Venedig & Venetien

Author: Alison Bing,Robert Landon

Publisher: Lonely Planet

ISBN: 3829722664

Category: Travel

Page: 343

View: 6350

Release On

Mit dem Lonely Planet Venedig & Venetien auf eigene Faust durch eine der sinnlichsten Erfahrungswelten Europas! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 300 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Kuriositäten? Das Museo della Follia - das "Museum der Geisteskrankheiten" - ist unheimlich und zeigt Behandlungsmethoden, die heute nicht mehr zum Einsatz kommen. Oder lieber verborgene Schätze entdecken? Blökende Schafe geleiten den Besucher über die grüne Insel zur Cattedrale di Santa Maria Assunta zu goldglänzenden Mosaiken der Apsis. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem praktischen Cityplan im Hosentaschenformat zum Heraustrennen, einem Farbkapitel zu den 10 Top-Highlights, Highlights besonders anschaulich, Alles Wichtige für die Reiseplanung, Ausführliche Infos zu Architekur und Kunst, Kapitel zu den Themen Ausgehen, Shoppen und Szene sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Venedig & Venetien ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen.

Halbmond und Stern

die Türkei zwischen zwei Welten

Author: Stephen Kinzer

Publisher: John Wiley & Sons

ISBN: 3527504931

Category:

Page: 305

View: 8150

Release On

Die Türkei ist ein Land der Gegensätze: sie steht zwischen der Vergangenheit des Osmanischen Reichs, und der Hoffnung auf eine demokratische Zukunft, dem starken Militär und einer bürgerlichen Gesellschaft, der muslimischen Tradition und dem laizistischen Staat. Außerdem ist die Türkei NATO-Mitglied, liegt sowohl in Asien als auch in Europa und spielt eine zentrale Rolle in der Nahost-Politik des Westens. Stephen Kinzer war Korrespondent der New York Times in Istanbul und schildert lyrisch, manchmal sogar romantisch, aber immer mit der nötigen Distanz diesen Staat, der für Deutschland und Europa so wichtig ist. Ein Buch über ein Land in zwei Welten, geschrieben von einem Insider aus dem Westen, der beide Welten kennt.

Die Odyssee des Aristoteles

Author: Wendelin von Winckelstein

Publisher: Winckelstein-Verlag

ISBN: 9783000169250

Category:

Page: N.A

View: 2197

Release On

Der Autor verfolgt die Rezeption der griechischen Philosofie von der Antike bis zur Neuzeit. Wahrend nach dem Sturz des West-Romischen Reiches und dem Aufstieg des Christentums, die antiken Ideen als heidnisch und ketzerisch verfolgt wurden (Verbot der Olympischen Spiele, Einascherung der Alexandrinischen Bibliothek), wurden sie, im Gegenzug, von Persern und Arabern ubernommen und weiterentwickelt. Nach deren Wiedereintritt im Hochmittelalter uber Spanien (Kordoba, Toledo) nach Europa, fuhrten sie zur Grundung von Universitaten und Akademien. Die Ideengeschichte der Neuzeit beginnt mit dem Einsetzen der Kreuzzuge und dem Auftauchen der Templer in Jerusalem. Was hatten sie dort zu suchen? Warum wurden sie verboten und derart radikal verfolgt? Hatten sie den Schatz des Salomo oder gar die Bundeslade gefunden? Wurden sie zu machtig, waren sie zu reich, oder wollten sie gar Monarchie und Papsttum sturzen? Jedenfalls hinterliessen sie tiefe Spuren, indem sie das moderne Bankwesen einfuhrten, die Schiffahrt revolutionierten und, quasi aus dem nichts, mit ihren machtigen Kathedralen, den gotischen Baustil schufen. Nach dem Fall Konstantinopels gelangten Kabbala und Hermetik nach Norditalien und schlugen sich in der Renaissance nieder. Aus Hermetik und Alchemie (Alchemie ist nicht nur, wie viele glauben, eine okkulte Vorstufe der Chemie, sondern auch ein kryptographisches System) ging die Rosenkreutzer-Bewegung hervor, die dem Protestantismus den Weg bahnte. Nach dem 30-jahrigen Krieg setzte sich die Rosenkreutzer-Bewegung in den Freimaurer-Logen fort und fuhrte unter dem Einfluss von Illuminaten, Freimaurern, Martinisten und des britischen Geheimdienstes zur franzosischen Revolution. Wahrend sich danach, als Antwort auf die Metternisch'sche Reaktion, anarchistische, sozialistische und kommunistische Ideen ausbreiteten, beeinflussten die Theosophie des 19. Jahrhunderts die faschistischen Bewegungen des 20. Jahrhunderts.

