt Shel gegen seine Vereinbarung mit Dave, nicht in die Zukunft zu reisen ...

Firebird

Ein Alex-Benedict-Roman

Author: Jack McDevitt

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732545199

Category: Fiction

Page: 496

View: 7080

Release On

Vor 41 Jahren verschwand der Physiker Chris Robin spurlos. Alex Benedict soll nun dessen Nachlass verwalten. Zunächst zeigt er sich unbeeindruckt. Doch Nachforschungen über den Physiker ergeben Ungereimtheiten, die eine Spur bis nach Villanueva erkennen lassen, einem Planeten, der ausschließlich von künstlichen Intelligenzen bewohnt ist. Und jeder, so heißt es, der diesen Planeten anfliegt, wird von den Maschinen gejagt und getötet - Benedict und Kolpath machen sich auf den Weg ... Die weiteren Abenteuer von Alex Benedict: Die Legende von Christopher Sim. Polaris. Die Suche. Das Auge des Teufels. Echo. Apollo. eBooks von beBEYOND - fremde Welten und fantastische Reisen.

Apollo

Ein Alex-Benedict-Roman. Alex Benedict

Author: Jack McDevitt

Publisher: BASTEI LÜBBE

ISBN: 3732523365

Category: Fiction

Page: 480

View: 402

Release On

Nach dem Tod des Astroarchäologen Garnett Baylee findet man in seinem Nachlass ein altes NASA-Artefakt. Keiner weiß, wie er an dieses gekommen ist, denn er hat den Fund nie öffentlich gemacht. Aber warum? Und gibt es noch weitere? Diese Fragen beschäftigen den Antiquitätenhändler Alex Benedict. Mit seiner Assistentin Chase Kolpath fliegt er zur Erde, um Antworten zu finden. Als ein Anschlag auf sie verübt wird, wird schnell klar, dass jemand mit allen Mitteln versucht, sie an dem Erfolg ihrer Mission zu hindern ... Die weiteren Abenteuer von Alex Benedict bei beBEYOND: Die Legende von Christopher Sim. Polaris. Die Suche. Das Auge des Teufels. Echo. Firebird. eBooks von beBEYOND - fremde Welten und fantastische Reisen.

Das Science Fiction Jahr 2012

Author: Sascha Mamczak,Sebastian Pirling,Wolfgang Jeschke

Publisher: Heyne Verlag

ISBN: 3641099870

Category: Fiction

Page: 992

View: 3971

Release On

Einzigartig und informativ – mehr Science Fiction geht nicht! Wir sind rundum von Dingen umgeben, die jahrzehntelang als reinste Science Fiction galten: Raumfahrt, Nanotechnologie, Smartphones, Twitter ... Nie waren wir der Zukunft näher als jetzt. Welche Auswirkungen das auf Literatur, Wissenschaft und Medien hat, erfahren Sie im völlig neu überarbeiteten Science-Fiction- Jahr – randvoll mit Essays, Rezensionen, Interviews und Beobachtungen zum erfolgreichsten Genre der Welt.

Die Zeitreisende, Teil 5

Der Sklavenaufstand

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863945492

Category: Fiction

Page: 157

View: 3977

Release On

In den ersten vier Teilen erlebten wir, wie unsere Heldin an einem Flug zum Pluto teilnahm und dann in ein Raum- und Zeitloch stürzte. Nur sie überlebte und musste sich in der Welt um 150 vor Christus behaupten. Nach vielen Abenteuern als Sklavin und Hure erhielt sie die Freiheit. Der Preis dafür war die Ehe mit einem verarmten Adligen, aber auch ihre Tochter Mira und der Sohn Alexander. Nach gefährlichen Abenteuern in der Wüste konnte sie die Schätze aus der Landefähre bergen. Ihr Tempel, das Ziel all ihrer Pläne als Botschaft an die Menschen des 22. Jahrhunderts, wurde errichtet. War ihr Glück nun vollkommen? Die Archäologen des 22.Jahrhunderts konnten im dritten Teil nach vielen Rückschlägen endlich ihre Botschaften entschlüsseln. Doch die daraus gewonnenen neuen Erkenntnisse stellen das Weltbild der anerkannten Wissenschaften in Frage. Allein die Vorstellung, dass diese Frau den Lauf der Geschichte verändert haben könnte, ist für die Welt der Männer Grund genug, den Mantel des Schweigens für immer über ihre Botschaften zu decken. Wie geht es aber mit unserer Heldin Aphrodite weiter? In dieser Fortsetzung erfahren Sie, dass Glück und Reichtum nicht ewig währen. Knapp zwanzig Jahre später tobt auf Sizilien ein Sklavenaufstand unter der Führung von Eunus, einem Sklaven aus Syrien. Sein Sklavenheer bedroht auch die Macht und den Reichtum unserer Zeitreisenden Aphrodite. Werden sie und ihre Kinder das Chaos dieses Aufstandes überstehen? Kann sie mit ihre Schönheit und Klugheit diesen Mann bezirzen? Was tatsächlich geschieht, erfahren Sie in diesem Teil! Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt.

