Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus

Author: Max Weber

Publisher: Jazzybee Verlag

ISBN: 384961221X

Category:

Page: 271

View: 7200

Release On

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)


Sociologie-ethnologie

auteurs et textes fondateurs

Author: Alain Gras,Yannick Yotte

Publisher: Publications de la Sorbonne

ISBN: 9782859443986

Category: Ethnology

Page: 307

View: 2690

Release On

Ce recueil, réalisé par le Département des Sciences Sociales de l'Université de Paris I (Panthéon-Sorbonne), présente un choix de textes parmi les écrits fondamentaux de la Sociologie et de l'Ethnologie : auteurs français, allemands, américains du XIXe siècle au milieu du XXe siècle, dont la connaissance est indispensable à la compréhension de la Sociologie et de l'Ethnologie contemporaines, sciences complémentaires par leurs objets et méthodes. On trouvera dans ce volume, précédés d'une biographie des auteurs et d'une bibliographie de et sur ces auteurs, des extraits des œuvres majeures de TOCQUEVILLE, MARX, DURKHEIM, HALBWACHS, WEBER, PARSONS et MERTON en Sociologie, de FRAZER, VAN GENNEP, MALINOWSKI, MAUSS, LÉVY BRUHL, LEENHARDT en Ethnologie.


Philosophie des Geldes

Author: Georg Simmel

Publisher: FV Éditions

ISBN: 2366687516

Category: Philosophy

Page: 400

View: 5029

Release On

"Das Geld steht vermöge der Abstraktheit seiner Form jenseits aller bestimmten Beziehungen zum Raum: Es kann seine Wirkungen in die weitesten Fernen erstrecken, ja, es ist gewissermaßen in jedem Augenblick der Mittelpunkt eines Kreises potenzieller Wirkungen." G. Simmel Inhaltsverzeichnis : . Wert und Geld . Der Substanzwert des Geldes . Das Geld in den Zweckreihen . Die individuelle Freiheit . Das Geldäquivalent personaler Werte . Der Stil des Lebens


Der neue Geist des Kapitalismus

Author: Luc Boltanski,Ève Chiapello

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3744516245

Category: Social Science

Page: 744

View: 4926

Release On

Der Geist des Kapitalismus verdankt seinen Triumph der Fähigkeit, die gegen ihn gerichtete Kritik aufzugreifen und zu verarbeiten. So hat das Maß der persönlichen Autonomie am Arbeitsplatz in den kapitalistischen Produktionsformen der Gegenwart zwar erheblich zugenommen, eine Forderung, die die künstlerische Avantgarde der 68er ins Zentrum ihrer Kritik an der Allianz zwischen Bürokratie und Kapital gestellt hatte. Dies geschah allerdings um den Preis der Berufs sicher heit, der Planbarkeit von Karrieren, verlässlicher Strukturen. Soziale Desintegrationsprozesse auf der kollektiven und erhöhter psychischer Druck auf der Ebene des einzelnen Individuums sind Folgen dieser Entwicklung. Einstweilen bleibt die Kritik an diesem neuen Kapitalismus machtlos, weil sie die Gegenwart an vergangenen Idealen misst und die sozialen Konflikte der Gegenwart mit Begriffen zu beschreiben versucht, die in der ökonomischen Realität des 21. Jahrhunderts keinen Sinn mehr ergeben. Neue Interpretationsmuster aber werden den Legitimations druck auf den Kapitalismus erhöhen – insbesondere dort, wo wachsende Gerechtigkeitsdefizite augenscheinlich werden. Der Geist des Kapitalismus wird seine Antwort nicht schuldig bleiben. Luc Boltanski ist Forschungsdirektor an der École des hautes études en sciences sociales, Paris. Ève Chiapello ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der École des hautes études commerciales, Paris.

Psychologie der Weltanschauungen

Author: Karl Jaspers

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3662055058

Category: Science

Page: 432

View: 8543

Release On

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Misterioso

Kriminalroman

Author: Arne Dahl

Publisher: Piper Verlag

ISBN: 3492951708

Category: Fiction

Page: 352

View: 2875

Release On

Kaum ist Paul Hjelm, Inspektor der Stockholmer Polizei, zur Sondereinheit für besonders schwierige Fälle berufen worden, da hat er es schon mit einem kaltblütigen Serienmörder zu tun: drei unbescholtene Geschäftsleute– hingerichtet mit Kopfschüssen aus nächster Nähe, nach einem präzisen Ritual. Eine erste Spur, die zu einer Geheimloge führt, erweist sich als Sackgasse. Ist womöglich die russische Mafia in die Morde verwickelt? Doch dann die heiße Spur: ein Jazzstück mit dem bezeichnenden Titel »Misterioso« ...

Politik als Beruf

Author: Max Weber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954557487

Category: Philosophy

Page: 96

View: 1550

Release On

Seinen berühmten Vortrag über »Politik als Beruf« hielt Max Weger 1919 in München im Rahmen einer Vortragsreihe zur Berufswahl von Studenten. Im Zentrum von Webers Überlegungen steht dabei die ethische Verpflichtung des Politikers, berühmt geworden ist seine Unterscheidung zwischen Verantwortungs- und Gesinnungsethik. In den allgemeinen Sprachgebrauch Eingang gefunden hat auch Webers viel zitierte Schlussbemerkung, dass Politik vor allem »ein starkes langsames Bohren von harten Brettern« sei.

Die blendende Klinge

Roman

Author: Brent Weeks

Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag

ISBN: 3641085128

Category: Fiction

Page: 960

View: 6146

Release On

Sein Leben ist eine Lüge, seine Macht geraubt Gavin Guile stirbt. Der hoch geehrte Lord Prisma glaubte, er hätte noch fünf Jahre zu leben – doch jetzt bleibt ihm nicht mal mehr eines. Viel zu wenig Zeit, um auch nur seine drängendsten Probleme zu lösen: Denn die alten Götter werden wiedergeboren und setzen sich an die Spitze einer unbesiegbaren Armee, die Tausende von verängstigten Flüchtlingen vor sich hertreibt. Gavins einzige Chance, dem tödlichen Chaos Einhalt zu gebieten, könnte ausgerechnet sein Bruder sein – dessen Leben er vor sechzehn Jahren raubte ...

Wissenschaft als Beruf

Author: Max Weber

Publisher: BoD – Books on Demand

ISBN: 3954559056

Category: Philosophy

Page: 60

View: 7231

Release On

Max Webers Text geht zurück auf einen 1917 in München vor Studienanfängern gehaltenen Vortrag über die Beruf des Wissenschaftlers. Dabei weist er zunächst auf die – auch heute noch – überaus unsicheren, weil von unkalkulierbaren Zufällen abhängigen Berufsaussichten hin, um sich dann der Spezialisierung als unabdingbarer Voraussetzungen für die wissenschaftliche Arbeit zuzuwenden. Nicht zuletzt unterscheidet Weber dabei streng zwischen den exakten Naturwissenschaften und den auf Sinnfragen ausgerichteten Geisteswissenschaften, deren fortschreitende Politisierung er als schädlich ablehnt.