Lonely Planet Reiseführer Dublin

Author: Fionn Davenport

Publisher: Mair Dumont DE

ISBN: 3575445338

Category: Travel

Page: 272

View: 3303

Release On

Lonely Planet E-Books sind besonders praktisch für unterwegs und sparen Gewicht im Reisegepäck! E-Book basiert auf: 5. Auflage 2018 Mit dem Lonely Planet Dublin auf eigene Faust durch Irlands quirlige Metropole! Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 250 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit Irischer Geschichte? Fast jeder, der sich in den letzten zwei Jahrhunderten irischer Geschichte einen Namen gemacht hat, ist auf dem Glasnevin Cemetery bestattet. Oder lieber auf Märkten nach Schnäppchen suchen? Neue irische Designer verkaufen ihre Waren auf dem sehr populären Wochenendmarkt in der Cows Lane. Wo unterwegs übernachten und essen? Für jedes Stadtviertel gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel. Abgerundet wird der Guide durch Übersichts- und Detailkarten, einem Farbkapitel zu den 10 Top-Highlights, Specials zu den Themen: Die schönsten Spaziergänge / Dublins Nachtleben / Ausflüge zu historischen Stätten, anschauliche 3D-Darstellungen der Highlights, Tipps für Tagesausflüge, fundierte Hintergrundinformationen sowie Glossar und - damit Sie gut verständlich ankommen - einem Sprachführer. Der Lonely-Planet-Reiseführer Dublin ist ehrlich, praktisch, witzig geschrieben und liefert inspirierende Eindrücke und Erfahrungen. Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch Lesezeichen und Notizen... und durchsuchen Sie das E-Book mit der praktischen Volltextsuche!



Der schöne Mann

Das Geheimnis eines gesunden Körpers

Author: Walt Whitman

Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag

ISBN: 3423434147

Category: Fiction

Page: 192

View: 4476

Release On

Männer sind schön! Männer denken einfach zu viel! Und sie lassen sich immer wieder einreden, Schönheit wäre eine Sache der Frauen, reine Haut, leichtfüßige Bewegungen, eine klangvolle Stimme. Walt Whitman, Begründer der modernen amerikanischen Dichtung, kannte die Wahrheit. Mit ›Der schöne Mann‹ schrieb er eine Hymne auf den männlichen Körper und einen Leitfaden, wie man seine Möglichkeiten voll ausschöpft. Das reicht von einer reinen Fleischdiät über das Rezitieren von Gedichten im Freien und sorgloses Tanzen bis zu Bare-Knuckle-Fights. ›Der schöne Mann‹ erschien 1858 in dreizehn wöchentlichen Kolumnen im ›New York Atlas‹ und war 150 Jahre lang verschollen. Mit dieser Ausgabe liegt Whitmans kurioser Ratgeber erstmals auf Deutsch vor.