Die Zeitreisende, 14. Teil

Mexico Yucatan: Die Suche nach dem letzten Sender

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863946189

Category: Fiction

Page: 493

View: 8167

Release On

Mit Hilfe der Technik der Außerirdischen kann die Zeitreisende mit hoher Geschwindigkeit von Neu Guinea bis zu den Hawaii–Inseln fliegen und erspart sich so viele Tausend Seemeilen auf einem Schiff. Es ist aber nur der halbe Weg bis zur Halbinsel Yucatan, die zu Mexiko gehört. Sie muss nun über die USA nach Mexiko und dann nach Yukatan gelangen. Dort irgendwo im Urwald steht der dritte und letzte Sender der Mimoser, den eine außerirdische Zivilisation vor rund 15 000 Jahren auf der Erde errichtet hat. Bis Ende 1936 muss ihn Aphrodite zerstört haben, damit beim nächsten Sendetermin zu dem fernen Planeten die Mimoser auf der Suche nach einem neuen Heimatplaneten über die Entwicklung auf der Erde getäuscht werden. Nicht nur die Deutschen würden gern den hohen Stand der Technik des Senders für ihre Kriegsvorbereitungen nutzen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Wird der Zeitreisenden eine funktionierende Demokratie den Weg an ihr Ziel erleichtern?

Die Zeitreisende, Teil 2

Von der Hure Roms zur mächtigen Priesterin

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863943872

Category: Fiction

Page: 803

View: 6812

Release On

Der Teil 2 von "Die Zeitreise" führt die schöne blonde Aphrodite, die eigentlich Maria Lindström heißt und eine schwedische Ärztin aus dem 22. Jahrhundert ist, noch rechtzeitig vor dem 3. Punischen Krieg mit ihrem Herrn Eklasteos aus Karthago auf ein Schiff nach Sizilien. Viele Qualen und Erniedrigungen hat sie zu erdulden, obwohl sie zur Hure Roms aufsteigt und schließlich eine angesehene und reiche, aber rechtlose Ehefrau wird. Von ihrem Ziel, eine Botschaft in das 22. Jahrhundert zu senden, ist sie weit entfernt. Auch dieser Teil ist wieder sehr spannend und lässt den Leser voller Neugier auf den nächsten Teil (Das Gold der Wüste – endlich am Ziel?) warten. Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt. INHALT: Auf dem Schiff Thermae Selinuntinae Alltag an Bord? Agrigentum Aphrodite, die Lebensretterin! Aron Der Todessturm Phintias Die Bestrafung Im Hause des Ethnarch aus Bet-El Uma Sara und ihre Töchter Ethnarch aus Bet-El, der Judäer und seine gläubigen Brüder Hektor Der Delfin Rhyton Die Schäferin Der Heiratsmarkt Drei Tage danach, der Feind, der Mann, kommt! Auf dem Kriegsschiff nach Syrakus (Syrakusae) Syrakusae Alana, die Herrin Meine Pläne, seine Pläne Hurendienste Der Hohe Rat und Aphrodite Aphrodite, das Modell Die Liebe mal anders gesehen Der falsche Weg Die Fete Waretius – Falle Wochen später, eine kleine Schiffsreise Das Geschenk Villa des Flavius Domitilla Die Baustelle Einige Tage später im Haus des Griechen Polybios Frauen unter sich Das Söhnchen Gladiatoren Die Entführung Die Befreiung Das Mädchen Corinne Wieder in Syrakusae Der Apollon–Tempel und das Theater Prätor Portio Gracchus Abschied Das Schiffswrack Seeräuber Heiße Eisen Pferdegeflüster Wein und Weiber Der Tod des Prätors Portio Gracchus! Der Aufbruch nach Rom Der Tanz Männergeschichten Civitas decumana Banditen und ein Senator Männer und ihre Fantasien Messina, Aphrodite und die Priester Die Straße von Messina Die Wette Eine Schlange und ein Mann Ein Brunnen, ein Siegel und ein Senator Zukunftsängste und ein unbekannter Feind Rom Cato Träume Abenteuer in Rom Lavinia Antike Mittelmeerkreuzfahrt Von Sardinia nach Sicilia Die Entscheidung des Prätors Ehemann Nummer zwei Die goldene Göttin Der Sturm und die Götter Die Frauen und die Fischer Wieder in Messina