Die Frau im grünen Kleid

Roman

Author: Stephanie Cowell

Publisher: Knaur eBook

ISBN: 3426404001

Category: Fiction

Page: 360

View: 1297

Release On

Sie war die Muse Claude Monets. Er war ihr Schicksal. Der bewegende Künstler-Roman über Claude Monet und Camille Doncieux. Frankreich, zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Ein gealterter Claude Monet blickt auf sein Leben zurück und erinnert sich: Eben setzt die Dämmerung ein, als ihn der Schein einer Schaufensterlampe in eine Pariser Buchhandlung lockt. Dort sieht er sie zum ersten Mal: Camille Doncieux, das Mädchen aus reichem Hause. Monet ist noch unbekannt und bettelarm, aber er weiß, dass er sie malen muss, wieder und wieder. Camille steht ihm Modell, wird seine Muse – und schließlich die Liebe seines Lebens. Für Monet gibt Camille alles auf, glaubt an ihn und seine Malerei wie niemand sonst. Doch statt des schillernden Lebens der Bohème erwarten sie Entbehrungen und Einsamkeit, wenn Monet über seine maßlose Leidenschaft für die Malerei alles andere vergisst. Und so wird ihre Liebe auf mehr als eine harte Probe gestellt. Stephanie Cowell, selbst Tochter zweier Künstler, hat mit ihrem wunderbar atmosphärischen Künstler-Roman dem bekanntesten Vertreter der impressionistischen Malerei, Claude Monet, und seiner großen Liebe ein schillerndes Denkmal gesetzt. Sie werden die Gemälde des Malers nach dem Lesen dieses Romans mit anderen Augen betrachten. Die Frau im grünen Kleid von Stephanie Cowell: als eBook erhältlich!

Mac OS X Snow Leopard: Das Missing Manual

Author: David Pogue

Publisher: O'Reilly Germany

ISBN: 3897219751

Category: Electronic books

Page: 996

View: 771

Release On

Dafur, dass Apple angekundigt hat, mit neuen Features mal zu pausieren, waren die Entwickler doch wieder ganz schon fleiig - es gibt kaum eine Funktion in Mac OS X 10.6, dem "Snow Leopard," die sie nicht angefasst haben. Schneller, glatter, besser ist das neue System... aber immer noch ohne beschreibendes Handbuch. Zum Gluck hat sich Dompteur David Pogue wieder daran gemacht, die Raubkatze auf Herz und Nieren zu prufen und zu zahmen. Mit Witz und Humor, aber auch der gebuhrenden kritischen Distanz schildert er, was wie geht - und was nicht. Die wichtigsten Neuerungen: Eine 64-Bit-Generaluberholung. Geschwindigkeit. Ein neu geschriebener Finder. Kompatibilitat mit Microsoft Exchange. Ein nagelneuer QuickTime-Player. Wenn Apple sich darum kummert, dann auch dieses Buch. Snow Leopard-Flecken: Auch die Hunderte von kleineren Verbesserungen in den 50 Programmen, die beim Mac dabei sind, werden hier enthullt. In Safari, Mail, iChat, der Vorschau, Time Machine... Tastenkurzel und Geheimgange: Dieses Mac-Buch ist bestimmt das trickreichste und uberraschendste, das je geschrieben wurde. Auf jeder Seite erwarten Sie undokumentierte Abkurzungen und unbekannte Kniffe. Der Turbolader: Sicherheit, Netzwerkthemen, Zusammenarbeit mit Windows-Rechnern in heterogenen Umgebungen, sogar der Unix-Unterbau von Mac OS X - dieses geistreiche Handbuch leuchtet alles bis in den letzten Winkel aus.

Postpartum-Psychosen

Ein Beitrag zur Nosologie

Author: Josef Schöpf

Publisher: Springer-Verlag

ISBN: 3642850812

Category: Medical

Page: 209

View: 1811

Release On

Der Autor stellt die Ergebnisse seiner eigenen, der bisher wohl umfassendsten Studie dieser Art dar: 119 Patientinnen mit Postpartum-Psychose und ihre Verwandten ersten Grades wurden durchschnittlich 21 Jahre nach der Indexerkrankung erfaßt. Die Untersuchung schließt eine Lücke bezüglich klinisch relevanter Kenntnisse über diese Störungen. Der nosologische Status der Postpartum-Psychosen wird vor dem Hintergrund heutiger Kenntnisse über endogene Psychosen dargelegt. Zugleich gibt das Buch einen Überblick hinsichtlich wichtiger Aspekte des Phänomens der Postpartum-Psychose.