Die Stunde der Zeitreisenden

Hourglass 1 - Roman

Author: Myra McEntire

Publisher: Goldmann Verlag

ISBN: 3641106389

Category: Fiction

Page: 384

View: 8042

Release On

Sie kann in die Vergangenheit sehen, er in die Zukunft Die 17-jährige Emerson Cole sieht Dinge, die niemand sonst sehen kann: Es sind Geister, Menschen aus einer anderen Zeit. Keiner konnte ihr bisher erklären warum. Erst als sie Michael Weaver kennenlernt, den attraktiven Experten einer mysteriösen Organisation namens „Hourglass“, scheint ihre Welt wieder Sinn zu ergeben. Nicht nur fühlt sie sich zu ihm hingezogen, sondern er eröffnet ihr, dass sie eine besondere Gabe besitzt – sie kann durch die Zeit reisen. Nur deshalb hat Michael sie aufgesucht, und nur deshalb schwebt sie bereits in größter Gefahr.

Die Zeitreisende, 13. Teil

Neu Guinea: Die Suche nach den verborgenen Sendern geht weiter

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863946162

Category: Fiction

Page: 405

View: 3396

Release On

Der erste Sender der außerirdischen Macht wurde erfolgreich zerstört. Gemeinsam mit dem zwiespältigen Deutschen Dieter Landauer hat Aphrodite den nächsten Sender schon im Visier. Tief im Regenwald Neu Guineas, das 1935 in ein Territorium unter Kontrolle der Holländer und in ein australisches Völkerbundsmandat aufgeteilt ist, soll der zweite Sender irgendwo versteckt stehen. Auch noch in den dreißiger Jahren des 20.Jahrhunderts ist der Weg von Afrika nach Neu Guinea eine Weltreise voller Gefahren und Strapazen. Was in unserer Zeit nach wenigen Flugstunden gemessen wird, ist eine Reise mit dem Schiff über viele Wochen, gar Monate hinweg. Wird der Mann an ihrer Seite ein zuverlässiger Partner sein, oder eine zusätzliche Gefahr für sie werden? Oder wird sie neue Freunde finden, die ihr weiter helfen? Sind mit dem Tod des Bankers auch endlich ihre letzten Feinde aus dem Weg geräumt? Wird sie sich dem Spannungsfeld des Rassenwahns und der Judenverfolgung entziehen können? Kann sie ungerührt zusehen, wie fanatische Faschisten unschuldige Männer, Frauen und Kinder verfolgen, ausrauben und umbringen. Aus den unterschwelligen Konflikten zwischen Deutschland, Frankreich und England wird sie sich auch nicht heraushalten können. Sie muss zwangsläufig Partei ergreifen für alle Antifaschisten. Vor allem muss sie Maß halten, wenn sie die Waffen aus der Zukunft einsetzt. Die Gefahr, dass Raum und Zeit gestört werden könnten, ist nicht zu unterschätzen. Allein die Vorstellung, dass die Zeitreisende erst 200 Jahre später geboren wird, birgt Fragen über Fragen, für die in Teil 13 zum Teil eine Antwort gefunden wird. Begleiten Sie die Zeitreisende auf ihren zahlreichen neuen Abenteuern!