Meine beste Feindin

wie Mädchen sich das Leben zur Hölle machen und warum Frauen einander nicht vertrauen

Author: Rachel Simmons

Publisher: N.A

ISBN: 9783462032253

Category:

Page: 285

View: 2047

Release On

Die Autorin beschäftigt sich mit der verborgenen Aggressionskultur, die sich in Beziehungen zwischen Mädchen z.B. in nichtkörperlicher Gewalt oder nonverbalen Gesten äussert, und mit den verheerenden Auswirkungen, die Ausgrenzung, Schweigen und Intrigen auf die Opfer haben können.



Täuschend echt

Illusion und Wirklichkeit in der Kunst

Author: Bärbel Hedinger,Bucerius Kunst Forum

Publisher: N.A

ISBN: 9783777424316

Category: Decoration and ornament

Page: 221

View: 5936

Release On

Die Ausstellung "Täuschend echt. Die Kunst des Trompe-l'oeil", betreut von Gastkuratorin Bärbel Hedinger, bietet einen historischen Überblick von der Antike bis heute. Rund sechzig Werke aus deutschen und internationalen Sammlungen repräsentieren das Spektrum dieser wundersamen Kunst stupender Verblüffung, darunter neben antiken Mosaiken, mittelalterlichen Handschriften und Naturabgüssen auch die berühmten "Augentäuscher"--Gemälde des 17. Jahrhunderts von Samuel van Hoogstraten oder Cornelius Gijsbrechts. Gezeigt werden darüber hinaus Werke unter anderem von Lucas Cranach d. Ä. und Jean-Baptiste Siméon Chardin, Gemälde und Skulpturen von Pop Art-Künstlern wie Andy Warhol und Jasper Johns. Ausstellung: Bucerius Kunst Forum, Hamburg, 13.2.-24.5.2010.

Das goldene Buch Irland

Author: Frances Power

Publisher: N.A

ISBN: 9780862785208

Category:

Page: 126

View: 6965

Release On

German language edition: over 200 stunning original photographs of Ireland, North and South, featuring its historic places, monuments, breathtaking scenery, the people, fairs and festivals. Each photograph is accompanied by fact-filled, informative text on the history, legend, lives and customs covered by the pictures. With QR codes throughout providing links to a wide range of internet content, from videos and facebook groups to photographs and travel sites. The book takes you on a county by county tour of Ireland, visiting all the major tourist attractions: The Rock of Cashel, The Cliffs of Moher, The Giant's Causeway, Trinity College, Bunratty Castle, as well as illustrating unique features for which the Irish landscape is famous, such as thatched cottages, stone walls and round towers. The perfect accompaniment to a visit to Ireland and the ideal souvenir to take home. Also available in French, Italian, Spanish and English

Partners in Design

Alfred H. Barr Jr. und Philip Johnson. Bauhaus-Pioniere in Amerika

Author: Donald Albrecht,Barry Bergdoll,Juliet Kinchin

Publisher: Arnoldsche Verlagsanstalt GmbH

ISBN: 9783897904965

Category:

Page: 240

View: 1761

Release On

-Comprehensive essays and series of photos trace how modernism found its way into the American cultural landscape As the 1930s began, Alfred H. Barr Jr., founder of the Museum of Modern Art in New York, and Philip Johnson, distinguished architect, brought the principles of the Bauhaus to America - even before exiles from Nazi Germany fully established the idea of architecture and furnishings as a functional whole in the United States. Barr's organization of the museum reflected the departmental structure of the Bauhaus, elevating architecture, graphic design, utilitarian furniture design, industrial design, photography and film to be on an equal footing with painting and sculpture, and endorsing all to be recognized as art. Barr and Johnson curated exceptional exhibitions such as Modern Architecture, International Exhibition (1932) and Machine Art (1934) at MoMA and created modern interiors in private living quarters. In this book, comprehensive essays and series of photos trace how modernism found its way into the American cultural landscape. Text in German.