Die Zeitreisende, 12. Teil

Die Suche nach den verborgenen Sendern der Minoser in Afrika

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863946138

Category: Fiction

Page: 501

View: 4624

Release On

Vor 15 000 Jahren hat unsere Zeitreisende als Afra ihr erstes Abenteuer gemeistert und musste dafür einen hohen Preis zahlen. Also ist es nicht die Maria Lindström, mit der alle Abenteuer begonnen haben. Oder doch? Wir wissen es nicht und werden es vielleicht nie erfahren. Maria Lindström, ebenfalls nur eine Episode? Diese Frage stellt sich für unsere Zeitreisende gar nicht. Sie geht ihrem neuen Auftrag entgegen. Nicht alles, was die Minoser vor 15 000 Jahren zurückgelassen haben, konnte Afra damals zerstören. Das muss Aphrodite nun vollenden. In den dreißiger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts ist sie auf der Suche nach den Hinterlassenschaften der Minoser um die ganze Welt unterwegs. Viele gefährliche Abenteuer muss sie meistern. Die Horch- und Sendeanlagen der Minoser muss sie zerstören und zwar bis 1940. Begleiten Sie unsere Heldin dabei! Gleichzeitig betritt sie das 20. Jahrhundert, das die Welt komplett verändern und in ihren Grundfesten erschüttern wird. Es ist das Jahrhundert der Revolutionen, der wissenschaftlichen Umbrüche, Kriege und Grausamkeiten. Auch nach der Überarbeitung der Urfassung kann ich dem Leser nicht alle Schrecken des Jahrhunderts ersparen. Sie sollen den Leser dafür sensibilisieren, dass sich so etwas im 21.Jahrhunder nie wieder wiederholen darf. Vor allem an meine weiblichen Leser appelliere ich, dafür zu kämpfen, dass die Leistungen der Frauen des 20. Jahrhunderts gewürdigt werden und der Kampf um die Gleichberechtigung fortgesetzt wird. Die Frage nach außerirdischer Zivilisationen, die sich vielleicht auch der Leser stellt, stellt sich für mich nicht mehr. Sie sind schon lange unter uns. Wir müssen uns eher fragen, wie wir mit ihnen umgehen wollen. Was unsere Zeitreisende tun muss, ist dabei aber keine Hilfe. Ihr Fall ist ein Sonderfall. Wie der Leser das sieht, muss jeder für sich selbst herausfinden.

Die Zeitreisende, Teil 9

Zurück in die antike Welt

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863949781

Category: Fiction

Page: 447

View: 5100

Release On

Unsere Zeitreisende, die bei ihren zahlreichen Abenteuern durch Raum und Zeit schon viele Namen trug, ist jetzt wieder Aphrodite. Als Susan Braun hat sie im 8. Teil das dreiundzwanzigste Jahrhundert erlebt und nun wieder verlassen. Dort überstand sie viele gefährliche Abenteuer, bei denen sie aber Männer auch einmal von einer positiven Seite erlebte, was nicht nur für die wundersame Wandlung ihres Bruders Jörn gilt. In ihr hat sich das Bild des Mannes gewandelt. Diese positiven Erfahrungen mit Männern lassen sie neu die Hoffnung schöpfen, eines Tages doch dem Mann ihrer Träume zu begegnen und glücklich an seiner Seite leben zu können. Warum soll dieser Traum nicht Wirklichkeit werden? Die Errungenschaften der Menschheit des 23.Jahrhunderts können sie nicht mehr locken. Die Hektik und der immense Leistungsdruck auf alle Menschen dieser Zeit sind für sie eine unerträgliche Last. So möchte sie um keinen Preis der Welt leben. Es bleibt ihr also nur die Rückkehr zu Sohn und Tochter in die antike Welt, so wie sie es der Tochter auch versprochen hat. Wird man sie als die von den Toten auferstandene Göttin Aphrodite in Syrakus feierlich empfangen? Dass sie dorthin wirklich zurückkehrt und tatsächlich noch viele Jahre erfolgreich die Geschichte der Stadt mitbestimmen wird, hat sie schon von den Archäologen erfahren. Doch welche Abenteuer muss sie noch überstehen? Wann wird sie ihr Ziel, den Tempel zu betreten und die Tochter in ihre Arme zu schließen, erleben dürfen? Die letzten Erkenntnisse der Archäologen verraten ihr leider nichts davon. Erfahren Sie in diesem Teil, was wirklich in der antiken Welt geschieht! Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt.

Die Zeitreisende, 15. Teil

Flug durch die Zeit mit unbekanntem Ziel

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 395655048X

Category: Fiction

Page: 445

View: 9235

Release On

In den Teilen 12, 13 und 14 hat die Zeitreisende im 20. Jahrhundert den Kampf ihrer Vorfahrin gegen die Minoser fortgesetzt und deren Hinterlassenschaften vernichtet. Diese Abenteuer haben schwer an Aphrodites Kräften gezehrt. Sie sehnt sich nach Ruhe und möchte einfach nur glücklich sein. Doch die Ereignisse überschlagen sich. Von den Herren der Zeit muss sie erfahren, dass die Existenz der Erde in Gefahr ist. Eine längst untergegangene Zivilisation hat vor vielen hunderttausend Jahren überall im Weltall Zeitmaschinen zurückgelassen, die als Relaisstationen dienten. Diese krümmen bei ihrer unkontrollierten Selbstzerstörung die Raumzeit so stark, dass daraus ein schwarzes Loch entsteht, in das der die Zeitmaschine tragende Planet unweigerlich hineingezogen wird. Die Herren der Zeit haben den Verdacht, dass auch die Erde so eine Relaisstation besitzt. Ein Flugzeug, das Mitte der sechziger Jahre des zwanzigsten Jahrhunderts spurlos verschwunden ist, könnte zu dieser Zeitmaschine führen. Weil auch eine Frau mitgeflogen war, soll die Zeitreisende für diese Frau an Bord gehen. Folgen Sie im 15. Teil Aphrodite auf ihrem Flug und finden Sie heraus, was wirklich damals geschah. Gibt es eine Verbindung zwischen dem Verschwinden des Flugzeugs und der mysteriösen Zeitmaschine? Wird Aphrodite die Erde vor der Vernichtung bewahren können? Welchen Preis muss sie dafür zahlen? LESEPROBE: Aphrodite entdeckt einen umgefallenen Baumstamm und nimmt darauf Platz. Von hier aus blickt sie zurück auf das Wrack. Ihr ist plötzlich so, als bewege sich etwas am Flugzeug. Sie greift nach dem Fernglas, stellt den Sucher ein und holt so das Wrack näher heran. Wahnsinn, tatsächlich laufen dort unzählige in Fellen gekleidete Gestalten herum. Ist Tanzender Bär doch zurückgekehrt? Dort herrscht rege Betriebsamkeit. Sie sieht, wie die Menschen in das Flugzeugwrack hinein gehen und irgendwelche Sachen heraustragen. Ihr Herz pocht vor Aufregung ganz laut. Soll sie zurückgehen? Blödsinn. Die Indianer haben vielleicht nur darauf gewartet, bis sie weg war. Plötzlich fallen ihr der viele Sprengstoff und die Unmengen Munition ein. Sie hat zwar Tanzender Bär vor den Kisten gewarnt, aber was ist, wenn Tanzender Bär gar nicht unter ihnen ist? Wenn sie damit herumspielen, fliegt ihnen alles um die Ohren. Mit den Teilen, die zu den Atombomben gehören, können sie zum Glück überhaupt nichts anfangen. In diesem Moment gibt es eine gewaltige Explosion.

Die Zeitreisende, Teil 11

Zum Ursprung – 15 000 Jahre zurück

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863942434

Category: Fiction

Page: 408

View: 9424

Release On

Ein Leben voller Abenteuer liegt hinter unserer Zeitreisenden. Was musste Maria Lindström , die sich selbst stolz Aphrodite nennt, nicht alles überstehen. Auf dem Flug zum Pluto wurde sie ohne ihre Zustimmung als Versuchsperson benutzt und unfreiwillig schwanger. Das war aber nur der Anfang einer langen Leidensgeschichte. Der Sturz durch Raum und Zeit in die Vergangenheit sollte die Leidensfähigkeit der Zeitreisenden auf eine harte Probe stellen. Ihr Schicksal in der Sklaverei und ihre erzwungenen Hurendienste sind für sie unvergessene traumatische Erlebnisse. Es war ein ewiger Überlebenskampf, der sie tief in ihrem Herzen geprägt und für immer geformt hat. Dass sie später zu Macht und großem Reichtum gelangte, hat daran nichts geändert. Am Ende blieb ihr nur die Flucht. Ihr Leben danach auf dem Planeten der Frauen war ebenso spektakulär. Vielleicht hat sie es aber doch geschafft, dort das Rad der Geschichte ein Stück weiter zu drehen. Die Abenteuer in der Zukunft hätten sie beinahe das Leben gekostet. Doch ihr Wirken hat auch dort für ein Umdenken gesorgt und die Macht der Unsterblichen für immer gebrochen. Zurück in ihre Welt, die Welt des 23.Jahrhunderts, war ebenfalls kein Spaziergang. Die Freude, Bruder und Schwester zu sehen, wurde schnell von dunklen Machenschaften verschiedener Kreise getrübt. Für den Entschluss, zurück in die antike Zeit zu reisen, wurde sie nicht belohnt. Das Land der Pharaonen wollte sie ebenfalls nicht haben. Nun soll sie den Kampf gegen außerirdische Zivilisationen in einer fernen Vergangenheit, in der Steinzeit, aufnehmen. Wird ihr das gelingen?

Die Zeitreisende, Teil 1

Vom 22. Jahrhundert zurück in das antike Karthago

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 386394061X

Category: Fiction

Page: 358

View: 1664

Release On

Das E-Book beschreibt die atemberaubenden Abenteuer einer jungen Frau, die durch Raum und Zeit reist. Sie ist eine auffallend schöne, blonde und vor allem intelligente Frau aus Schweden, die in München erfolgreich Medizin studiert hat. Die blinde Liebe zu einem Mann stürzt sie in das Abenteuer ihres Lebens. Ihre Erlebnisse in diesem Roman und in seinen Fortsetzungen schildern beklemmend realistisch, was Frauen seit vielen tausend Jahren, zum Teil bis heute, erdulden und erleiden müssen. Maria Lindström überlebt als einzige einen Flug zum Pluto und landet sicher auf der Erde – allerdings 150 Jahre vor Christi Geburt. Als Aphrodite schließt sie sich Nomaden auf dem Weg nach Karthago an. In die noch unzerstörte antike Stadt zieht sie in Ketten ein und muss als begehrte Hure ihrem Herrn dienen. Aphrodite hat nicht nur das elende Sklavenleben zu erdulden, noch mehr Sorgen macht sie sich, ob sie den 3. Punischen Krieg und die Zerstörung Karthagos überleben wird. Doch genau dieses Wissen über die Zukunft der Stadt setzt sie für ihre Rettung ein. Wird es ihr gelingen. rechtzeitig Karthago zu verlassen und in das 22. Jahrhundert, aus dem sie als Maria startete, eine Botschaft zu übermitteln? Das Buch schildert die Ereignisse überaus spannend und macht süchtig auf die weiteren Teile. Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt. INHALT: Das Unwetter Zwei Wochen später Schnelle Hilfe Erkenntnisse auf Umwegen Analysen Die Radtour Am runden Tisch Maria und das Vorstellungsgespräch Ein Scheißkerl Die Tücken des Rechts Maria und die neue Liebe Inselträume und Trugbilder Das Tattoo Der Familienrat tagt! Hochzeit oder Katastrophe? Der Morgen danach Abschied von München Zu Hause bei Oma Aufregende Nachrichten Der große Tag Alltag an Bord Außerordentliche Dienstberatung Das Phänomen Ein ganz normaler Dienst Der Geburtstermin Todesstille Ein neuer Tag, neue Fragen und immer noch keine aktuelle Zeit Die Erde Der erste Tag auf der Erde Zweiter Tag auf der Erde Der dritte Tag und der erste Sichtkontakt Wie geht es weiter? Der Kontakt Der Überfall Die Sklavenhändler Die Freuden eines Herrn Der endlos lange Weg Karthago Verkauft Das Hurenhaus Der Lehrmeister Die ersten Freier Ein neuer Herr? Das Rennen Der Sieger, der neue Herr Aphrodite arbeitet? Verspielt an Eklasteos! Hausbesuche Wochen später, die große Weltpolitik

Die Zeitreisende, Teil 7

Die Macht der Unsterblichen

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863948688

Category: Fiction

Page: 593

View: 8412

Release On

Die ferne Welt des Planeten, auf dem die Frauen herrschten, hat unsere Zeitreisende nun verlassen. Die Erfahrung, dass die Macht in den Händen der Frauen nicht automatisch Glück und Wohlstand für die Menschen bedeutet, nimmt sie mit. Herrschaft über das andere Geschlecht bedeutet also immer Ungleichheit und Ausbeutung. Auch weiß sie nun, dass der Überlebenskampf eine wichtige Triebfeder des Fortschritts ist. Versinkt eine Gesellschaft in Stagnation und begnügt sich mit dem Wenigen, was sie erzeugt hat, ist der schleichende Untergang schon in Sicht. Die Welt des vierten Jahrtausends wartet in dem vorliegenden Teil auf sie. Ist es der Blick in eine leuchtende Zukunft oder darf unsere Heldin dem Untergang der Menschheit zuschauen? Begleiten Sie die Zeitreisende in eine Zukunft, die sich wohl niemand so wünscht! Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt. INHALT: Mai 3871, Brasilien, Antigo, Stadt südlich von Rio de Janeiro Ich, Aphrodite Dolores Montes, komme Auf Jobsuche Ein Mann der anderen Art Mein Beschützer Die letzten Stunden eines Mannes Verkauft Die Gouvernante Der Maharadscha Auf dem Prüfstand Aus- und Einblicke Der große Empfang Der tamilische Tiger Entführt Syrakus im Jahr 3871 Der Tod kommt in der Nacht Auf nach Palermo Doktor Grandini und ihr erstes „No“ Doktor- und Wasserspiele Königliche Hoheit und der Ehemuffel Das Weichei Sieben Tage, sieben Nächte sind nun vorbei Eine schnelle Entscheidung und ihre katastrophalen Folgen Das Urteil und die Vollstreckung Warum musste ich leiden? Trauminsel, Traumstrände, Traummänner Ohne Abschied gehen? Noch einmal Antigo, südlich von Rio de Janeiro

Menschen sterben - Seelen nie

Die Existenz und Unsterblichkeit der Seele

Author: Ralf Dahmen

Publisher: epubli

ISBN: 3737525218

Category: Body, Mind & Spirit

Page: N.A

View: 1585

Release On

Seit Beginn der Menschheitsgeschichte glauben wir an etwas Höheres, an etwas, das auf ein Leben nach dem physischen Tod des Menschen hinweist. Die Weltreligionen und verschiedene philosophische Ausrichtungen bieten unterschiedliche Glaubensmodelle zu diesem Thema an. Doch diese Ansichten sind festgefahren. Es gibt dort nichts Neues mehr zu entdecken, geschweige denn zu verändern. Doch halten diese teilweise Jahrtausende alten Deutungen den heutigen Maßstäben der modernen Wissenschaft überhaupt noch Stand? Könnte so manches beschriebene „Wunder“ mit den Erkenntnissen der Wissenschaft unserer Zeit vielleicht ganz einfach erklärt werden? Ja, denn es gibt in den modernen Wissenschaften Hinweise, die sich mühelos in Einklang mit dem bringen lassen, was in diesen Religionen beschrieben wird, insbesondere soweit es den Begriff der "Seele" betrifft. In diesem Buch geht es um die Lehre der Reinkarnation, einer Religionsform, der weltweit etwa 1,6 Milliarden Menschen angehören. Weit über 6.000 Stunden hat der Autor mit Menschen verbracht, die während einer Rückführung in ihre vergangenen Leben über Ereignisse und Wahrnehmungen berichteten, die die Existenz einer Seele nahelegen, wenn nicht gar beweisen. Unter Einbeziehung einfachster Erkenntnisse aus der allgemeinen Physik, der Quanten- und der Biophysik lassen sich diese beschriebenen Erlebnisse mühelos mit einem Weltbild in Einklang bringen, das bei einer fundamentalen Betrachtung auch das Modell einer unsterblichen Seele beschreibbar macht. So bietet dieses Werk eine spannende Reise. Diese beginnt bei der Mystik und Magie der Seele und führt über die Physik hin zu den kleinsten Teilchen. Am Ende dokumentiert dieses Buch auch durch die Erfahrungen von über 1.300 Menschen - mit denen der Autor eine Rückführung in vergangene Leben praktiziert hat - eine Weltsicht, die dem Leben eine große Sinnhaftigkeit verleiht.

Der Zeitreisende

Author: Eveline Hasler

Publisher: N.A

ISBN: N.A

Category: Red Cross and Red Crescent

Page: 318

View: 3991

Release On

Rotes-Kreuz.

Die Zeitreisende, Teil 3

Das Gold der Wüste - endlich am Ziel?

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863945093

Category: Fiction

Page: 271

View: 7495

Release On

Im 3. Teil scheint die schwedische Ärztin Maria Lindström aus dem 22. Jahrhundert, die in der Antike als elende Sklavin Aphrodite ihr kümmerliches Leben fristen musste, endlich in der Welt um 150 vor unserer Zeitrechnung angekommen zu sein. Sie ist keine Sklavin mehr, sondern reist als reiche und mächtige Frau zurück auf die Insel Sizilien. Sie wird Herrin über Leben und Tod! Doch der Tempel und damit die Botschaft an die Menschen der Zukunft bleiben immer noch eine Illusion. Nur das Gold, das in der Landefähre lagert, kann das ändern. Doch die Landefähre steht in der fernen Salzwüste, die heute zu Tunesien gehört. Wird sie Männer finden, die mit ihr zusammen die Gefahren nicht scheuen und das Gold bergen? Wird ihr Ehemann ihr diese Reise erlauben? Kein Römer hat zu dieser Zeit je diese Wüste mit eigenen Augen gesehen. Wird die magische Kraft des Goldes ausreichen, die Männer zu überzeugen? Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt. INHALT: Wieder in Syrakusae Im Haus des Gracchus Helena Ein normales Eheleben Im Haus des Eklasteos, die Neuigkeiten Das Landgut auf dem Plateau Der Empfang Aphrodites Pläne Das Erntedankfest Schnaps und andere Probleme Frauenkauf und Ärger mit den Kindern Einen Mann kaufen, ein gottgefälliges Werk? Mit dem Frühling kam mein Glück! Der Sklave Abner, der Mann aus Aschkelon Mit dem Schiff nach Hadrumetum Hadrumetum Weiber unter sich Das Wüstenschiff Endlich, es geht in Richtung Kurier! Auf ins zweiundzwanzigste Jahrhundert, zumindest für kurze Zeit Alltag in der Landefähre Halbzeit Das Modell und erste Baupläne

Die Zeitreisende, Teil 8

Rückkehr in das 23. Jahrhundert

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863949218

Category: Fiction

Page: 727

View: 4154

Release On

Die Zeitreisende hat schon in den letzten Teilen unzählige Abenteuer überstanden. Als Bordärztin Maria Lindström reiste sie mit dem Raumschiff zum Pluto und kehrte nach dem Sturz durch die Zeit zurück auf die Erde. Doch sie landete in der Welt der Antike. Kapitale Fehlentscheidungen endeten für sie in der Sklaverei. Als Hure Roms musste sie unter dem Namen Aphrodite fortan den Männern dienen. Ihr Weg aus der Sklaverei war lang und beschwerlich. Nur ihr unerschütterlicher Glaube an die Liebe und die Hoffnung, doch eines Tages in ihre Welt zurückkehren zu können, gaben ihr die Kraft, alles zu überstehen. Nach unzähligen und für sie schrecklichen Abenteuern zu Macht und Reichtum gelangt, ließ sie einen Tempel errichten. Dort verbarg sie ihre Botschaft an die Menschen der Zukunft. In den Wirren des Sklavenaufstandes blieb ihr nur die Flucht mithilfe der Herren der Zeit. Für diese erkundete sie den Planeten der Frauen und suchte auch im nächsten Teil, im vierten Jahrtausend, nach Lösungen für die langsam dahinsiechende Menschheit. Sie entdeckte, dass es doch Hoffnung für die Menschen dieser Zeit gibt. Es sind die Frauen, die den Aufstand proben. Sie verließ diese Zeit mit gemischten Gefühlen. Wird es den Frauen gelingen, die Unsterblichen zu entmachten? Wird sie je erfahren, wie die Zukunft dort sein wird? Doch nun soll sie nach so einem langen Weg durch Raum und Zeit endlich zurückkehren in ihre Welt, die sie mit dem Flug zum Pluto verlassen musste. Wird nun alles so sein, wie zuvor? Werden Schwester Ana und Bruder Jörn der Amerikanerin Susan Brown glauben, dass sie die vor mehr als 20 Jahren verschollene Maria Lindström ist? Wird sie endlich wie eine normale Frau leben können, ohne Hurendienste und Gewalt? Will sie in ihrer Welt bleiben oder sehnt sie sich nach ihren Kindern und dem Leben in der Antike? Der Autor hat mit der 2. Auflage sein Erstlingswerk sehr stark überarbeitet und die kritischen, trotzdem begeisterten Hinweise berücksichtigt.

Die Zeitreisende, Teil 10

Im Land der Pharaonen

Author: Hardy Manthey

Publisher: EDITION digital

ISBN: 3863940105

Category: Fiction

Page: 548

View: 7293

Release On

Hat die Zeitreisende Aphrodite das Ziel ihrer Träume und Sehnsüchte erreicht? Über ein Jahrzehnt lebte sie glücklich an der Seite ihres Mannes. Es waren die schönsten Jahre ihres Lebens. Sie ist in dieser Zeit dreimal Oma geworden. Mit ihrem Wissen und ihrem Geld rettete sie unzähligen Kranken das Leben. Sie baute für die Armen der Stadt und besonders für Frauen ein soziales Netz auf und förderte die gegenseitige Hilfe der Frauen. Sie weckte bei ihnen das Bewusstsein dafür, sich aus eigener Kraft untereinander helfen zu können. Mit ihren Mitteln wurde das modernste Krankenhaus ihrer Zeit errichtet. Heiler aus allen Winkeln des Reiches eilten herbei und tauschten ihr Wissen mit der Zeitreisenden Aphrodite aus. Für reiche Römer war es ein Muss, Geld für ihre Einrichtungen zu stiften. Aphrodites Macht und ihr Einfluss auf das römische Reich erreichten ihren Höhepunkt. Nach dem Tod ihres Mannes konnte sie sich vor Anträgen der reichsten und mächtigsten Männer kaum retten. Doch für sie gab es nur einen Mann, den sie auch über seinen Tod hinaus liebte. Er würde immer bei ihr sein. Aphrodite hat nur ein Problem. Die geliebten Menschen um sie herum altern, sie altert nicht. Ihre Tochter kann man inzwischen für ihre Mutter halten. Sie muss eine Entscheidung treffen. Wie es weiter geht, erfahren Sie in diesem Teil. Unglaublich spannende Abenteuer erlebt unsere Zeitreisende wieder und meistert sie exzellent im Ägypten zur Zeit von Ptolemäus X. Alexander I.